Bild
vifabio » IYB 2010 » IYB 2010 - Die ganze Vielfalt » IYB 2010 - Grundlagenerhebungen zur biologischen Vielfalt

Grundlagenerhebungen zur biologischen Vielfalt

Auf dieser Seite finden Sie Internetquellen zu einem speziellen Aspekt von Biodiversität, nämlich zu Grundlagenerhebungen zur biologischen Vielfalt.

Sie betrachten Ressourcen für:
Grundlagenerhebungen zur biologischen Vielfalt
Treffer 1 - 10 von 80
09.10.2018 — 11.10.2018, Rovaniemi
Join the Conservation of Arctic Flora and Fauna (CAFF), the biodiversity Working Group of the Arctic Council, and the Ministry of the Environment, Finland as they host the 2nd Arctic Biodiversity Congress. The 2nd Arctic Biodiversity Congress will build on the success of the first Congress, held in Trondheim, Norway, 2014, and will bring together scientists, policy-makers, government officials, indigenous representatives, Traditional Knowledge holders, industry, non-governmental organizations and ... [Information des Anbieters]
Tagungen, Konferenzen, Kongresse (aktuell)Ressourcentyp
https://www.arctic-council.org/index.php/en/our-work2/8-news-and-events/453-abc2-01
14.01.2015 — 17.01.2015, Ciudad de Panamá
Welcome to the 4th meeting of the Network for Neotropical Biogeography. The Isthmus of Panama emerged from the sea millions of years ago, joining two continents and producing one of the largest vicariance events in Earth’s history: the Great American Biotic Interchange (GABI). At that time, marine populations were separated while terrestrial plants and animals underwent massive migrations between North and South America, dramatically changing the Earth. The rise of the isthmus also impacted atmospheric ... [Information des Anbieters]
Tagungen, Konferenzen, Kongresse (Archiv)Ressourcentyp
http://www.stri.si.edu/sites/nnb4/
Das Naturkundemuseum Erfurt richtet vom 21.-23. April 2017 nun schon zum 6. Mal das internationale und interdisziplinäre Symposium "Biodiversität und Naturausstattung im Himalaya" aus. Wir würden uns freuen, wenn Sie an dieser weltweit einzigartigen Tagung teilnehmen würden und evtl. auch mit einen Beitrag in Form eines Vortrages oder Posters zum Gelingen beitragen könnten. Ebenso bitten wir um Weiterleitung dieser Informationen an potentielle Interessenten und Teilnehmer. Wir werden wiederum versuchen, ... [Information des Anbieters]
Tagungen, Konferenzen, Kongresse (Archiv)Ressourcentyp
http://www.naturkundemuseum-erfurt.de/6-symposium-himalaya-2017/
The International Biogeography Society will hold its 6th International Conference from 9th to 13th January, 2013, in Miami, Florida (USA). Essential details about the conference—how to register, the symposia, fieldtrips, plus more—and about the surrounding area are available via the links below. We expect some information, for example on sponsorships and student travel awards, to be updated as details change in the coming months, so please check back occasionally for the latest situation. [Information des Anbieters]
Tagungen, Konferenzen, Kongresse (Archiv)Ressourcentyp
http://www.biogeography.org/html/Meetings/2013/
Anthropogene Biome (Anthrome) eröffnen einen neuen Weg zum Verständnis unseres lebendigen Planeten, indem die Art und Weise aufgezeigt wird, wie der Mensch die ökologischen Muster und Prozesse des Planeten verändert hat. Der vorliegende Einführung basiert auf einem System von 21 Anthrom-Klassen, die in 6 breit gefasste Gruppen eingeteilt werden (wie beschrieben bei Ellis und Ramankutty 2008). [Information des Anbieters, übersetzt]
Thematische WebsitesRessourcentyp
http://ecotope.org/anthromes/v1/guide/
Die amerikanische Gesellschaft der Naturforscher (American Society of Naturalists; ASN) ist die älteste wissenschaftliche Gesellschaft, die sich mit der Untersuchung von Ökologie, Evolution und Verhalten befasst. Das Ziel der Gesellschaft ist es das Wissen der organischen Evolution und andere umfassende biologische Prinzipien voranzutreiben und zu verbreiten, sodass die konzeptuelle Vereinigung der biologischen Wissenschaften verbessert wird. "The American Naturalist" ist die ofizielle Publikation ... [Information des Anbieters, übersetzt]
Fachgesellschaften, Berufsverbände, ArbeitsgemeinschaftenRessourcentyp
http://www.asnamnat.org/
SIBA ist eine Initiative des Biodiversitätszentrums des Instituts für Andorranische Studien. Sie dient der Zusammenführung und dem einfachen Zugriff auf die Daten zur landesweiten Verbreitung von Flora und Fauna. Es handelt sich hier um ein dynamisches Projekt, das mit zusätzlicher Informationseingabe regelmäßig wächst. Die Daten werden vereint, was auf Grund einer großen Vielzahl an heterogenen Quellen sehr langwierig ist. Schließlich dient das Projekt dem Zugriff möglichst aller Interessierter ... [Information des Anbieters, übersetzt und verändert]
Fakten-DatenbankenRessourcentyp
http://www.siba.ad/andorra/
Der Arbeitskreises Biogeographie im Verband der Geographen an Deutschen Hochschulen dient als Forum für biogeographisch arbeitende Wissenschaftler. Diese Webseite soll über laufende Aktivitäten informieren, die Kommunikation zwischen den Mitgliedern des Arbeitskreises erleichtern und Interessenten einen Einstieg in die Recherche bieten. [Information des Anbieters]
Fachgesellschaften, Berufsverbände, ArbeitsgemeinschaftenRessourcentyp
http://www.biogeographie.org/
Das Swedish Species Information Centre ist ein Kompetenzzentrum für Biodiversität in Schweden. Seine Hauptaufgaben sind das Sammeln, Bewerten und Speichern der wichtigsten Informationen über bedrohte und seltene Pflanzen- und Tierarten. Zu den zentralen Arbeitsfeldern gehört die Beurteilung der Kategorien bzw. Einstufungen der Gefährdung von Arten sowie die Erstellung der nationalen Roten Listen. Zur Informationsvermittlung dienen unter anderem Publikationen und Tagungen. Die Institution erarbeitet ... [Information des Anbieters, übersetzt]
Thematische WebsitesRessourcentyp
http://www.artdata.slu.se/
Atlas of Living Australia ist ein 5-Jahres-Projekt, das aus der National Collaborative Research Infrastructure Strategy (NCRIS) der australischen Regierung finanziert wird. Die Mission des Projekts ist die Entwicklung eines Verwaltungssystems für Biodiversitätsdaten, in welchem das biologische Wissen Australiens mit wissenschaftlichen und landwirtschaftlichen Referenzsammlungen sowie mit weiteren Bewahrern biologischer Informationen verknüpft wird. [Information des Anbieters, übersetzt]
ForschungsprojekteRessourcentyp
http://www.ala.org.au/
Seite: 1 2 3 4 ... 8
Sie vermissen wichtige Internetquellen? Schicken Sie uns Ihre Vorschläge. Webseite vorschlagen
platzhalter
AKTUELLES

Lizenz für
"Global Plants"
» mehr

10 Jahre online
» mehr

FID Biodiversität startet
» mehr

Projekt von:
UBFfm
Gefördert durch:
DFG