Vollanzeige:
Protein Naming Utility (PNU)
Titel: Protein Naming Utility (PNU)
Titel Kurzform: PNU
Identifier: http://www.jcvi.org/pn-utility/
Autor: J. Craig Venter Institute <Rockville, Md.>
Zusammenfassung: Die Generierung von syntaktisch korrekten und eindeutigen Namen für Proteine ist eine große Herausforderung im Kontext von funktionalen Annotations-Vorgängen. Häufig werden neue Proteine aufgrund einer Homologie zu bereits bekannten Proteinen benannt, wobei letztere oftmals selbst problematische Namen tragen. Um dem Bedarf für konsistente, qualitativ befriedigende Benennung von Proteinen entgegen zu kommen und unsere eigene umfangreiche Erfahrung bei der manuellen Korrektur von Proteinnamen nutzbar zu machen, haben wir die Protein Naming Utility (PNU) geschaffen. Die PNU ist eine webbasierte Datenbank für Speicherung und Anwendung von Regeln der Nomenklatur von Proteinen; diese Nomenklaturregeln ermöglichen es, syntaktisch fehlerhafte Proteinnamen zu identifizieren und zu korrigieren, oder ihre Synonyme durch die vorzuziehenden Namen zu ersetzen. [Information des Anbieters, übersetzt]
Thema: Proteine (572.6)
» finde ähnliche Quellen!
Zielgruppe: Experten
Sprache: Englisch
Format: Website; Datenbank
Ressourcentyp: Fakten-Datenbanken;
Weitere Nachschlagewerke
Zugang: frei
Letzte Änderung des Metadatensatzes: 26.11.2013
Metadatenlieferant: UBFfm
URL dieses vifabio-Datensatzes: http://www.vifabio.de/iqfBio/detail/7233
© Virtuelle Fachbibliothek Biologie (vifabio)
 Drucken Schließen