Vollanzeige:
Global Names Index (gni)
Titel: Global Names Index (gni)
Titel Kurzform: gni
Titel alternativ: Global Names Index (gni) - Species Names Exchange
Identifier: http://gni.globalnames.org/
Autor: GBIF = Global Biodiversity Information Facility; et al.
Zusammenfassung: Der Global Names Index ist die erste Komponente einer semantischen Umgebung für die Biologie, die den Namen Global Names Architecture (GNA) tragen wird. GNI wurde von der Global Biodiversity Information Facility (GBIF) und der Encyclopedia of Life (EoL) gemeinsam entwickelt. Hintergrund ist die zentrale Bedeutung der Namen von Organismen für den Umgang mit organismenbezogenen Daten. Die hauptsächlichen Nutzer dieser Webpräsenz werden nicht Menschen sein, sondern Maschinen - also bitte keine Beschwerden darüber, dass die Webpräsenz langweilig sei. [Information des Anbieters, übersetzt und verändert]
Thema: Klassifikation in der Biologie (570.12);
Sprache und Kommunikation (570.14)
» finde ähnliche Quellen!
Zielgruppe: Fortgeschrittene; Experten
Sprache: Englisch
Format: Website; Datenbank
Ressourcentyp: Fakten-Datenbanken;
Weitere Nachschlagewerke
Zugang: frei
Letzte Änderung des Metadatensatzes: 14.09.2015
Metadatenlieferant: UBFfm
URL dieses vifabio-Datensatzes: http://www.vifabio.de/iqfBio/detail/5614
© Virtuelle Fachbibliothek Biologie (vifabio)
 Drucken Schließen