Vollanzeige:
Ecological Metadata Language (EML)
Titel: Ecological Metadata Language (EML)
Titel Kurzform: EML
Identifier: https://knb.ecoinformatics.org/#external//emlparser/docs/
Identifier alternativ: https://knb.ecoinformatics.org/#tools/eml
Veröffentlicht durch: National Center for Ecological Analysis and Synthesis ; et al.
Zusammenfassung: Ecological Metadata Language (EML) ist eine Metadaten-Spezifikation, die für das Fachgebiet Ökologie und durch das Fachgebiet Ökologie entwickelt worden ist. Sie basiert auf vorangegangenen Arbeiten der Ecological Society of America - ESA - und damit verbundenen Bestrebungen (Michener et al., 1997, Ecological Applications). EML ist als eine Reihe von XML Document Types implementiert, die in modularer und erweiterbarer Form zur Dokumentation ökologischer Daten verwendet werden können. [Information des Anbieters, übersetzt]
Thema: Sprache und Kommunikation (570.14);
Ökologie (577)
» finde ähnliche Quellen!
Zielgruppe: Experten
Sprache: Englisch
Format: Website
Ressourcentyp: Thematische Websites
Zugang: frei
Letzte Änderung des Metadatensatzes: 17.10.2015
Metadatenlieferant: UBFfm
URL dieses vifabio-Datensatzes: http://www.vifabio.de/iqfBio/detail/6551
© Virtuelle Fachbibliothek Biologie (vifabio)
 Drucken Schließen