Vollanzeige:
Asian-Pacific Alien Species Database (APASD)
Titel: Asian-Pacific Alien Species Database (APASD)
Titel Kurzform: APASD
Identifier: http://www.niaes.affrc.go.jp/techdoc/apasd/
Autor: National Institute for Agro-Environmental Sciences <Tsukuba> / Working group for the APASD
Urheberrecht: http://apasd-niaes.dc.affrc.go.jp/menu/cr.html
Zusammenfassung: APASD bietet Informationen zu invasiven gebietfremden Arten (invasive alien species, IAS) im asiatisch-pazifischen Raum. Die IASs werden in neun Kategorien eingeteilt: Insekten, Säugetiere, Nematoden, Sonstige Tiere, Bakterien, Pilze, Pflanzen, Viren und Sonstige Organismen. Diese Kategorien von Organismen dienen als Schlüssel für das Durchsuchen der Datenbank. Jeder IAS-Datensatz besteht aus den folgenden Feldern (wobei "country or region", "species name" und "year of invasion or detection" als Suchschlüssel verwendet werden können): country or region name, organism name (organism group, order, family, species name, English common name), year of invasion or detection, native region, situation of establishment, taxonomic description, expansion of distribution area, environmental impact, economic damage, reproduction, growth, countermeasure, similar species, host species, habitat, photo images, references, sowie writer's name und affiliation. [Information des Anbieters, übersetzt]
Thema: Nichtheimische Arten (578.62)
» finde ähnliche Quellen!
Geographischer Bezug: Pazifischer Ozean;
Asien, Orient, Ferner Osten
Zielgruppe: Fortgeschrittene; Experten
Sprache: Englisch
Format: Website; Datenbank
Ressourcentyp: Fakten-Datenbanken
Zugang: frei
Letzte Änderung des Metadatensatzes: 23.09.2015
Metadatenlieferant: UBFfm
URL dieses vifabio-Datensatzes: http://www.vifabio.de/iqfBio/detail/2822
© Virtuelle Fachbibliothek Biologie (vifabio)
 Drucken Schließen