Vollanzeige:
International Association for Aerobiology (IAA)
Titel: International Association for Aerobiology (IAA)
Titel Kurzform: IAA
Identifier: https://sites.google.com/site/aerobiologyinternational/
Autor: Frenguelli, Giuseppe <Präsident>
Zusammenfassung: Die IAA wurde am 11.09.1974 in Den Haag (Niederlande) gegründet. Zu dieser Zeit war die Aerobiologie an sich keine neue Wissenschaft, auch wenn ihre Organisation und internationales Ansehen als ein neues Phänomen eingestuft wurden. Tatsache ist, dass die Aerobiologie bei der Etablierung des IBP (Internationales biologisches Programm) im Jahre 1964 zu einem wichtigen Thema wurde. Anschließend, im Jahre 1968, wurde eine internationale Aerobiologie-Arbeitsgruppe zur Koordinierung aller nationalen Aerobiologie-Programme gebildet. Heute hat die IAA ca. 800 Mitglieder, und wird durch einen Rat geführt, welcher aus Mitgliedern, die durch assoziierte Gesellschaften und Organisationen nominiert wurden, sowie durch ein Führungsgremium, bestehend aus dem Präsidenten, Vize-Präsidenten, Ehemaligen Präsidenten, Generalsekretär, Webmaster und Newsletter-Editor geleitet. Diese wurden durch den Rat gewählt, und nehmen ihre Aufgaben immer am Ende eines jeden Kongresses auf. Es wird alle 4 Jahre neu gewählt. Die IAA organisiert den Quadrennial Congress (International Congress on Aerobiology - ICA), welcher Plenarsitzungen, Symposien, Wissenschaftliche Meetings usw. beinhaltet, und sich mit allen Aspekten der Aerobiologie befasst. Außerdem werden regelmäßig einige internationale Kurse und Meetings unter der Obhut der IAA gehalten. Die IAA publiziert zweimal im Jahr den “International Aerobiology Newsletter”, und führt alle Forscher, die an der Forschung zu atmosphärischen Partikeln von biologischem Ursprung interessiert sind, zusammen. [Information des Anbieters, übersetzt]
Thema: Organisationen und Management (570.6);
Fortpflanzungsorgane, Blüten (575.6)
» finde ähnliche Quellen!
Geographischer Bezug: Luft und Gewässer
Zielgruppe: Experten
Sprache: Englisch
Format: Website
Ressourcentyp: Fachgesellschaften, Berufsverbände, Arbeitsgemeinschaften
Zugang: frei
Letzte Änderung des Metadatensatzes: 26.02.2013
Metadatenlieferant: UBFfm
URL dieses vifabio-Datensatzes: http://www.vifabio.de/iqfBio/detail/7838
© Virtuelle Fachbibliothek Biologie (vifabio)
 Drucken Schließen