Vollanzeige:
Association pour l'Etude de la Floristique (AEF)
Titel: Association pour l'Etude de la Floristique (AEF)
Titel Kurzform: AEF
Titel alternativ: Association pour l'Etude de la Floristique asbl (AEF)
Identifier: http://www.aef-flor.be/
Autor: Saintenoy-Simon, Jacqueline [Présidence]; et al.
Zusammenfassung: Die Association pour l'Etude de la Floristique ist eine Vereinigung sowohl für Amateure als auch für professionelle Botaniker, die sich mit Arbeiten zur Pflanzenverbreitung und zur Feststellung von Fundorten vorwiegend in Wallonien und in der Region Brüssel-Hauptstadt (Bruxelles-Capitale) befassen. Die A.E.F. versteht sich als eine Nachfolgeorganisation des Institut Floristique Belgo-Luxembourgeois (I.F.B.L.); sie gibt seit 1993 die Zeitschrift Adoxa heraus. [Information des Anbieters, übersetzt und verändert]
Thema: Behandlung von Pflanzen nach einzelnen Kontinenten, Ländern, Ortschaften (581.9)
» finde ähnliche Quellen!
Geographischer Bezug: Südliche Niederlande, Belgien
Zielgruppe: Fortgeschrittene; Experten
Sprache: Französisch
Format: Website
Ressourcentyp: Fachgesellschaften, Berufsverbände, Arbeitsgemeinschaften
Zugang: frei
Letzte Änderung des Metadatensatzes: 29.10.2014
Metadatenlieferant: UBFfm
URL dieses vifabio-Datensatzes: http://www.vifabio.de/iqfBio/detail/7256
© Virtuelle Fachbibliothek Biologie (vifabio)
 Drucken Schließen