Bild
vifabio » Internetquellen-Führer: Thema

Internetquellen-Führer

  1.  Biowissenschaften, Biologie (53/753)
  2.  Physiologie und verwandte Themen (6/220)
  3.  Biochemie (56/499)
    1.  Biochemie der Tiere (9)
    2.  Biochemie der Pflanzen und Mikroorganismen (20)
    3.  Allgemeine Themen der Biochemie (29)
    4.  Stoffwechsel (21)
    5.  Verschiedene chemische Stoffe (12)
    6.  Proteine (82)
    7.  Enzyme (10)
    8.  Biochemische Genetik (66/300)
  4.  Einzelne physiologische Systeme bei Tieren, regionäre Histologie und Physiologie bei Tieren (3/85)
  5.  Einzelne Teile von und physiologische Systeme bei Pflanzen (2/23)
  6.  Genetik und Evolution (10/137)
  7.  Ökologie (107/380)
  8.  Naturgeschichte von Organismen und verwandte Themen (11/276)
    1.  Anpassung (2)
    2.  Verschiedene andere Gruppen nichtverwandter Organismen (8/45)
    3.  Für einzelne Arten von Lebensräumen charakteristische Organismen (1/52)
    4.  Allgemeine Themen in der Naturgeschichte von Organismen (0/168)
  9.  Naturgeschichte einzelner Organismengruppen (0/2478)
    1.  Mikroorganismen, Pilze, Algen (40/279)
      1.  Einzelne Themen der Naturgeschichte von Mikroorganismen, Pilzen und Algen (31)
      2.  Viren und subvirale Organismen (15)
      3.  Prokaryonten (31)
      4.  Protozoen (18)
      5.  Fungi (Pilze), Eumycophyta (Echte Pilze) (86)
      6.  Großpilze (14)
      7.  Flechten (24)
      8.  Algen (41)
    2.  Pflanzen (Botanik) (72/321)
    3.  Einzelne Themen in der Naturgeschichte von Pflanzen (2/409)
    4.  Pflanzen mit spezifischen vegetativen Merkmalen und Blüten (3/60)
      1.  Krautige Pflanzen und Holzgewächse, Pflanzen mit besonderen Blüten (3/57)
        1.  Pflanzen mit besonderen Blüten (16)
        2.  Bäume (37)
        3.  Sträucher (7)
        4.  Kletterpflanzen (2)
    5.  Tiere (Zoologie) (40/306)
    6.  Einzelne Themen in der Naturgeschichte von Tieren (4/226)
    7.  Einzelne taxonomische Pflanzengruppen (0/171)
    8.  Einzelne taxonomische Tiergruppen (0/1104)
      1.  Evertebrata (Wirbellose) (15/58)
      2.  Verschiedene Wirbellose des Meeres und der Meeresküste (2/17)
      3.  Mollusca (Weichtiere) und Tentaculata (Kranzfühler) (15/30)
      4.  Arthropoden (Gliederfüßer) (13/534)
        1.  Crustacea (Krebstiere) (28)
        2.  Chelicerata (Fühlerlose) Arachnida (Spinnentiere) (38)
        3.  Myriapoda (Tausendfüßer) (4)
        4.  Insecta (Insekten) (120/458)
          1.  Allgemeine Themen in der Naturgeschichte von Insekten (14)
          2.  Apterygota (Urinsekten), Orthoptera (Geradflügler) und verwandte Ordnungen (27)
          3.  Exopterygota (Hemimetabola) (33)
          4.  Mecoptera, Trichoptera, Neuroptera, Megaloptera, Raphidiodea (11)
          5.  Homoptera, Heteroptera, Anoplura, Mallophaga, Thysanoptera (35)
          6.  Coleoptera (Käfer) (52)
          7.  Diptera (Zweiflügler) und Siphonaptera (Flöhe) (54)
          8.  Lepidoptera (Schmetterlinge) (69)
          9.  Hymenoptera (Hautflügler) (50)
      5.  Chordata (Chordatiere) (17/474)
        1.  Wechselwarme Wirbeltiere, Pisces (Fische) (13/95)
          1.  Allgemeine Themen in der Naturgeschichte von wechselwarmen Wirbeltieren, Fischen (14)
          2.  Selachii (Haie), Holocephali (Seedrachen), Sarcopterygii (Choanichthyes) (6)
          3.  Protacanthopterygii, Salmoniformes (1)
          4.  Amphibia (Lurche) (44)
          5.  Reptilia (Reptilien) (35)
        2.  Aves (Vögel) (86/172)
        3.  Mammalia (Säugetiere) (33/193)
  10.  Boden- und Energiewirtschaft (5/411)
  11.  Weitere Themengebiete (0/487)
    1.  Bibliografien (105)
    2.  Politikwissenschaft (7)
    3.  Recht (5)
    4.  Naturgeschichte (38)
    5.  Physik (2)
    6.  Chemie und zugeordnete Wissenschaften (13)
    7.  Geowissenschaften (26)
    8.  Paläontologie, Paläozoologie (28/43)
    9.  Technik (10)
    10.  Medizin und Gesundheit (114)
    11.  Landwirtschaft und verwandte Bereiche (35/134)
    12.  Biotechnologie (31)
Sie betrachten Ressourcen für:
Amphibia (Lurche)
Treffer 1 - 10 von 44
05.01.2020 — 10.01.2020, Dunedin
The 9th World Congress of Herpetology will take place in Dunedin, New Zeeland from 5-10 January 2020. The congress will present various topics in the field of herpetology. [Redaktion vifabio]
Tagungen, Konferenzen, Kongresse (Archiv)Ressourcentyp
http://www.wchnz.com/wch2020
Diese Webpräsenz wird als zentraler Zugang zu Informationen über die Amphibien-Arten von Afrika dienen, wobei die Teilnehmer Webseiten zu den einzelnen Arten schreiben oder editieren, Bilder hochladen und bibliographische Daten speichern können. Das Ziel des Projektes ist die Entwicklung einer verlässlichen, von der Community getragenen Ressource für Informationen über die afrikanischen Amphibien. Zusätzlich zu seiner Eigenschaft als eigenständiges Webangebot dient African Amphibians Lifedesk auch ... [Information des Anbieters, übersetzt und verändert]
Thematische WebsitesRessourcentyp
http://africanamphibians.myspecies.info/
Alcoa Frog Watch widmet sich den Fröschen Westaustraliens, über die wir in vielfältiger Weise informieren wollen. Dies beinhaltet Beschreibungen der westaustralischen Arten, Artenschutz, die Gestaltung Frosch-gerechter Gärten, die neuesten Nachrichten zum Thema Frösche, Froschgesangs-CDs, Lebendausstellungen, Gesprächsrunden, das Kaulquappen-Austauschprogramm, neue Forschungen über Kimberley Frösche und vieles mehr... [Information des Anbieters, übersetzt]
Thematische WebsitesRessourcentyp
http://frogwatch.museum.wa.gov.au/
Das Ambystoma Genetic Stock Center ist eine selbständige Brutkolonie des Mexicanischen Axolotls (Ambystoma mexicanum). Sie wird durch die National Science Foundation als eine Lebende Sammlung (Living Stock Collection) unter der Abteilung Biologische Infrastruktur unterstützt und befindet sich in der Abteilung für Biologie der University of Kentucky. Die AGSC ist als ein Genstamm-Center dazu bestimmt, die Laboratorien und Klassenzimmer der USA und außerhalb mit genetisch gut charakterisierten Axolotl ... [Information des Anbieters, übersetzt]
Weitere Hochschul- und Forschungseinrichtungen; Thematische WebsitesRessourcentyp
http://www.ambystoma.org/AGSC/
Die Amphibian Ark ist eine gemeinsame Anstrengung von drei Hauptpartnern: World Association of Zoos and Aquariums (WAZA), IUCN/SSC Conservation Breeding Specialist Group (CBSG) und IUCN / SSC Amphibian Specialist Group (ASG). AArk hat sich gegründet, um die Ex-situ-Komponenten des Amphibian Conservation Action Plan umzusetzen (ACAP). Unsere Vision ist der Schutz von Amphibien in der Natur und unsere Mission ist, das weltweite Überleben der Amphibien zu garantieren, konzentriert auf jene, die derzeit ... [Information des Anbieters]
Fachgesellschaften, Berufsverbände, ArbeitsgemeinschaftenRessourcentyp
http://www.amphibianark.org/
Qualitativ hochwertige Informationen über Krankheiten von Amphibien anzubieten, ist das Ziel dieser Website. Ein Focus liegt auf Krankheiten in Wildpopulationen insbesondere auf denen, die mit dem Amphibiensterben im Zusammenhang stehen. [Information des Anbieters, übersetzt und verändert]
Thematische WebsitesRessourcentyp
http://www.jcu.edu.au/school/phtm/PHTM/frogs/ampdis.htm
Diese Tutorium wurde als Hilfe für das Studium morphogenetischer Vorgänge während der frühen Embryonalentwicklung in Amphibien entwickelt. Es ist nicht dafür vorgesehen, Lehrbücher oder den Besuch der Unterrichtsveranstaltungen zu ersetzen, sondern soll als Ergänzung dienen. [Information des Anbieters, übersetzt]
Lehrbücher / Online-LehrbücherRessourcentyp
http://worms.zoology.wisc.edu/frogs/
Das Ziel dieser Website ist es eine große ikonographische Auswahl von europäischen Amphibien und Reptilien zur Verfügung zu stellen. [Information des Anbieters, übersetzt]
Fakten-Datenbanken; Bild-DatenbankenRessourcentyp
http://www.herp.it/
Die ASG (=Amphibian Specialist Group) unterstützt den Schutz von Amphibien und deren Habitaten auf der ganzen Welt durch Kooperation mit lokalen Organisationen und Einzelpersonen. Wann immer möglich und sinnvoll werden Projekt mit der Amphibian Ark Initiative verbunden, um sicherzustellen, dass Spezies nicht wegen Erkrankungen, zu starker Bejagung und anderer Bedrohungen innerhalb der geschützten Areale aussterben. Hierfür vernetzen die ASG und die Amphibian Ark Initiative ihre komplementären Schwerpunkte, ... [Information des Anbieters, übersetzt]
Fachgesellschaften, Berufsverbände, ArbeitsgemeinschaftenRessourcentyp
http://www.amphibians.org/
Amphibian Species of the World ist eine ständig weiterentwickelte Referenz-Datenbank, deren Entstehungsgeschichte über eine gedruckte Fassung aus dem Jahr 1985 bis in das Jahr 1980 zurückreicht. Die Datenbank hat zwei Suchwerkzeuge: eine Browsing-Übersicht auf der rechten Hälfte der Startseite und ein Suchformular. Unterstrichene Autorennamen, Daten und Publikationen in der Ergebnisanzeige können angeklickt werden, um andere Einträge, die den Autor, das Datum oder die Publikation zitieren, zu fi ... [Redaktion vifabio]
Literatur-Datenbanken; Fakten-DatenbankenRessourcentyp
http://research.amnh.org/herpetology/amphibia/
Seite: 1 2 3 4 ... 5
Sie vermissen wichtige Internetquellen? Schicken Sie uns Ihre Vorschläge. Webseite vorschlagen