Vollanzeige:
An interactive flora of Estonia - KeytoNature / Dryades
Titel: An interactive flora of Estonia - KeytoNature / Dryades
Titel Kurzform: Interactive flora of Estonia
Identifier: http://dbiodbs.univ.trieste.it/carso/chiavi_pub21?sc=368
Autor: Nimis, Pier Luigi; et al.
Zusammenfassung: Diese interaktive Bestimmungsschlüssel richtet sich an alle, die sich für die Flora von Estland interessieren. Er umfasst etwa 1100 Pflanzenarten (von insgesamt etwa 1500 in Estland bekannten Arten), und umfasst auch einige eingeführte Gehölzarten, die in estnischen Parks und Anlagen kultiviert werden. Manche Pflanzengruppen, die selbst für Spezialisten schwierig zu bestimmen sind, werden ausgelassen, beispielsweise Arten von Alchemilla, Craetagus, Hieracium, Rosa, Salix, Taraxacum etc. Einige sehr seltene Arten wurden in der vorliegenden Fassung ebenfalls weggelassen. Der Schlüssel wurde im Rahmen des Projekts KeyToNature erstellt, in Kooperation zwischen der Universität Triest, der Universität Tartu und der Estonian University of Life Sciences (Estonia). [Information des Anbieters, übersetzt]
Thema: Behandlung von Pflanzen nach einzelnen Kontinenten, Ländern, Ortschaften (581.9)
» finde ähnliche Quellen!
Geographischer Bezug: Osteuropa, Russland
Zielgruppe: Anfänger; Fortgeschrittene; Experten
Sprache: Englisch; Estnisch
Format: Website; Datenbank
Ressourcentyp: Fakten-Datenbanken;
Bestimmungsschlüssel
Zugang: frei
Letzte Änderung des Metadatensatzes: 07.06.2011
Metadatenlieferant: UBFfm
URL dieses vifabio-Datensatzes: http://www.vifabio.de/iqfBio/detail/7198
© Virtuelle Fachbibliothek Biologie (vifabio)
 Drucken Schließen