Vollanzeige:
Baltic Sea Alien Species Database
Titel: Baltic Sea Alien Species Database
Identifier: http://www.corpi.ku.lt/nemo/mainnemo.htm
Autor: Baltic Marine Biologists Working Group 30 on Non-indigenous Estuarine and Marine Organisms = BMB WG NEMO
Zusammenfassung: Die Baltic Sea Alien Species Database (Datenbank der nichteinheimischen Arten der Ostsee) ist ein interaktives Werkzeug, das die folgenden Recherche-Optionen beinhaltet: "Datenbank-Suche", "Teilgebiete der Ostsee" und "Artenverzeichnis". Die in der Datenbank gespeicherten Informationen stammen aus folgenden Quellen: a) von Mitgliedern der Baltic Marine Biologists Working Group on Non-indigenous Estuarine and Marine Organisms (Arbeitsgruppe der Ostsse-Meeresbiologen zu nichteinheimischen Organismen des Meeres und der Ästuare) und anderen Forschern auf dem Gebiet der Invasionsbiologie; b) aus publizierten Aufsätzen, Umweltberichten, "grauer Literatur", Internet-Ressourcen; c) aus dem "Database Questionnaire". Die Datenbank enthält die folgenden Informationen: Taxon - Phylum / Abteilung oder Klasse ... [Information des Anbieters, übersetzt und verändert]
Die Datenbank enthält Fakten: Taxonbezogene Daten (Herkunft, Ausbreitungsvektor, Ökologie, ökonomische Auswirkungen, Literaturquellen). Sie ist kostenfrei verfügbar.
Thema: Meeresökologie (577.7);
Nichtheimische Arten (578.62)
» finde ähnliche Quellen!
Geographischer Bezug: Atlantischer Ozean;
Europa, Westeuropa
Zielgruppe: Fortgeschrittene; Experten
Sprache: Englisch
Format: Website; Datenbank
Ressourcentyp: Fakten-Datenbanken
Zugang: frei
Letzte Änderung des Metadatensatzes: 14.06.2007
Metadatenlieferant: UBFfm
URL dieses vifabio-Datensatzes: http://www.vifabio.de/iqfBio/detail/1435
© Virtuelle Fachbibliothek Biologie (vifabio)
 Drucken Schließen