Bild
vifabio » Internetquellen-Führer: Thema

Internetquellen-Führer

Sie betrachten Ressourcen für:
Landwirtschaft und verwandte Bereiche
Treffer 1 - 10 von 34
20.09.2015 — 24.09.2015, Göttingen
Soil organic matter (SOM) is the most intriguing feature of soils and one of the most fascinating properties of terrestrial ecosystems. SOM is the integrating parameter of soil fertility and stability of agricultural and natural ecosystems. SOM 2015 will connect pools with fluxes, living and dead organic matter, organic and mineral compounds, topsoil and deep soil, experiments and modeling, terrestrial to aquatic ecosystems, dynamics and sequestration and surely the scientists investigating SOM ... [Information des Anbieters]
Tagungen, Konferenzen, Kongresse (Archiv)Ressourcentyp
http://www.som2015.org/
Agricola ist eine bibliographische Datenbank der agrarwissenschaftlichen Literatur seit 1970, mit einigen Nachweisen auch aus früheren Jahrhunderten. Auch Nachbargebiete wie Botanik, Forstwissenschaften und Geographie sind teilweise berücksichtigt. [Redaktion vifabio]
Literatur-DatenbankenRessourcentyp
http://agricola.nal.usda.gov/
Die zu AGRIS gehörenden Archive und bibliographischen Datenbanken decken weitere Bereiche der Agrarwissenschaften ab, einschliesslich Forstwissenschaften, Nutztierkunde und anderen Spezialgebieten. Zu den nachgewiesenen Materialien aus mehr als 100 Herkunftsländern gehört auch graue Literatur, wie unpublizierte wissenschaftliche Berichte, fachliche Reports, Abschlussarbeiten und anderes. AGRIS weist auch zahlreiche für Biologie relevante Materialien nach. [Information des Anbieters, übersetzt und verändert]
Literatur-DatenbankenRessourcentyp
http://agris.fao.org/
Diese Internetseite bietet besonders Anfängern einen guten Einblick in die Welt der Ameisen. Neben einer bebilderten Artenliste werden auch Anatomie und Entwicklungsbiologie der Tiere anschaulich erläutert. Zusätzlich beschäftigt sich die Seite ausführlich mit der Haltung von Ameisen in der eigenen Wohnung. Von der Wahl der richtigen Art bis hin zur geeigneten Behausung für die Tiere bleiben keine Fragen offen. [Information des Anbieters, verändert]
Thematische WebsitesRessourcentyp
http://www.ameisenhaltung.de/
Aquatic Sciences and Fisheries Abstracts (ASFA) ist ein Internationales kooperatives Informationsystem, das einen Abstracting and Indexing-Service zur weltweiten Literatur über die folgenden Themen umfaßt: wissenschaftliche, technologische, administrative und ökologische Aspekte von Meeres-, Brackwasser- und Süßwasser-Ressourcen und -Lebensräumen, einschließlich deren sozioökonomische und juristische Aspekte. Die bibliographische Datenbank ASFA ist das zentrale Angebot des Informationssystems und ... [Information des Anbieters, übersetzt]
Literatur-DatenbankenRessourcentyp
http://www.fao.org/fishery/asfa/en
ATSAF ist eine wissenschaftliche Gesellschaft der international ausgerichteten Agrar- und Ökosystemforschung in Deutschland. ATSAF vereinigt Wissenschaftler/-innen und Entwicklungsexpert/-innen aus den Bereichen Agrarwissenschaften, Ökologie, Veterinärmedizin, Ernährung, Forstwirtschaft, Fischerei sowie weiterer, auch grundlagenorientierter Disziplinen mit dem Schwerpunkt entwicklungsorientierte Forschung für Tropen und Subtropen sowie Transformationsländer. [Information des Anbieters]
Fachgesellschaften, Berufsverbände, ArbeitsgemeinschaftenRessourcentyp
http://www.atsaf.de/
In einem von 2003 bis 2009 laufenden Projekt wird ein landwirtschaftlicher Atlas entwickelt, der die historische Verbreitung wirtschaftlich bedeutsamer Pflanzen und ihrer Schädlinge im Gebiet der ehemaligen Sowjetunion illustriert. Ein Team von Wissenschaftlern aus drei großen russischen und einer US-amerikanischen Institution analysiert dafür unter anderem Literaturangaben, Herbarien und Saatgutsammlungen. Der Atlas ist zweisprachig angelegt (Russisch/Englisch) und wird auf CD-ROM erscheinen. [Information des Anbieters, übersetzt und verändert]
Thematische WebsitesRessourcentyp
http://www.agroatlas.spb.ru/
02.10.2013 — 04.10.2013, Madrid
You are cordially invited to participate in the 5th International Conference on Environmental, Industrial and Applied Research - Bio Micr0 World 2013, which will be held in the Faculty of Medicine - Complutense University (Madrid, Spain) from 2 to 4 October 2013. The BioMicroWorld conference series is already a reference in the microbiology field. This conference will bring together researchers, engineers and scientists in the fields of industrial microbiology, biotechnology, environmental sciences, ... [Information des Anbieters]
Tagungen, Konferenzen, Kongresse (Archiv)Ressourcentyp
http://www.biomicroworld2013.org/
Das Internetportal bioSicherheit.de informiert aktuell und allgemeinverständlich über laufende und abgeschlossene Projekte der biologischen Sicherheitsforschung zu gentechnisch veränderten Pflanzen in Deutschland. Der Schwerpunkt liegt auf Projekten, die vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert werden. Die Rubriken "Mais", "Getreide", "Kartoffel", "Raps", "Gehölze", "Monitoring" und "Gentransfer" liefern umfangreiche Basisinformationen zu den verschiedenen Förderschwerpunkten. ... [Information des Anbieters]
Fachportale und LinksammlungenRessourcentyp
http://www.biosicherheit.de/de/
Die BUKO-Kampagne gegen Biopiraterie will die politischen, sozialen und ökonomischen Komponenten der Biodiversität darstellen und dahinter stehende Interessen öffentlich machen. Sie kritisiert die vorherrschende Art und Weise, in der über biologische Vielfalt nur als Naturschutzthema geredet wird. Dadurch wird verschleiert, dass es multinationalen Konzernen in Zusammenarbeit mit staatlichen Forschungsinstituten um die Aneignung biologischer Vielfalt geht. Das ist Biopiraterie. Ihre Ablehnung steht ... [Information des Anbieters]
Nichtregierungsorganisationen; Thematische WebsitesRessourcentyp
http://www.biopiraterie.de/
Seite: 1 2 3 4
Sie vermissen wichtige Internetquellen? Schicken Sie uns Ihre Vorschläge. Webseite vorschlagen