Bild
vifabio » Internetquellen-Führer: Thema

Internetquellen-Führer

  1.  Biowissenschaften, Biologie (35/626)
    1.  Philosophie und Theorie der Biologie (11/79)
      1.  Systeme in der Biologie (14)
      2.  Klassifikation in der Biologie (22)
      3.  Sprache und Kommunikation (27)
      4.  Naturwissenschaftliche Prinzipien (8)
    2.  Verschiedenes (22/113)
    3.  Wörterbücher, Enzyklopädien, Konkordanzen der Biologie (15)
    4.  Fortlaufende Sammelwerke der Biologie (7)
    5.  Organisationen und Management (190)
    6.  Ausbildung, Forschung, verwandte Themen (44/202)
    7.  Historische, geografische, personenbezogene Behandlung (9/45)
  2.  Physiologie und verwandte Themen (0/144)
  3.  Biochemie (36/407)
    1.  Biochemie der Tiere (9)
    2.  Biochemie der Pflanzen und Mikroorganismen (9)
    3.  Allgemeine Themen der Biochemie (27)
    4.  Stoffwechsel (14)
    5.  Verschiedene chemische Stoffe (8)
    6.  Proteine (74)
    7.  Enzyme (10)
    8.  Biochemische Genetik (46/255)
  4.  Einzelne physiologische Systeme bei Tieren, regionäre Histologie und Physiologie bei Tieren (1/62)
    1.  Kreislaufsystem (4)
    2.  Verdauungssystem (1)
    3.  Endokrines System und Exkretionssystem (2)
    4.  Integument (1)
    5.  Fortpflanzungssystem der Tiere (3)
    6.  Bewegungsapparat (6)
    7.  Nervensystem und sensorisches System (44)
  5.  Einzelne Teile von und physiologische Systeme bei Pflanzen (0/20)
    1.  Stängel und Stämme (5)
    2.  Fortpflanzungsorgane, Blüten (14)
    3.  Kreislauf, Nahrungsspeicherung, Ausscheidung (1)
  6.  Genetik und Evolution (2/89)
  7.  Ökologie (48/250)
    1.  Einzelne Ökosystemprozesse (20)
    2.  Einzelne die Ökologie beeinflussende Faktoren (6/16)
    3.  Aquatische Ökologie, Süßwasserökologie (20/35)
    4.  Meeresökologie (43)
    5.  Synökologie und Populationsbiologie (18)
    6.  Terrestrische Ökologie (0/82)
  8.  Naturgeschichte von Organismen und verwandte Themen (11/240)
  9.  Naturgeschichte einzelner Organismengruppen (0/2046)
    1.  Mikroorganismen, Pilze, Algen (27/198)
    2.  Pflanzen (Botanik) (64/291)
    3.  Einzelne Themen in der Naturgeschichte von Pflanzen (2/363)
    4.  Pflanzen mit spezifischen vegetativen Merkmalen und Blüten (3/57)
      1.  Krautige Pflanzen und Holzgewächse, Pflanzen mit besonderen Blüten (2/54)
    5.  Tiere (Zoologie) (27/278)
    6.  Einzelne Themen in der Naturgeschichte von Tieren (2/144)
    7.  Einzelne taxonomische Pflanzengruppen (0/159)
      1.  Cryptogamia (Blütenlose Pflanzen) (1/38)
        1.  Pteridophyta (Farnpflanzen) (11)
        2.  Bryophyta (Moospflanzen) (26)
      2.  Spermatophyta (Samenpflanzen) (0/121)
        1.  Gymnospermae (Nacktsamer), Coniferae (Nadelgehölze) (15)
        2.  Angiospermae (Bedecktsamer) (0/107)
    8.  Einzelne taxonomische Tiergruppen (0/920)
  10.  Boden- und Energiewirtschaft (2/341)
    1.  Landflächen, Naturräume für Freizeit und Erholung, Naturreservate, Energie (16/152)
    2.  Andere natürliche Ressourcen (1/176)
      1.  Wasser und an Gewässer grenzende Landflächen (5/8)
      2.  Biologische Ressourcen (90/168)
    3.  Umweltprobleme (23/34)
  11.  Weitere Themengebiete (0/420)
Sie betrachten Ressourcen für:
Organisationen und Management
Treffer 1 - 10 von 190
Diese Webseite ist die Schüler- und Kinderseite von Rettet den Regenwald, einer gemeinnützigen Umweltorganisation. Sie appelliert, an den Schutz des Regenwaldes auch in Schule und Freizeit zu denken und bietet dazu verschiedene Tipps sowie allgemeine Informationen zur Rodung der Regenwälder. Dazu gibt es zusätzlich noch weitere kindgerechte Angebote wie ein Regenwald-Quiz, Online-Puzzles und Regenwald-Podcasts (Audiobeiträge) zum Herunterladen. [Redaktion vifabio]
Thematische WebsitesRessourcentyp
http://www.abenteuer-regenwald.de/
Die AEK, gegründet im Jahre 1980 als Sektion der Deutschen Krebsgesellschaft e.V., ist eine interdisziplinäre Struktur zur Verbindung von Grundlagenforschung mit klinischer Forschung. Die derzeit über 650 Mitglieder umfassende Gesellschaft ist in 8 Arbeitsgemeinschaften gegliedert, die sich jeweils mit einem wesentlichen Thema zeitgemäßer Krebsforschung befassen: Biochemie, Immunologie, Kanzerogenese und Epidemiologie, Molekular- und Zytogenetik, Pathologie und Diagnostik, Therapie und Pharmakologie, ... [Sonstige Quelle laut Angabe]
Fachgesellschaften, Berufsverbände, ArbeitsgemeinschaftenRessourcentyp
http://www.krebsgesellschaft.de/arbeitsgemeinschaft_experimentelle_krebsforschung,80450.html
Die Alexander von Humboldt-Stiftung ermöglicht hochqualifizierten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern, für eine längere Zeit in Deutschland mit ihren deutschen Fachkollegen zu forschen. Im Anschluß an diese Förderung hält sie den Kontakt mit den Humboldt-Gastwissenschaftlern ein Leben lang aufrecht. Hierzu tragen auch die deutschen Post-Docs bei, die als Stipendiaten der Stiftung zu Humboldt-Gastwissenschaftlern ins Ausland gehen. Auch diese jungen Wissenschaftler sind Teil des weltweiten Netzwerks ... [Information des Anbieters]
Weitere InstitutionenRessourcentyp
http://www.avh.de/
1990 feierte die Allianz AG ihren hundertjährigen Geburtstag und gründete aus diesem Anlass eine Umweltstiftung. Jubiläumsstiftungen waren zwar noch nicht gang und gäbe, aber durchaus nichts ungewöhnliches mehr. Eher ungewöhnlich war die Summe: Hundert Millionen DM - für jedes Jahr der Unternehmensgeschichte stiftete die Allianz eine Million. Ihr Anliegen: gesellschaftliche Verantwortung wahrnehmen und einen bleibenden Beitrag für eine lebenswerte Zukunft leisten. Anfang der neunziger Jahre fiel ... [Information des Anbieters]
Weitere InstitutionenRessourcentyp
http://www.allianz-umweltstiftung.de/
Die American Association for the Advancement of Science, "Dreifach A-S" (AAAS), ist eine internationale Non-Profit Organisation, die sich der Förderung der Wissenschaft weltweit widmet und dabei als Lehrer, Leiter, Sprecher und Fachgesellschaft dient. Neben der Organisation von Mitgliedsaktivitäten publiziert AAAS die Zeitschrift Science, sowie viele wissenschaftliche Newsletter, Bücher und Berichte and Speerspitzenprogramme, die das Verständniss für Wissenschaft weltweit anheben sollen. [Information des Anbieters, übersetzt]
Fachgesellschaften, Berufsverbände, ArbeitsgemeinschaftenRessourcentyp
http://www.aaas.org/
Ziele der American Fisheries Society sind der Erhalt der aquatischen Ökosysteme, berufliche Weiterbildung von Beschäftigten der Fischwirtschaft, Förderung der Fischereiwissenschaft und der Nachhaltigkeit der Fischerei. Die Gesellschaft ist Herausgeberin einiger renommierter Fachzeitschriften, u.a. des "Journal of Aquatic Animal Health". [Redaktion vifabio]
Fachgesellschaften, Berufsverbände, ArbeitsgemeinschaftenRessourcentyp
http://www.fisheries.org/afs/
Die amerikanische Gesellschaft der Naturforscher (American Society of Naturalists; ASN) ist die älteste wissenschaftliche Gesellschaft, die sich mit der Untersuchung von Ökologie, Evolution und Verhalten befasst. Das Ziel der Gesellschaft ist es das Wissen der organischen Evolution und andere umfassende biologische Prinzipien voranzutreiben und zu verbreiten, sodass die konzeptuelle Vereinigung der biologischen Wissenschaften verbessert wird. "The American Naturalist" ist die ofizielle Publikation ... [Information des Anbieters, übersetzt]
Fachgesellschaften, Berufsverbände, ArbeitsgemeinschaftenRessourcentyp
http://www.asnamnat.org/
Die Anatomische Gesellschaft ist eine internationale wissenschaftliche Gesellschaft, die am 23. September 1886 in Berlin gegründet wurde. Die Mitgliedschaft steht Wissenschaftlern aller Länder offen. Die Anatomische Gesellschaft organisiert jährlich Fachkongresse und Workshops und vergibt den "Wolfgang Bargmann-Preis". [vdbiol] [Sonstige Quelle laut Angabe]
Fachgesellschaften, Berufsverbände, ArbeitsgemeinschaftenRessourcentyp
http://www.anatomische-gesellschaft.de/
Der Zweck dieser Gesellschaft ist es, die biologische Studien über das Verhalten von Tieren im weitesten Sinne, inklusive Studien auf allen Ebenen der Organisation, unter Benutzung beschreibender und experimenteller Methoden unter natürlichen und unter kontrollierten Bedingungen zu fördern. Beides sowohl Forschung als auch die Weiterverbreitung von Wissen über Tierverhalten durch Publikationen, Lehrprogramme und Aktivitäten soll unterstützt werden. [Information des Anbieters, übersetzt]
Weitere InstitutionenRessourcentyp
http://animalbehaviorsociety.org/
Die Arbeitsgemeinschaft meereskundlicher Bibliotheken ist eine informelle Interessengemeinschaft der im weitesten Sinne meereskundlich orientierten Bibliotheken und Informationsvermittlungsstellen in Deutschland. Sie pflegt enge Kontakte zu den internationalen Verbänden IAMSLIC (International Association of Marine Sciences Libraries and Information Centres) und EURASLIC (European Association of Aquatic Sciences...). [Information des Anbieters]
Bibliotheken und ArchiveRessourcentyp
http://amb.zmaw.de/
Seite: 1 2 3 4 ... 19
Sie vermissen wichtige Internetquellen? Schicken Sie uns Ihre Vorschläge. Webseite vorschlagen