Vollanzeige:
GfP - Gesellschaft für Primatologie
Titel: GfP - Gesellschaft für Primatologie
Identifier: http://www.gf-primatologie.de/
Autor: Stahl, Daniel
Veröffentlicht durch: GfP = Gesellschaft für Primatologie
Urheberrecht: http://www.gf-primatologie.de/impressum.htm
Zusammenfassung: Die GfP ist eine Vereinigung von Personen, die sich für Primaten interessieren. Zweck der Gesellschaft ist die Förderung der primatologischen Forschung - im Freiland wie im Labor - sowie der Schutz und die Erhaltung von nicht-menschlichen Primaten in menschlicher Obhut und in ihren natürlichen Lebensräumen. Dabei kommt der Integration von experimenteller und Freilandforschung, der Zusammenarbeit mit den Ursprungsländern und der Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses eine besondere Bedeutung zu. Die Gesellschaft sieht zudem ihre Aufgabe darin, die Ergebnisse der Grundlagenforschung der allgemeinen Öffentlichkeit nahe zu bringen und im öffentlichen und gesetzgeberischen Diskurs beratend und richtungsweisend tätig zu sein. [Information des Anbieters]
Thema: Organisationen und Management (570.6);
Primaten (Herrentiere) (599.8)
» finde ähnliche Quellen!
Zielgruppe: Anfänger; Fortgeschrittene; Experten
Sprache: Deutsch
Format: Website
Ressourcentyp: Fachgesellschaften, Berufsverbände, Arbeitsgemeinschaften
Zugang: frei
Letzte Änderung des Metadatensatzes: 12.03.2007
Metadatenlieferant: VBIO
URL dieses vifabio-Datensatzes: http://www.vifabio.de/iqfBio/detail/2297
© Virtuelle Fachbibliothek Biologie (vifabio)
 Drucken Schließen