Vollanzeige:
Haller 300
Titel: Haller 300
Titel alternativ: Haller 300 (1708-2008); Albrecht von Haller - Forscher, Dichter, Arzt, Magistrat
Identifier: http://www.haller.unibe.ch/d/haller300.php
Autor: Albrecht von Haller-Stiftung der Burgergemeinde Bern
Zusammenfassung: Am 16. Oktober 2008 jährt sich der 300. Geburtstag Albrecht von Hallers. Der Universalgelehrte zählt zu den wichtigsten Persönlichkeiten des Jahrhunderts der Aufklärung. Seine herausragenden Leistungen als Begründer der experimentellen Physiologie, Erforscher der Schweizer Flora und Dichter der Alpen wiesen der Medizin, Botanik und Literatur neue Wege. Als Professor in Göttingen richtete er den Botanischen Garten ein und prägte die junge Universität als moderne Forschungsinstitution. Als Berner Magistrat bewahrte er sein Land vor der europaweit grassierenden Viehseuche und entwickelte energiesparende Verfahren zur Salzgewinnung. Als Universalgelehrter und aufmerksamer Zeitgenosse äusserte er sich zu beinahe allen Bereichen des Wissens und des Daseins. Als grosser Kommunikator wechselte er Tausende von Briefen mit Korrespondenten aus ganz Europa. Sein Leben und Wirken widerspiegeln eine Zeit des Umbruchs, die bis in unsere Tage hinein wirkt. Die Albrecht von Haller-Stiftung der Burgergemeinde Bern organisiert zusammen mit der Universität Bern und weiteren Partnern für 2008/2009 eine Reihe von Veranstaltungen, in denen Haller einem breiten Publikum als paradigmatische Figur zwischen Ancien Régime und moderner Wissenschaft präsentiert wird. [Information des Anbieters]
Thema: Botaniker (580.92)
» finde ähnliche Quellen!
Geographischer Bezug: Europa, Westeuropa
Zielgruppe: Fortgeschrittene; Experten
Sprache: Englisch; Französisch; Deutsch
Format: Website
Ressourcentyp: Personenbezogene Websites / Biographien
Zugang: frei
Letzte Änderung des Metadatensatzes: 01.07.2015
Metadatenlieferant: UBFfm
URL dieses vifabio-Datensatzes: http://www.vifabio.de/iqfBio/detail/3814
© Virtuelle Fachbibliothek Biologie (vifabio)
 Drucken Schließen