Bild
vifabio » Internetquellen-Führer: Thema

Internetquellen-Führer

  1.  Biowissenschaften, Biologie (42/706)
    1.  Philosophie und Theorie der Biologie (16/93)
    2.  Verschiedenes (23/155)
    3.  Wörterbücher, Enzyklopädien, Konkordanzen der Biologie (15)
    4.  Fortlaufende Sammelwerke der Biologie (7)
    5.  Organisationen und Management (194)
    6.  Ausbildung, Forschung, verwandte Themen (47/220)
    7.  Historische, geografische, personenbezogene Behandlung (12/50)
  2.  Physiologie und verwandte Themen (2/184)
  3.  Biochemie (41/459)
  4.  Einzelne physiologische Systeme bei Tieren, regionäre Histologie und Physiologie bei Tieren (2/74)
  5.  Einzelne Teile von und physiologische Systeme bei Pflanzen (2/21)
  6.  Genetik und Evolution (8/123)
  7.  Ökologie (75/324)
  8.  Naturgeschichte von Organismen und verwandte Themen (10/267)
  9.  Naturgeschichte einzelner Organismengruppen (0/2326)
    1.  Mikroorganismen, Pilze, Algen (34/250)
    2.  Pflanzen (Botanik) (71/314)
    3.  Einzelne Themen in der Naturgeschichte von Pflanzen (2/392)
    4.  Pflanzen mit spezifischen vegetativen Merkmalen und Blüten (3/60)
    5.  Tiere (Zoologie) (34/296)
    6.  Einzelne Themen in der Naturgeschichte von Tieren (3/195)
    7.  Einzelne taxonomische Pflanzengruppen (0/168)
    8.  Einzelne taxonomische Tiergruppen (0/1039)
      1.  Evertebrata (Wirbellose) (14/53)
      2.  Verschiedene Wirbellose des Meeres und der Meeresküste (2/16)
      3.  Mollusca (Weichtiere) und Tentaculata (Kranzfühler) (14/29)
      4.  Arthropoden (Gliederfüßer) (13/505)
      5.  Chordata (Chordatiere) (16/445)
  10.  Boden- und Energiewirtschaft (4/391)
  11.  Weitere Themengebiete (0/463)
Sie betrachten Ressourcen für:
Biowissenschaften, Biologie
Treffer 1 - 10 von 42
Unter dem Vorsitz von Professor Eva-Maria Neher wird die 129. Versammlung der Gesellschaft Deutscher Naturforscher und Ärzte e. V. (GDNÄ) von Freitag, 9. September bis Montag, 12. September 2016 in der Universitäts- und Hansestadt Greifswald stattfinden. Das Thema der diesjährigen Versammlung ist: „Naturwissenschaft und Medizin – zwischen Kontinuität und Umbruch“. Mit dieser Schwerpunktsetzung machen wir deutlich, worauf wissenschaftliche Durchbrüche unserer Zeit beruhen – auf der kontinuierlichen ... [Information des Anbieters]
Tagungen, Konferenzen, Kongresse (Archiv)Ressourcentyp
http://www.gdnae.de/angebote/versammlungen/greifswald-2016/
The American Association for the Advancement of Science (AAAS) Annual Meeting brings together thousands of leading scientists, engineers, educators, policymakers, and journalists from around the world to discuss recent developments in science and technology. The meeting is the largest and most widely recognized global science gathering with exciting scientific sessions, renowned speakers, and valuable networking opportunities. [Information des Anbieters]
Tagungen, Konferenzen, Kongresse (Archiv)Ressourcentyp
http://www.aaas.org/event/2016-aaas-annual-meeting
Die Webseite ist ein Projekt von freiwilligen Studenten und Professoren der ASU. Es handelt sich um eine pädagogische Ressource für Schüler, Lehrer und Eltern, die hier Antworten auf über 25.000 Fragen rund um das Thema Biologie finden und auch neue Fragen stellen können. [Information des Anbieters, übersetzt und verändert]
Thematische WebsitesRessourcentyp
http://www.askabiologist.asu.edu/
Ask a Scientist ist ein leichter Weg, Antworten auf biologische Fragen zu bekommen. Es gibt ein Archiv von schon gestellten Fragen und es gibt die Möglichkeit selbst Fragen zu stellen. [Information des Anbieters, übersetzt]
Thematische Websites; Newsletter, Mailinglisten, Foren, BlogsRessourcentyp
http://www.askascientist.org/
Dies ist eine Sammlung von historischen und modernen Büchern aus dem Bereich der Biologie (im weitesten Sinne). Viele dieser Bücher sind z.Z. vergriffen, sowohl in Bibliotheken als auch in Antiquariaten schwer erhältlich. Die Bücher wurden entweder eingescannt, oder zusätzlich abgeschrieben mit oder ohne Hilfe von OCR (optischer Zeichenerkennung, optical character recognition). (...) Diese Bücher sind sämtlich frei zugänglich und sollen Studenden und Lehrern der Biologie bei der Ausbildung helfen, ... [Information des Anbieters]
Zugänge zu historischer LiteraturRessourcentyp
http://www.biolib.de/
Biological Abstracts ist die weltweit größte und umfassendste bibliographische Datenbank im Bereich der Biowissenschaften. Über 6.000 wissenschaftliche Periodika werden ausgewertet. Inhaltliche Schwerpunkte bilden die Fachgebiete Botanik, Zoologie, Mikrobiologie/Parasitologie, Medizin (Tier- und Humanmedizin, Krebsforschung), Genetik und Molekularbiologie, Biotechnologie, Biochemie, Biophysik, Pharmakologie, Toxikologie, Umweltforschung, Land- und Forstwirtschaft sowie Ernährungswissenschaften. Für ... [Redaktion vifabio]
Literatur-DatenbankenRessourcentyp
http://thomsonreuters.com/biological-abstracts/
BA/RRM ist die weltweit größte biowissenschaftliche Datenbank für Reports, Reviews und Kongresse. Als Quellen werden jährlich mehr als 1.500 Konferenz- und Tagungsbeiträge, weit mehr als 20.000 Literature Reviews, annähernd 30.000 US-Patente sowie zahlreiche Literaturrezensionen ausgewertet. [Redaktion vifabio]
Literatur-DatenbankenRessourcentyp
http://thomsonreuters.com/biological-abstracts/
Biologie.de wurde 1996 gegründet und bezeichnet sich als "öffentliche Plattform für alle Biologie-Interessierten im deutschsprachigen Raum". Die Site bietet Nachrichten, eine thematisch gegliederte Linksammlung, Informationen zu Firmen und Jobs, Bilder und Videos. Unter "Biowiki" entsteht ein biologisches Nachschlagewerk, teilweise verknüpft mit den Linkempfehlungen und kommerziellen Buchhinweisen. [Redaktion vifabio]
Fachportale und LinksammlungenRessourcentyp
http://www.biologie.de/
Biologie Leistungskurs ist ein Angebot für Schüler und Studenten. Fragen zur Biologie können in moderierten Themen-Foren gestellt und beantwortet werden. Linklisten helfen bei der Informationsuche. [Redaktion vifabio]
Newsletter, Mailinglisten, Foren, BlogsRessourcentyp
http://www.biologie-lk.de
Die Datenbank BioLIS weist biologische Zeitschriftenliteratur aus dem Zeitraum 1970 bis 1996 nach. Sie ist zweisprachig angelegt (deutsch/englisch) und umfaßt Zeitschriften und Serien aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Hinsichtlich der fachlichen und geographischen Ausrichtung stellt sie eine Ergänzung zur Datenbank Biological Abstracts dar. Die bibliographischen Angaben zu den nachgewiesenen Aufsätzen sind durch umfassende inhaltsbeschreibende Schlagwörter und Namen behandelter Organismen ... [Information des Anbieters]
Literatur-DatenbankenRessourcentyp
http://biolis.ub.uni-frankfurt.de/
Seite: 1 2 3 4 ... 5
Sie vermissen wichtige Internetquellen? Schicken Sie uns Ihre Vorschläge. Webseite vorschlagen