Vollanzeige:
Bryologische en Lichenologische Werkgroep : Korstmossen
Titel: Bryologische en Lichenologische Werkgroep : Korstmossen
Titel Kurzform: BLWG : Korstmossen
Identifier: http://www.blwg.nl/mossen/korstmossen/korstmossen.aspx
Autor: Sparrius, Laurens B. [Coördinator; websiteredactie]; et al.
Veröffentlicht durch: Koninklijke Nederlandse Natuurhistorische Vereniging (KNNV) / Bryologische en Lichenologische Werkgroep
Zusammenfassung: Flechten stellen eine Symbiose von Pilze und Algen dar. In den Niederlanden gibt es fast 750 verschiedene Arten. Sie können das ganze Jahr hindurch beobachtet werden; die Arten sind vor allem bei trockener Witterung gut zu erkennen. In den letzten Jahren kam es durch Veränderung von Standorten und Klima zu vielen Änderungen in der Flechtenflora. Wegen ihrer intensiven Erforschung kann die niederländische Flechtenflora weltweit zu den am besten bekannten gezählt werden. Die BLWG betreut im Auftrag des Ministeriums für Landwirtschft, Naturschutz und Nahrungsmittelqualität ein landesweites Messnetz Flechten (NEM). [Information des Anbieters, übersetzt]
Inhaltsverzeichnis: Allgemeine Informationen über Flechten / Niederländische Flechten / Verbreitungskarten online / Standardliste / Rote Liste / Erforschung und Schutz.
Thema: Flechten (579.7)
» finde ähnliche Quellen!
Geographischer Bezug: Niederlande
Zielgruppe: Fortgeschrittene; Experten
Sprache: Niederländisch
Format: Website
Ressourcentyp: Thematische Websites
Zugang: frei
Letzte Änderung des Metadatensatzes: 04.02.2009
Metadatenlieferant: UBFfm
URL dieses vifabio-Datensatzes: http://www.vifabio.de/iqfBio/detail/5255
© Virtuelle Fachbibliothek Biologie (vifabio)
 Drucken Schließen