Bild
vifabio » Internetquellen-Führer: Thema

Internetquellen-Führer

  1.  Biowissenschaften, Biologie (53/752)
  2.  Physiologie und verwandte Themen (5/217)
  3.  Biochemie (55/496)
    1.  Biochemie der Tiere (9)
    2.  Biochemie der Pflanzen und Mikroorganismen (19)
    3.  Allgemeine Themen der Biochemie (29)
    4.  Stoffwechsel (20)
    5.  Verschiedene chemische Stoffe (12)
    6.  Proteine (82)
    7.  Enzyme (10)
    8.  Biochemische Genetik (66/300)
  4.  Einzelne physiologische Systeme bei Tieren, regionäre Histologie und Physiologie bei Tieren (3/85)
  5.  Einzelne Teile von und physiologische Systeme bei Pflanzen (2/22)
  6.  Genetik und Evolution (9/136)
  7.  Ökologie (106/377)
  8.  Naturgeschichte von Organismen und verwandte Themen (11/275)
    1.  Anpassung (2)
    2.  Verschiedene andere Gruppen nichtverwandter Organismen (8/45)
    3.  Für einzelne Arten von Lebensräumen charakteristische Organismen (1/52)
    4.  Allgemeine Themen in der Naturgeschichte von Organismen (0/167)
  9.  Naturgeschichte einzelner Organismengruppen (0/2461)
    1.  Mikroorganismen, Pilze, Algen (40/279)
      1.  Einzelne Themen der Naturgeschichte von Mikroorganismen, Pilzen und Algen (31)
      2.  Viren und subvirale Organismen (15)
      3.  Prokaryonten (31)
      4.  Protozoen (18)
      5.  Fungi (Pilze), Eumycophyta (Echte Pilze) (86)
      6.  Großpilze (14)
      7.  Flechten (24)
      8.  Algen (41)
    2.  Pflanzen (Botanik) (72/319)
    3.  Einzelne Themen in der Naturgeschichte von Pflanzen (2/405)
    4.  Pflanzen mit spezifischen vegetativen Merkmalen und Blüten (3/60)
      1.  Krautige Pflanzen und Holzgewächse, Pflanzen mit besonderen Blüten (3/57)
        1.  Pflanzen mit besonderen Blüten (16)
        2.  Bäume (37)
        3.  Sträucher (7)
        4.  Kletterpflanzen (2)
    5.  Tiere (Zoologie) (39/304)
    6.  Einzelne Themen in der Naturgeschichte von Tieren (4/224)
    7.  Einzelne taxonomische Pflanzengruppen (0/171)
    8.  Einzelne taxonomische Tiergruppen (0/1097)
      1.  Evertebrata (Wirbellose) (14/56)
      2.  Verschiedene Wirbellose des Meeres und der Meeresküste (2/17)
        1.  Cnidaria (Nesseltiere) (5)
        2.  Anthozoa (Korallentiere) (7)
        3.  Ctenophora (Rippenquallen) (1)
        4.  Echinodermata (Stachelhäuter) und Hemichordata (Kragentiere) (3)
      3.  Mollusca (Weichtiere) und Tentaculata (Kranzfühler) (15/30)
      4.  Arthropoden (Gliederfüßer) (13/531)
      5.  Chordata (Chordatiere) (17/472)
        1.  Wechselwarme Wirbeltiere, Pisces (Fische) (13/95)
        2.  Aves (Vögel) (85/171)
        3.  Mammalia (Säugetiere) (33/192)
  10.  Boden- und Energiewirtschaft (5/407)
  11.  Weitere Themengebiete (0/484)
    1.  Bibliografien (105)
    2.  Politikwissenschaft (7)
    3.  Recht (5)
    4.  Naturgeschichte (38)
    5.  Physik (2)
    6.  Chemie und zugeordnete Wissenschaften (13)
    7.  Geowissenschaften (25)
    8.  Paläontologie, Paläozoologie (28/42)
    9.  Technik (10)
    10.  Medizin und Gesundheit (114)
    11.  Landwirtschaft und verwandte Bereiche (35/133)
      1.  Schäden, Krankheiten, Schädlinge an Pflanzen (21)
      2.  Feld- und Plantagenfrüchte (5)
      3.  Obstanlagen, Früchte, Forstwirtschaft (29)
      4.  Gartenpflanzen (Gartenbau) Gemüse (17)
      5.  Tierhaltung (16)
      6.  Jagd, Fischfang, Erhaltung, verwandte Bereiche (12)
    12.  Biotechnologie (31)
Sie betrachten Ressourcen für:
Landwirtschaft und verwandte Bereiche
Treffer 21 - 30 von 35
Die ISEE Bibliography ist ein fortlaufendes Projekt der International Society for Environmental Ethics. Die bibliographische Datenbank umfaßt Arbeiten zur Umweltethik einschließlich ihrer Randgebiete zu Nachbarfächern wie Biologie, Energie, Umweltschutz, Kerntechnik, Geographie, Land- und Forstwirtschaft, Gartenbau, Fischereiwirtschaft, Hauswirtschaft, Ernährung und Philosophie. [Redaktion vifabio]
Literatur-DatenbankenRessourcentyp
http://www.cep.unt.edu/bib/index.htm
One-third of the world’s crops demand pollination to set seeds and fruits and the great majority of them are pollinated by many of the estimated 25,000 species of bees. The annual value of this service in the U.S. is calculated at US $6-8 billion and the estimate worldwide is US $ 65-70 billion. Honeybees in many parts of the world have contracted a serious disease and the numbers of honeybee colonies have decreased dramatically. Fruit and vegetable growers in the U.S.A, Canada, Europe, India and ... [Information des Anbieters]
Tagungen, Konferenzen, Kongresse (Archiv)Ressourcentyp
http://www.eventm.net/iscmp2014
Das Johann Heinrich von Thünen-Institut (vTI) ist eines von vier Bundesforschungsinstituten im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (BMELV). Es wurde zum 01.01.2008 aus der Bundesforschungsanstalt für Fischerei, der Bundesforschungsanstalt für Forst- und Holzwirtschaft und aus Teilen der Bundesforschungsanstalt für Landwirtschaft errichtet. Das vTI erarbeitet wissenschaftliche Grundlagen als Entscheidungshilfen für die Politik der Bundesregierung ... [Information des Anbieters, verändert]
Amtliche Körperschaften und OrganisationenRessourcentyp
http://www.ti.bund.de/
1923 wurde an der damaligen Landwirtschaftlichen Hochschule in Berlin-Dahlem ein Institut für Bienenkunde gegründet. Nach der Teilung Deutschlands und Berlins wurde das auf Westberliner Territorium gelegene Institut von der Humboldt-Universität zu Berlin (Ost) abgetrennt und der Technischen Universität Berlin (West) zugeordnet. 1952 baute die Humboldt-Universität als Ersatz in Hohen Neuendorf bei Berlin die Abteilung Bienenkunde und Seidenbau des Instituts für Geflügel- und Kleintierzucht auf. ... [Information des Anbieters, verändert]
Weitere Hochschul- und Forschungseinrichtungen; Thematische WebsitesRessourcentyp
http://www2.hu-berlin.de/bienenkunde/
Die zweite Auflage des Mansfeld-Verzeichnisses, das eine Standardquelle für Informationen über Kulturpflanzen ist, behandelt ca. 4800 Arten (ohne Zier- und Forstpflanzen). Inzwischen steht die dritte, erweiterte Auflage des Buches [Hanelt (Hrsg.), in Vorb.] kurz vor der Fertigstellung. Sie wird in englischer Sprache erscheinen und umfaßt rund 6000 Kulturpflanzenarten sowie zahlreiche infraspezifische Taxa. Parallel zur Buchausgabe wird eine im Internet verfügbare Datenbankversion erstellt. Hierzu ... [Information des Anbieters]
Fakten-DatenbankenRessourcentyp
http://mansfeld.ipk-gatersleben.de/pls/htmldb_pgrc/f?p=185
Oryzabase ist eine umfassende Datenbank der Reiswissenschaft, die im Jahr 2000 durch das japanische Reisforschungskommittee etabliert wurde. Die Datenbank zielt primär darauf ab, zu Gebieten wie der klassischen Reis-Genetik und der modernen Genomforschung an Reis soviel Kenntnisse wie möglich zusammenzutragen; dabei reicht die Spanne von grundlegenden Informationen bis hin zu aktuellsten Themen. Oryzabase besteht aus fünf Teilen: 1) genetic resource stock information, 2) gene dictionary, 3) chromosome ... [Information des Anbieters, übersetzt]
Fakten-DatenbankenRessourcentyp
http://www.shigen.nig.ac.jp/rice/oryzabase/
PaDIL bietet mit Bezug zu Australien qualitativ hochwertige, für die Artbestimmung geeignete Farbabbildungen und Informationen zu Schädlingen und Krankheiten, zusammen mit Vergleichsmöglichkeiten zu dort einheimischen Arten. Damit soll PaDIL beim Schutz von Wirtschaft, Umwelt, Volksgesundheit und landschaftlicher Schönheit in Australien vor invasiven Bedrohungen helfen. [Information des Anbieters, übersetzt und verändert]
Bild-DatenbankenRessourcentyp
http://www.padil.gov.au/
The PAN Pesticide Database brings together a diverse array of information on pesticides from many different sources, providing human toxicity (chronic and acute), ecotoxicity and regulatory information for about 6,400 pesticide active ingredients and their transformation products, as well as adjuvants and solvents used in pesticide products. This database of active ingredients has been integrated with the U.S. EPA product databases, which provide information on formulated products (the form of the ...
Fakten-DatenbankenRessourcentyp
http://www.pesticideinfo.org/
Plant Information Online bietet eine Sammlung verschiedener Datenbanken, die vor allem für Gärtner, Botaniker und Wissenschaftler aber auch für Studierende in diesem Fachgebiet interessant ist. Im Vordergrund stehen Informationen über nordamerikanische Kulturpflanzen und Firmen beziehungsweise Gärtnereien, die diese anbieten. Darüber hinaus bietet die Seite pflanzenspezifische Literaturhinweise sowie eine Sammlung ausgewählter Links zu weiteren Seiten, die Informationen und Abbildungen über Pflanzen ... [Redaktion vifabio]
Verzeichnisse von Institutionen / Forschungseinrichtungen / Personen; Literatur-DatenbankenRessourcentyp
http://plantinfo.umn.edu/
PGRDEU ist die zentrale Dokumentation zu Ex-situ-Beständen von pflanzengenetischen Ressourcen in Deutschland. Sie umfasst die Sammlungen der Genbanken des Instituts für Pflanzengenetik und Kulturpflanzenforschung - IPK (Standorte Gatersleben, Groß Lüsewitz und Malchow) und der Bundesanstalt für Züchtungsforschung an Kulturpflanzen - BAZ (Standorte Dresden-Pillnitz und Siebeldingen) von Spezialsammlungen sowie Daten zu weiteren Ex-situ-Vorkommen pflanzengenetischer Ressourcen für Ernährung und La ... [Information des Anbieters]
Fakten-DatenbankenRessourcentyp
http://pgrdeu.genres.de/
Seite: 1 2 3 4
Sie vermissen wichtige Internetquellen? Schicken Sie uns Ihre Vorschläge. Webseite vorschlagen