Bild
vifabio » Internetquellen-Führer: Thema

Internetquellen-Führer

  1.  Biowissenschaften, Biologie (46/726)
  2.  Physiologie und verwandte Themen (4/198)
  3.  Biochemie (46/476)
    1.  Biochemie der Tiere (9)
    2.  Biochemie der Pflanzen und Mikroorganismen (16)
    3.  Allgemeine Themen der Biochemie (29)
    4.  Stoffwechsel (20)
    5.  Verschiedene chemische Stoffe (12)
    6.  Proteine (81)
    7.  Enzyme (10)
    8.  Biochemische Genetik (64/293)
      1.  Biochemische Genetik der Tiere (34)
      2.  Biochemische Genetik der Pflanzen und Mikroorganismen (41)
      3.  Allgemeine Themen der biochemischen Genetik (34)
      4.  Stoffwechsel der biochemischen Genetik (4)
      5.  Nukleotide (1)
      6.  DNS (Desoxyribonukleinsäure) (103)
      7.  Chromosomen (4)
      8.  RNS (Ribonukleinsäure) (31)
  4.  Einzelne physiologische Systeme bei Tieren, regionäre Histologie und Physiologie bei Tieren (2/79)
  5.  Einzelne Teile von und physiologische Systeme bei Pflanzen (2/22)
  6.  Genetik und Evolution (9/132)
  7.  Ökologie (95/354)
  8.  Naturgeschichte von Organismen und verwandte Themen (11/270)
  9.  Naturgeschichte einzelner Organismengruppen (0/2401)
    1.  Mikroorganismen, Pilze, Algen (38/264)
    2.  Pflanzen (Botanik) (72/319)
    3.  Einzelne Themen in der Naturgeschichte von Pflanzen (2/398)
      1.  Genetik und Evolution (6/17)
      2.  Anpassung (5)
      3.  Verschiedene andere Gruppen nichtverwandter Pflanzen (9/78)
        1.  Nichtheimische Pflanzen (19)
        2.  Nutzpflanzen (42)
        3.  Schädliche Pflanzen (9)
        4.  Seltene und gefährdete Pflanzen (4)
      4.  Pflanzenökologie, für einzelne Lebensräume charakteristische Pflanzen (16/60)
      5.  Behandlung von Pflanzen nach einzelnen Kontinenten, Ländern, Ortschaften (251)
    4.  Pflanzen mit spezifischen vegetativen Merkmalen und Blüten (3/60)
      1.  Krautige Pflanzen und Holzgewächse, Pflanzen mit besonderen Blüten (3/57)
        1.  Pflanzen mit besonderen Blüten (16)
        2.  Bäume (37)
        3.  Sträucher (7)
        4.  Kletterpflanzen (2)
    5.  Tiere (Zoologie) (36/300)
    6.  Einzelne Themen in der Naturgeschichte von Tieren (4/209)
    7.  Einzelne taxonomische Pflanzengruppen (0/170)
      1.  Cryptogamia (Blütenlose Pflanzen) (1/41)
      2.  Spermatophyta (Samenpflanzen) (0/129)
    8.  Einzelne taxonomische Tiergruppen (0/1073)
      1.  Evertebrata (Wirbellose) (14/54)
        1.  Allgemeine Themen in der Naturgeschichte von Wirbellosen (1)
        2.  Vermes (Würmer) (2)
        3.  Platyhelminthes (Plattwürmer) (3)
        4.  Nemathelminthes (Schlauchwürmer) (21)
        5.  Annelida (Ringelwürmer) (14)
      2.  Verschiedene Wirbellose des Meeres und der Meeresküste (2/16)
      3.  Mollusca (Weichtiere) und Tentaculata (Kranzfühler) (15/30)
      4.  Arthropoden (Gliederfüßer) (13/523)
      5.  Chordata (Chordatiere) (17/459)
  10.  Boden- und Energiewirtschaft (4/399)
    1.  Landflächen, Naturräume für Freizeit und Erholung, Naturreservate, Energie (20/174)
      1.  Erhaltung und Schutz (120/155)
    2.  Andere natürliche Ressourcen (1/210)
    3.  Umweltprobleme (28/38)
  11.  Weitere Themengebiete (0/473)
Sie betrachten Ressourcen für:
Schädliche Pflanzen
Treffer 1 - 9 von 9
The international symposium « Agricultural Weeds and Plant Invaders » was initiated in 2006 and takes place once every three years in a European country (Portugal in 2006, Croatia in 2008, and Switzerland in 2011). This event brings together over 100 scientists and managers who share a strong interest in the Biology, Ecology and methods of controlling invasive plants in cultivated and natural habitats as well as urban areas. Objectives of the 4th symposium are: Strengthening interactions between ... [Information des Anbieters, verändert]
Tagungen, Konferenzen, Kongresse (Archiv)Ressourcentyp
http://invasive.weeds.montpellier.ewrs.org/
In einem von 2003 bis 2009 laufenden Projekt wird ein landwirtschaftlicher Atlas entwickelt, der die historische Verbreitung wirtschaftlich bedeutsamer Pflanzen und ihrer Schädlinge im Gebiet der ehemaligen Sowjetunion illustriert. Ein Team von Wissenschaftlern aus drei großen russischen und einer US-amerikanischen Institution analysiert dafür unter anderem Literaturangaben, Herbarien und Saatgutsammlungen. Der Atlas ist zweisprachig angelegt (Russisch/Englisch) und wird auf CD-ROM erscheinen. [Information des Anbieters, übersetzt und verändert]
Thematische WebsitesRessourcentyp
http://www.agroatlas.spb.ru/
Ziel ist die Schaffung eines umfassenden computerunterstützten Entscheidungshilfesystems für die Pharmakotherapie und klinische Toxikologie. Zur Zeit umfasst CliniPharm/CliniTox folgende Teile: 1) Tierarzneimittelkompendium der Schweiz; 2) Fachinformationen zu therapeutischen Substanzen; 3) CliniTox, ein computergestütztes Entscheidungshilfesystem für das Management von Vergiftungsfällen bei Tieren (inkl. Giftpflanzendatenbank, welche neben veterinärmedizinisch relevanten Daten auch botanische Informationen ... [Information des Anbieters, verändert]
Fakten-DatenbankenRessourcentyp
http://www.vetpharm.uzh.ch/perldocs/index_x.htm
Diese Site bietet eine tabellarische Auflistung von giftigen Pflanzen in Deutschland, die mit Steckbriefen und Abbildungen der einzelnen Arten verlinkt ist. [Redaktion vifabio]
Thematische WebsitesRessourcentyp
http://www.meb.uni-bonn.de/giftzentrale/jahresbericht99-Dateien/typo3/index.php?id=284
Das GIFTPFLANZEN.COMpendium will Ihnen einige Giftpflanzen vorstellen, wobei ein bewußt ausschweifendes, mit zahlreichen Exkursen versehenes Konzept gewählt wurde. Sie sollen ebenso Informationen über die Definition von Gift, über andere Gefahrstoffe als Gifte, über die chemische Zeichensprache und über Maßnahmen bei Vergiftungen erhalten. Die systematische Einteilung der Pflanzen, die Unterteilung der Pflanzengifte, Möglichkeiten des Bezugs von Pflanzen, Besichtigungsmöglichkeiten in Botanischen ... [Information des Anbieters]
Weitere Nachschlagewerke; Thematische WebsitesRessourcentyp
http://www.giftpflanzen.com/
Sie möchten sich über Neophyten informieren, invasive Funde melden? Oder planen Maßnahmen zur Eindämmung dieser Pflanzen? Dann sind wir die richtige Adresse: KORINA – die Koordinationsstelle invasive Neophyten in Schutzgebieten Sachsen-Anhalts. Als Koordinationsstelle sind wir eine informative, beratende, operative sowie organisatorische Schnittstelle zwischen verschiedenen mit der Neophyten-Thematik befassten Akteuren. Unser primäres Ziel: Die Entwicklung und Umsetzung eines Frühwarnsystems sowie ... [Information des Anbieters]
Thematische WebsitesRessourcentyp
http://www.korina.info/
Willkommen auf der Unkraut-Informationswebseite der Universität von Wisconsin. Unkräuter werden als unerwünschte Pflanzen oder Pflanzen, die dem Bewirtschaften von Land entgegenwirken, definiert. Dieses Projekt führt Forschungs- und Lehraktivitäten durch, die der Öffentlichkeit nützliche Information zu krautigen Pflanzen des mittleren Westen, speziell Wisconsin zur Verfügung stellen sollen. Perennierendes Pfefferkraut (Lepidium latifolium L.) ist ein invasives, kriechendes, krautiges perennierendes ... [Information des Anbieters, übersetzt und verändert]
Fakten-Datenbanken; BestimmungsschlüsselRessourcentyp
http://weedid.wisc.edu/weedid.php
Die vorliegenden Daten zu Unkräutern im Reis-Regenfeldbau der Tieflagen von Laos und Kambodscha wurden im DELTA-Format zusammengestellt und sind das Ergebnis von Forschungen durch M. L. Naples, MSc-Student vom National-Herbarium der Niederlande in Leiden. Die Arbeiten, welche Teil des Projektes "Open Source for Weed Assessment in Lowland Paddy Fields" (OSWALD) waren, hatten zum Ziel, Beiträge zur Problematik der infolge Unkrautbefall nur geringen Produktivitätssteigerungen beim Reisanbau zu erbringen. ... [Information des Anbieters, übersetzt]
Bestimmungsschlüssel; Thematische WebsitesRessourcentyp
http://web.archive.org/web/20111126183146/http://www.nationaalherbarium.nl/Riceweedsweb/home.htm
02.03.2014 — 07.03.2014, Kruger National Park
The XIV International Symposium on Biological Control of Weeds will take place from 2nd to 7th March 2014 in Kruger National Park, South Africa, at the Nombolo Mdhuli Conference Centre, Skukuza. South Africa has a long history of biological control of weeds, and celebrates its centenary during 2013 after beginning in 1913 with the highly-successful introduction of a cochineal insect against a prickly pear cactus, Opuntia monacantha. Over the ensuing 100 years some 73 plant species have been targets ... [Information des Anbieters]
Tagungen, Konferenzen, Kongresse (Archiv)Ressourcentyp
http://www.isbcw2014.uct.ac.za/
Sie vermissen wichtige Internetquellen? Schicken Sie uns Ihre Vorschläge. Webseite vorschlagen