Bild
vifabio » Internetquellen-Führer: Thema

Internetquellen-Führer

Sie betrachten Ressourcen für:
Paläobotanik, fossile Mikroorganismen
Treffer 1 - 9 von 9
In der Literaturdatenbank des Botanischen Instituts der Universität Innsbruck werden die Artikel der laufenden Zeitschriften und der neuen Bücher und Separata der Institutsbibliothek aufgenommen. Bis zum Frühjahr 2006 waren bereits ca. 50.000 Zitate erfasst; die Datenbank wird kontinuierlich ausgebaut. Ein Schwerpunkt bilden geobotanische, bryologische und paläobotanische Zeitschriften; Vegetatio, Nova Hedwigia und etliche Paläobotanische Zeitschriften sind beispielsweise komplett erfasst ab Band ... [Redaktion vifabio]
Literatur-DatenbankenRessourcentyp
http://starwww.uibk.ac.at/botanik/botlit.html
Die Global Pollen Database enthält zur Zeit Daten aus Afrika, Nord- und Süd-Amerika und Nordasien. Die Datenbank wird kontinuierlich ausgebaut, indem durch regional ausgerichtete Kooperationsprojekte neue Daten eingepflegt und zugänglich gemacht werden, beispielsweise aus der Indo-Pacific Pollen Database, der Latin American Pollen Database, sowie der North American Pollen Database. Der ehrenamtliche Koordinator der Global Pollen Database ist Dr. Eric Grimm. (...) Je nach gewähltem Ergebnistyp wird ... [Information des Anbieters, übersetzt]
Fakten-DatenbankenRessourcentyp
http://www.ncdc.noaa.gov/paleo/gpd.html
Die Internationale Föderation der Palynologischen Gesellschaften (International Federation of Palynological Societies; IFPS) ist ein Zusammenschluss von regionalen, nationalen, sprachlichen und fachlichen palynologischen Organisationenen der Welt. Ihre Ziele sind der Fortschritt des Wissens in der Palynologie und verwandten Disziplinen durch die Förderung von internationalen Kooperationen und Sponsoring von regelmäßigen Meetings zwischen Palynologen aus allen Ländern und Regionen. IFPS publiziert ... [Information des Anbieters, übersetzt]
Fachgesellschaften, Berufsverbände, ArbeitsgemeinschaftenRessourcentyp
http://www.geo.arizona.edu/palynology/ifps.html
Palmfarne sind eine altertümliche Gruppe von Samenpflanzen mit einer Krone von großen zusammengesetzten Blättern und einem kräftigen Stamm. Sie sind heute eine unbedeutende Komponente der Flora in tropischen und subtropischen Regionen, aber während der Jura-Periode waren sie ein allgegenwärtiger Anblick in vielen Teilen der Welt. Aus diesem Grund wird das Jura oft als die Ära der Palmfarne bezeichnet. Heute existiert nur noch eine Handvoll von Palmfarnen, und viele stehen einem möglichen Aussterben ... [Information des Anbieters, übersetzt]
Thematische WebsitesRessourcentyp
http://www.ucmp.berkeley.edu/seedplants/cycadophyta/cycads.html
Diese annotierte Linksammlung ist speziell für Paläobotaniker (Paläobotanik). [Information des Anbieters, übersetzt und verändert]
Fachportale und LinksammlungenRessourcentyp
http://www.equisetites.de/palbot1.html
In Dr. Krolls Datenbank ist Literatur zu archäologischen Resten kultivierter Pflanzen mit Erscheinungszeitraum 1981-2004 verzeichnet. Es kann nach Artnamen, allgemeinen Stichwörtern, zeitlichen Perioden, Autoren und vielen anderen Merkmalen gesucht werden. Zu den weiteren Angeboten der Webpräsenz gehört eine Diashow mit zahlreichen Zeichnungen von botanischen Makroresten (vor allem Samen und Früchte). [Redaktion vifabio]
Literatur-DatenbankenRessourcentyp
http://www.archaeobotany.de/
Die weltweit größte Datenbank und umfassendste Ressource für Pollen und Palynologie bietet ein illustriertes Handbuch zur Pollenterminologie sowie 7957 Bilder von 1011 rezenten Arten (aus 603 Gattungen), und 124 Bilder von 32 fossilen Formen (aus 20 fossilen Gattungen). Die Datenbank enthält detaillierte Beschreibungen der Pollenkörner (Gestalt im trockenen und hydrierten Zustand, Details der Aperturen, Pollenwandanatomie, Pollenwandskulptur, zellulärer Aufbau), Bilder (LM, REM und TEM) und Literatur ... [Information des Anbieters, übersetzt und verändert]
Fakten-Datenbanken; Bild-DatenbankenRessourcentyp
http://www.paldat.org/
Diese Site ist eine Ressource für alle, die sich für Paläontologie interessieren, vom Experten im Labor bis zu interessierten Amateuren und Studenten. [Information des Anbieters, übersetzt und verändert]
Thematische WebsitesRessourcentyp
http://www.paleoportal.org/
Please allow me to invite you to the XVth International Palynological Congress and XIth International Organization of Palaeobotany Congress at the Clarion Conference Hotel, Prague, Czech Republic. The meeting will be held from September 12th - 19th, 2020. The organising team of Czech and Slovak palynologists and palaeobotanists believes that the congress will provide an opportunity for palynologists to learn more about plants and for palaeobotanists to learn more about palynomorphs. The meeting is ... [Information des Anbieters]
Tagungen, Konferenzen, Kongresse (aktuell)Ressourcentyp
https://www.prague2020.cz/
Sie vermissen wichtige Internetquellen? Schicken Sie uns Ihre Vorschläge. Webseite vorschlagen