Bild
vifabio » Dossier: IYOF 2011

Internationales Jahr der Wälder - 2011

Das Jahr 2011 wurde durch die Generalversammlung der Vereinten Nationen zum Internationalen Jahr der Wälder erklärt. Damit soll das öffentliche Bewußtsein für ein nachhaltiges Bewirtschaften, Schützen und Entwickeln von allen Waldtypen weltweit gefördert werden. vifabio stellt für Sie die wichtigsten Internetquellen zusammen.

Weitere durch die vifabio-Redaktion qualitätsgeprüfte Online-Ressourcen finden Sie über unseren Internetquellen-Führer.

IYOF 2011
www.un.org/en/events/iyof2011
Treffer 81-90 von 92 (0,03 Sekunden)
Sortieren nach:
...mangrove forest issues; 3) It develops technical and financial support for NGO projects; and 4) MAP helps publicize within the... ...Aufmerksamkeit für Belange von Mangrovenwäldern. 3) Sie entwickeln technische und finanzielle Möglichkeiten für NGO Projekte und 4...
www.mangroveactionproject.org/
Der "Environmental Data Explorer" der UNEP versteht sich als zuverlässige Quelle für Daten, die bei der UNEP und ihren Partnern im Bericht des Global Environment Outlook (GEO) sowie in anderen übergreifenden Studien zur Umweltsituation verwendet werden. Die in der Online-Datenbank enthaltenen Daten ... [Information des Anbieters, übersetzt und verändert]
geodata.grid.unep.ch/
19.09.2016 — 22.09.2016, Freiburg
IUFRO prides itself on being one of the world’s oldest international scientific organizations. When IUFRO was established in 1892 by the forestry research institutes of Germany, Austria and Switzerland, these founding members shared the conviction that scientific research needed to be an international ... [Information of the supplier]
iufro2017.com
07.10.2015 — 10.10.2015, Sibiu
..., conservation and management 2. Aquatic habitats - biodiversity interrelations 3. Aquatic biodiversity and alien species 4. Aquatic... ...3. Aquatische Biodiversität und fremde Spezies 4. Aquatische mikrobielle Ökologie 5. Nahrungsnetzinteraktionen und...
stiinte.ulbsibiu.ro/aquatic_biodiversity_conference/2015/index.html
Die 1928 u.a. von Prof. Dr. Konrad Rubner gegründete und 1954 wiedergegründete Arbeitsgemeinschaft dient traditionell der Förderung standörtlich-vegetationskundlicher Methoden und Verfahren und deren forstlicher Auswertung (z.B. im Hinblick auf naturnahen Waldbau und geeigneter Baumartenwahl). In diesem ... [Information des Anbieters]
www.afsv.de/
Die Ministerkonferenz zum Schutz der Wälder in Europa (FOREST EUROPE) ist eine Kooperation von 46 europäischen Ländern und der Europäischen Union. Sie beschäftigt sich mit vordringlichen politisch und gesellschaftlich relevanten Fragen im Bereich Wald und Forstwirtschaft. Sie verabschiedet Empfehlungen, ... [Information des Anbieters, verändert]
www.foresteurope.org/
Die Vegetation der Westabdachung des Amanos zwischen Osmaniye und Dörtyol wird in der montanen Stufe von Euro-Sibirischen Florenelementen Euxinischer Provenienz dominiert und erinnert an südosteuropäische Waldformationen. Dabei handelt es sich mit weit über 90% um Taxa, die auch an der Nordabdachung des ... [Information des Anbieters, verändert]
www.agnos-online.de/loekat.htm
...Ecology (577)... ...Ökologie (577)...
www.artenschutz.ch/
Vor allem durch ihre einzigartige Lage, welche die Grenze zwischen gemäßigter und subtropischer Klimazone überschreitet, ist die Indian River-Lagune (IRL) im Osten Zentralfloridas eines der biologisch am stärksten diversifizierten Ästuarsysteme der kontinentalen Vereinigten Staaten. Der Lebensraum der ... [Information des Anbieters, übersetzt]
www.sms.si.edu/irlspec
28.01.2015 — 30.01.2015, Birmensdorf
...poster session), (3) Establish a network for researchers in conservation genetics in Central Europe, (4) Present keynotes... ...Ecology (577)...
www.wsl.ch/.../index_EN#
Seite: 1 ... 7 8 9 10
» Thema (BioDDC)
» Ressourcentyp
» Geographischer Bezug
» Sprache
» Format
» Zugang
» Zielgruppe
Diese Suchanfrage abonnieren:
 
Sie vermissen wichtige Internetquellen? Schicken Sie uns Ihre Vorschläge. Webseite vorschlagen