Bild
vifabio » Dossier: Fascination of Plants Day 2012

1st Fascination of Plants Day - May 18th 2012

Am 18. Mai 2012 wird zum ersten Mal der Fascination of Plants Day gefeiert. Ziel dieses Aktionstags ist es, rund um den Globus die Menschen für Pflanzen zu faszinieren und die Notwendigkeit der Pflanzenwissenschaften für zentrale Lebensbereiche des Menschen aufzuzeigen. vifabio unterstützt die Kampagne durch die folgende Präsentation der wichtigsten Internetressourcen zu diesem Themenfeld.

Weitere durch die vifabio-Redaktion qualitätsgeprüfte Online-Ressourcen finden Sie über unseren Internetquellen-Führer.

plantday12
www.plantday12.eu
Treffer 1-10 von 16 (0,01 Sekunden)
Sortieren nach:
Der erste internationale "Fascination of Plants Day" wird am 18. Mai 2012 unter dem Schirm der European Plant Science Organisation (EPSO) veranstaltet. Das Ziel dieser Aktion ist, möglichst viele Menschen auf der ganzen Welt mit der Faszination der Pflanzen anzustecken und ihnen die Bedeutung der ... [Information des Anbieters, übersetzt und verändert]
www.plantday12.eu/
Im KORA sind Forschungsprojekte zusammengefasst, die sich mit der Ökologie von Raubtieren in der Kulturlandschaft und ihrem Zusammenleben mit den Menschen beschäftigen. Das betrifft vor allem die großen, ehemals ausgerotteten Arten wie Luchs und Wolf. Die Aufgabe des Programms KORA ist, zu aktuellen ... [Information des Anbieters]
www.kora.ch/
Die Seite "Bartgeier - Wiederansiedlung in den Alpen" beschreibt die Arbeiten der letzten 25 Jahre im internationalen Projekt zur Wiederansiedlung in natürlichen Lebensräumen der Alpen. Sie informiert über Zucht- und Auswilderungserfolge und stellt Hintergrundinformationen zum Bartgeier zur Verfügung. [Redaktion vifabio]
www.wild.uzh.ch/bg/
Amphibien und Reptilien gehören zu den bedrohtesten Tierarten in der Schweiz. 90 % aller in der Schweiz vorkommenden Arten stehen auf der Roten Liste und sind mehr oder weniger stark gefährdet. Die Koordinationsstelle für Amphibien- und Reptilienschutz in der Schweiz (karch) hat sich zum Ziel gesetzt, ... [Information des Anbieters]
www.karch.ch/
The organizing committee of the first Mediterranean Conference of Zoology, to be held in Egypt from 19 th to 26 th of November 2013, is pleased to announce that this scientific event will take place in the floating hotel of one of the luxurious Nile cruises as it travels from the Thebes, Luxor to Aswan. ... [Information of the supplier]
www.snv.jussieu.fr/.../conference-mediterranneenne.htm
In Frankreich kommt der Feldhamster (Cricetus cricetus) ausschließlich im Elsass vor und seine Population nimmt ständig ab. Im Jahre 1972 war diese Tierart noch in 329 Elsässer Gemeinden anzutreffen. In 2014 kann die Art mit Sicherheit nur noch in 17 Gemeinden nachgewiesen werden, hauptsächlich im ... [Information des Anbieters, verändert]
www.grand-hamster-alsace.eu/
Als Naturfreund, Geschichts- und Kulturbegeisterter oder einfach als neugieriger Mensch werden Sie hier viel Lehrreiches und Unterhaltsames finden und vermutlich zur Überzeugung gelangen, dass es wichtig ist, den Fortbestand der vielfältigen Natur- und Kulturschätze, die unser aller Erbe sind, zu ... [Information des Anbieters]
www.biosphere-vosges-pfaelzerwald.org/
Das Projekt hat die Wiederansiedlung der ehemals häufigen Rheinfischart zum Ziel. Die große Heringsart wanderte früher zu Hunderttausenden zur Fortpflanzung viele hundert Kilometer in den Rhein auf und war der Brotfisch für die Rheinberufsfischer. Der Maifisch wird bis zu 70 cm groß und drei bis vier kg ... [Information des Anbieters]
www.lanuv.nrw.de/alosa-alosa/
Der länderübergreifende Nationalpark Harz besteht in Sachsen-Anhalt aus dem Nationalpark Hochharz (8.900 ha) und in Niedersachsen aus dem Nationalpark Harz (15.800 ha). Beide Nationalparke bilden schon immer eine naturräumliche Einheit und sind seit dem 1.1.2006 als Nationalpark Harz vereinigt. Der Park ... [Information des Anbieters, verändert]
www.nationalpark-harz.de/
Die Wild Chimpanzee Foundation will durch ihre Tätigkeit 20.000 bis 25.000 der noch in freier Wildbahn lebenden Schimpansen retten. Aktuellen Schätzungen zufolge leben in 17 afrikanischen Ländern wahrscheinlich nicht einmal mehr 100.000 Schimpansen. Die WCF ist eine multinationale Stiftung, gegründet und ... [Information des Anbieters]
www.wildchimps.org/
Seite: 1 2
» Thema (BioDDC)
» Ressourcentyp
» Geographischer Bezug
» Sprache
» Format
» Zugang
» Zielgruppe
Diese Suchanfrage abonnieren:
 
Sie vermissen wichtige Internetquellen? Schicken Sie uns Ihre Vorschläge. Webseite vorschlagen