Bild
vifabio » Internetquellen-Führer: Thema

Internetquellen-Führer

  1.  Biowissenschaften, Biologie (50/736)
  2.  Physiologie und verwandte Themen (5/209)
  3.  Biochemie (53/489)
    1.  Biochemie der Tiere (9)
    2.  Biochemie der Pflanzen und Mikroorganismen (17)
    3.  Allgemeine Themen der Biochemie (29)
    4.  Stoffwechsel (20)
    5.  Verschiedene chemische Stoffe (12)
    6.  Proteine (82)
    7.  Enzyme (10)
    8.  Biochemische Genetik (66/297)
  4.  Einzelne physiologische Systeme bei Tieren, regionäre Histologie und Physiologie bei Tieren (2/81)
  5.  Einzelne Teile von und physiologische Systeme bei Pflanzen (2/22)
  6.  Genetik und Evolution (9/135)
  7.  Ökologie (96/359)
  8.  Naturgeschichte von Organismen und verwandte Themen (11/273)
    1.  Anpassung (2)
    2.  Verschiedene andere Gruppen nichtverwandter Organismen (8/44)
    3.  Für einzelne Arten von Lebensräumen charakteristische Organismen (1/51)
    4.  Allgemeine Themen in der Naturgeschichte von Organismen (0/167)
  9.  Naturgeschichte einzelner Organismengruppen (0/2433)
    1.  Mikroorganismen, Pilze, Algen (38/273)
      1.  Einzelne Themen der Naturgeschichte von Mikroorganismen, Pilzen und Algen (31)
      2.  Viren und subvirale Organismen (15)
      3.  Prokaryonten (31)
      4.  Protozoen (16)
      5.  Fungi (Pilze), Eumycophyta (Echte Pilze) (86)
      6.  Großpilze (14)
      7.  Flechten (24)
      8.  Algen (39)
    2.  Pflanzen (Botanik) (72/319)
    3.  Einzelne Themen in der Naturgeschichte von Pflanzen (2/399)
    4.  Pflanzen mit spezifischen vegetativen Merkmalen und Blüten (3/60)
      1.  Krautige Pflanzen und Holzgewächse, Pflanzen mit besonderen Blüten (3/57)
        1.  Pflanzen mit besonderen Blüten (16)
        2.  Bäume (37)
        3.  Sträucher (7)
        4.  Kletterpflanzen (2)
    5.  Tiere (Zoologie) (36/300)
    6.  Einzelne Themen in der Naturgeschichte von Tieren (4/217)
    7.  Einzelne taxonomische Pflanzengruppen (0/170)
    8.  Einzelne taxonomische Tiergruppen (0/1090)
      1.  Evertebrata (Wirbellose) (14/56)
      2.  Verschiedene Wirbellose des Meeres und der Meeresküste (2/16)
      3.  Mollusca (Weichtiere) und Tentaculata (Kranzfühler) (15/30)
      4.  Arthropoden (Gliederfüßer) (13/529)
        1.  Crustacea (Krebstiere) (28)
        2.  Chelicerata (Fühlerlose) Arachnida (Spinnentiere) (37)
        3.  Myriapoda (Tausendfüßer) (4)
        4.  Insecta (Insekten) (119/454)
          1.  Allgemeine Themen in der Naturgeschichte von Insekten (14)
          2.  Apterygota (Urinsekten), Orthoptera (Geradflügler) und verwandte Ordnungen (27)
          3.  Exopterygota (Hemimetabola) (32)
          4.  Mecoptera, Trichoptera, Neuroptera, Megaloptera, Raphidiodea (11)
          5.  Homoptera, Heteroptera, Anoplura, Mallophaga, Thysanoptera (35)
          6.  Coleoptera (Käfer) (50)
          7.  Diptera (Zweiflügler) und Siphonaptera (Flöhe) (54)
          8.  Lepidoptera (Schmetterlinge) (69)
          9.  Hymenoptera (Hautflügler) (50)
      5.  Chordata (Chordatiere) (17/468)
        1.  Wechselwarme Wirbeltiere, Pisces (Fische) (13/94)
        2.  Aves (Vögel) (84/169)
        3.  Mammalia (Säugetiere) (33/191)
  10.  Boden- und Energiewirtschaft (4/400)
  11.  Weitere Themengebiete (0/477)
    1.  Bibliografien (105)
    2.  Politikwissenschaft (7)
    3.  Recht (5)
    4.  Naturgeschichte (38)
    5.  Physik (2)
    6.  Chemie und zugeordnete Wissenschaften (13)
    7.  Geowissenschaften (24)
    8.  Paläontologie, Paläozoologie (27/41)
    9.  Technik (10)
    10.  Medizin und Gesundheit (111)
    11.  Landwirtschaft und verwandte Bereiche (35/132)
    12.  Biotechnologie (30)
Sie betrachten Ressourcen für:
Politikwissenschaft
Treffer 1 - 7 von 7
Naturschutz hat Geschichte! Seit fast zweihundert Jahren engagieren sich in Deutschland Personen, Gruppen, Verbände und Institutionen für den Schutz der Natur. Von der Gründung von naturwissenschaftlichen Gesellschaften und Verbänden des Natur- und Heimatschutzes am Ende des 19. Jh. bis hin zu den Diskussionen der Gegenwart um internationale Naturschutznetzwerke und nachhaltiges Nutzen reicht der geschichtliche Bogen des Naturschutzes. Die Stiftung Naturschutzgeschichte will die Geschichte der sozialen ... [Information des Anbieters]
Bibliotheken und Archive; Museen und Sammlungen; Weitere InstitutionenRessourcentyp
http://www.naturschutzgeschichte.de/
Die BUKO-Kampagne gegen Biopiraterie will die politischen, sozialen und ökonomischen Komponenten der Biodiversität darstellen und dahinter stehende Interessen öffentlich machen. Sie kritisiert die vorherrschende Art und Weise, in der über biologische Vielfalt nur als Naturschutzthema geredet wird. Dadurch wird verschleiert, dass es multinationalen Konzernen in Zusammenarbeit mit staatlichen Forschungsinstituten um die Aneignung biologischer Vielfalt geht. Das ist Biopiraterie. Ihre Ablehnung steht ... [Information des Anbieters]
Nichtregierungsorganisationen; Thematische WebsitesRessourcentyp
http://www.biopiraterie.de/
Das DRZE stellt umfassend die wissenschaftlichen Informationen bereit, die für eine qualifizierte Meinungs- und Urteilsbildung im Bereich der Ethik in den Biowissenschaften und der Medizin erforderlich sind. Der Schwerpunkt der Arbeit liegt in der wissenschaftlichen Aufbereitung der Informationen. [Information des Anbieters]
Fachgesellschaften, Berufsverbände, Arbeitsgemeinschaften; Verzeichnisse von Institutionen / Forschungseinrichtungen / Personen; Thematische WebsitesRessourcentyp
http://www.drze.de/
Realising the potential of the life sciences – how can society get involved? The 21st century has been widely proclaimed as the “century of the life sciences”. Their impact is expected to profoundly alter the way we live. Not only will the life sciences reshuffle the demographic and individual outlook of Western societies as they help us live longer and better, they also address the other big challenges of mankind – understanding the complexities and preserving the variety of life on our planet, ... [Information des Anbieters]
Tagungen, Konferenzen, Kongresse (Archiv)Ressourcentyp
http://www.embl.de/training/events/2016/LSF16-01/index.html
Das 1990 gegründete Interfakultäre Zentrum für Ethik in den Wissenschaften (IZEW) ist ein interdisziplinäres Forschungszentrum der Eberhard Karls Universität Tübingen. Am IZEW wird das Programm einer "Ethik in den Wissenschaften" verfolgt, das die Frage der Verantwortung bereits in den Wissenschaften selbst thematisiert. Das IZEW will den Dialog zwischen Natur-, Geistes- und Sozialwissenschaften mit Blick auf ethische Fragen fördern. Die wissenschaftsethische Forschung am IZEW umfasst beispielsweise ... [Information des Anbieters]
Weitere Hochschul- und Forschungseinrichtungen; Thematische WebsitesRessourcentyp
http://www.izew.uni-tuebingen.de
Das Kompetenzzentrum Klimafolgen und Anpassung (KomPass) im Umweltbundesamt ist Wegweiser und Ansprechpartner für Anpassungsaktivitäten in Deutschland. Als Schnittstelle zwischen Klimafolgenforschung, Gesellschaft und Politik macht es verwundbare Bereiche und Regionen ausfindig, bewertet Klimafolgen und zeigt die Chancen der Anpassungsmaßnahmen sowie ihre Hürden. KomPass arbeitet mit der Wissenschaft, mit Ministerien und Behörden sowie Verbänden und Unternehmen zusammen und unterstützt die Umsetzung ... [Information des Anbieters]
Amtliche Körperschaften und OrganisationenRessourcentyp
http://www.anpassung.net/
Wissenschaft als einen Weg zum Verständnis der Natur begreifen, unabhängig von wirtschaftlichen und sonstigen Anwendungen: damit möchte der Scientific Activist einen neuen Dialog über die Rolle von Wissenschaft in einer sich ständig wandelnden Gesellschaft starten. Die Wahrheit ist nicht immer schwarz oder weiß, aber es gilt auch, dass eine informierte Öffentlichkeit eine mächtige Öffentlichkeit sein kann; daher werde ich die komplexen Sachpunkte hier nicht ausklammern. Am wichtigsten aber ist es ... [Information des Anbieters, übersetzt]
Newsletter, Mailinglisten, Foren, BlogsRessourcentyp
http://scienceblogs.com/scientificactivist/
Sie vermissen wichtige Internetquellen? Schicken Sie uns Ihre Vorschläge. Webseite vorschlagen