Bild
vifabio » Internetquellen-Führer: Thema

Internetquellen-Führer

  1.  Biowissenschaften, Biologie (53/752)
    1.  Philosophie und Theorie der Biologie (19/103)
    2.  Verschiedenes (23/180)
      1.  Unterstützende Techniken und Verfahren/Geräte, Ausstattung, Verfahren/Mikroskopie (157)
    3.  Wörterbücher, Enzyklopädien, Konkordanzen der Biologie (15)
    4.  Fortlaufende Sammelwerke der Biologie (7)
    5.  Organisationen und Management (194)
    6.  Ausbildung, Forschung, verwandte Themen (47/224)
    7.  Historische, geografische, personenbezogene Behandlung (13/51)
  2.  Physiologie und verwandte Themen (5/217)
    1.  Physiologie der Pflanzen und Mikroorganismen (10)
    2.  Anatomie und Morphologie (3/24)
      1.  Anatomie und Morphologie der Tiere (14)
      2.  Anatomie und Morphologie der Pflanzen und Mikroorganismen (7)
    3.  Biophysik (16/18)
    4.  Gewebebiologie und regionäre Physiologie (4/8)
    5.  Zellbiologie (63/71)
    6.  Biologische Steuerung und Sekrete (5)
    7.  Fortpflanzung, Entwicklung, Wachstum (14/47)
    8.  Krankheiten, Pathologie (47)
  3.  Biochemie (55/496)
  4.  Einzelne physiologische Systeme bei Tieren, regionäre Histologie und Physiologie bei Tieren (3/85)
  5.  Einzelne Teile von und physiologische Systeme bei Pflanzen (2/22)
    1.  Stängel und Stämme (4)
    2.  Wurzeln und Blätter (2)
    3.  Fortpflanzungsorgane, Blüten (13)
    4.  Kreislauf, Nahrungsspeicherung, Ausscheidung (1)
  6.  Genetik und Evolution (9/136)
  7.  Ökologie (106/377)
  8.  Naturgeschichte von Organismen und verwandte Themen (11/275)
  9.  Naturgeschichte einzelner Organismengruppen (0/2461)
    1.  Mikroorganismen, Pilze, Algen (40/279)
      1.  Einzelne Themen der Naturgeschichte von Mikroorganismen, Pilzen und Algen (31)
      2.  Viren und subvirale Organismen (15)
      3.  Prokaryonten (31)
      4.  Protozoen (18)
      5.  Fungi (Pilze), Eumycophyta (Echte Pilze) (86)
      6.  Großpilze (14)
      7.  Flechten (24)
      8.  Algen (41)
    2.  Pflanzen (Botanik) (72/319)
      1.  Philosophie und Theorie der Botanik (34/79)
      2.  Verschiedenes (6/49)
      3.  Wörterbücher, Enzyklopädien, Konkordanzen der Botanik (9)
      4.  Fortlaufende Sammelwerke der Botanik (2)
      5.  Organisationen und Management (40)
      6.  Ausbildung, Forschung, verwandte Themen (9/95)
      7.  Historische, geografische, personenbezogene Behandlung (4/15)
    3.  Einzelne Themen in der Naturgeschichte von Pflanzen (2/405)
    4.  Pflanzen mit spezifischen vegetativen Merkmalen und Blüten (3/60)
    5.  Tiere (Zoologie) (39/304)
    6.  Einzelne Themen in der Naturgeschichte von Tieren (4/224)
    7.  Einzelne taxonomische Pflanzengruppen (0/171)
    8.  Einzelne taxonomische Tiergruppen (0/1097)
  10.  Boden- und Energiewirtschaft (5/407)
  11.  Weitere Themengebiete (0/484)
Sie betrachten Ressourcen für:
Anatomie und Morphologie der Pflanzen und Mikroorganismen
Treffer 1 - 7 von 7
Die Skripte der Vorlesungen "Allgemeine Botanik für Anfänger", "Nutzpflanzen" und "Anatomie der Höheren Pflanzen", sowie das Skript des Botanischen Großpraktikums der Universität Ulm bilden die Grundlage dieser Seite. Man findet hier detailierte Informationen zu Morphologie, Anatomie und Systematik der Höheren Pflanzen. Eine gesonderte Rubrik widmet sich der Systematik von Nutzpflanzen. [Redaktion vifabio]
Lehrbücher / Online-LehrbücherRessourcentyp
http://www.biologie.uni-ulm.de/lehre/botanik/
Mit seiner Elegie "Die Metamorphose der Pflanzen" macht Goethe uns auf eindrucksvolle Weise deutlich, wie gut wissenschaftliche Erkenntnis und dichterische Ausdrucksweise, zwei scheinbare Antithesen, in einer Synthese auf höherer Stufe vereinbar sind. Er eroberte hiermit auf zeitgemäße Weise Möglichkeiten zurück, wie die Antike sie besessen hatte, nämlich die Fähigkeit einer Lebensverbundenheit von Wissenschaft und Poesie. Goethe hat seine sachlich-empirischen Einsichten, die er durch Sehen und ... [Information des Anbieters]
Thematische WebsitesRessourcentyp
http://www.udoklinger.de/Deutsch/Goethe/Inhalt.htm
Researchers in legume taxonomy and systematics from around the world have joined forces to advance and propose a new updated family classification. In this context, the Legume Morphology Working Group (LMWG) was created primarily to contribute to the identification of morphological characteristics that are taxonomically and phylogenetically useful. The international symposium and workshop “Legume Morphology: Current Knowledge and Future Directions” is an important step towards achieving the general ... [Information des Anbieters]
Tagungen, Konferenzen, Kongresse (Archiv)Ressourcentyp
http://legumemorphology.wix.com/symposium2015
Die Fachgesellschaft für Moderne Phytomorphologie, “Modern Phytomorphology”, wurde im Jahr 2011 in Lviv (Lemberg, Ukraine) gegründet. Das Hauptziel der internationalen Gesellschaft sind die Organisation und Koordination einer regelmäßigen wissenschaftlichen Tagung und die Herausgabe einer Fachzeitschrift. Die weiteren Aufgaben sind das Abhalten von Seminaren, Freilandkursen und Bildungsangebote. Die Mitglieder der Gesellschaft sind spezialisiert auf die Morphologie und Anatomie von Pflanzen und ... [Information des Anbieters, übersetzt]
Fachgesellschaften, Berufsverbände, ArbeitsgemeinschaftenRessourcentyp
http://phytomorphology.org/
Nels Lersten und John Curtis, zwei Botanik-Dozenten, haben ihre umfangreiche Sammlung von Abbildungen zur Pflanzenanatomie auf diesen Webseiten verfügbar gemacht. Ursprünglich war keine vollständige Abdeckung aller anatomischen Themen angestrebt; aber letztlich sind doch die meisten Teilbereiche berücksichtigt, mit gewissen Schwerpunkten bei pflanzlichen Sekretionsgeweben. Die Autoren hoffen, dass die Bildersammlung auch für andere Dozenten (und für Studierende) nützlich sein wird. [Information des Anbieters, übersetzt und verändert]
Thematische WebsitesRessourcentyp
http://botweb.uwsp.edu/Anatomy/
Die Plant Micromorphology Bibliographic Database ist eine Datenbank mit bibliographischen Referenzen zur Anatomie und Pollen- bzw. Sporenmorphologie der Blütenpflanzen, Nacktsamer und Farnpflanzen. [Information des Anbieters, übersetzt]
Literatur-DatenbankenRessourcentyp
http://kbd.kew.org/
Die Hauptziele des Plant Ontology Consortium (POC) sind Entwicklung, Pflege und Austausch von kontrollierten Vokabularen (Ontologien) zur Beschreibung von pflanzlichen Strukturen und Wachstums- bzw. Entwicklungsprozessen, um eine sematische Grundlage für die Recherche nach in heterogenen artspezifischen Datenbanken zu liefern. Die ersten Fassungen der Plant Ontology (PO) integrierte existierende Ontologien für Arabidopsis, Mais und Reis; neuere Versionen der Ontologie umfassen Termini mit Bezug zu ... [Information des Anbieters, übersetzt und verändert]
Forschungsprojekte; Thematische WebsitesRessourcentyp
http://www.plantontology.org/
Sie vermissen wichtige Internetquellen? Schicken Sie uns Ihre Vorschläge. Webseite vorschlagen