Bild
vifabio » Internetquellen-Führer: Suche

Internetquellen-Führer

Treffer 1-10 von 20 (0,02 Sekunden)
Sortieren nach:
Der Aufbau der Datenbank begann 1999 am Institut für Naturschutz der Polnischen Akademie der Wissenschaften in Krakau. Im Jahr 2003 konnte mit Unterstützung des US State Department ein Teil der Daten übersetzt und im Internet zugänglich gemacht werden. Im Zeitraum 2003-2009 wurde die Datenbank inhaltlich ... [Information des Anbieters, übersetzt und verändert]
www.iop.krakow.pl/ias/en
Die Webpräsenz bietet eine umfassende Sammlung von Fotos zu den meisten in Polen vorkommenden Pflanzenarten. Die Fotos werden durch begleitende Angaben zur Ökologie der Arten und durch Literaturhinweise ergänzt. Auf den Webseiten sind die Fotos in geringer bis mittlerer Auflösung wiedergegeben - eine DVD ... [Redaktion vifabio]
www.atlas-roslin.pl/
Das Basel Register of Thesauri, Ontologies and Classifications (BARTOC) sammelt Metadaten kontrollierter und strukturierter Vokabulare und stellt eine Suchoberfläche in 20 Sprachen zur Verfügung. Die Metadaten werden mit DDC-Nummern bis hinunter zur dritten Ebene und Schlagwörtern aus dem Eurovoc (© ... [Information des Anbieters]
www.bartoc.org/en
Ziel der auf dieser Webseite angebotenen Datenbank ist eine aktuelle und umfassende Darstellung der in Polen vorkommenden Käfer. Grundlage der Datenbank sind die Veröffentlichungen im Katalog fauny Polski, Teil 23 von 1971-2000. [Redaktion vifabio]
coleoptera.ksib.pl/
CORDIS ist ein Informationsdienst für Forschung und Entwicklung (FuE) sowie Innovationsaktivitäten in Europa. [Information des Anbieters]
www.cordis.lu/
Die Deutsche Bundesstiftung Umwelt ist eine der größten Stiftungen in Europa. Sie fördert innovative beispielhafte Projekte zum Umweltschutz. Seit der Gründung im Jahr 1991 hat sie über 6500 Projekte mit ca. 1,2 Mrd. Euro Fördervolumen unterstützt. Sie fördert Projekte aus den Bereichen Umwelttechnik, ... [Redaktion vifabio]
Vor fast einem Jahrzehnt verpflichtete sich die EU, bis 2010 den Verlust an biologischer Vielfalt in Europa zu stoppen. Trotz einiger Fortschritte verschwindet die biologische Vielfalt jedoch in noch nie dagewesenem Ausmaß. Da 2010 von den Vereinten Nationen zum Internationalen Jahr der Biologischen ... [Information des Anbieters, verändert]
ec.europa.eu/consumers/europadiary/uk/environment/together_en.htm
Diese private Website beinhaltet eine Datenbank, in der alle 9.927 europäischen Schmetterlingsarten (Lepidoptera) enthalten sind. Zu jeder Art werden Fotos, Informationen zur Biologie (Lebenszyklus, Flugzeit, Futterpflanze, Verbreitung etc.) sowie die verschiedenen europäischen Trivialnamen bereitgestell... [Redaktion vifabio]
www.lepidoptera.eu/
Wussten Sie, dass man dank einer kleinen Schnecke, die häufig in Gärten, Parks oder in Hecken vorkommt, Evolution vor der eigenen Haustür beobachten kann? Evolution ist ein sehr langsamer Prozess. Das Leben auf der Erde begann vor ca. 3,5 Milliarden Jahren. Was wir heute in der Natur beobachten können, ... [Information des Anbieters]
www.evolutionmegalab.org/de/information/viewHomePage
Der erste internationale "Fascination of Plants Day" wird am 18. Mai 2012 unter dem Schirm der European Plant Science Organisation (EPSO) veranstaltet. Das Ziel dieser Aktion ist, möglichst viele Menschen auf der ganzen Welt mit der Faszination der Pflanzen anzustecken und ihnen die Bedeutung der ... [Information des Anbieters, übersetzt und verändert]
www.plantday12.eu/
Seite: 1 2
» Thema (BioDDC)
» Ressourcentyp
» Geographischer Bezug
» Sprache
» Format
» Zugang
» Zielgruppe
Diese Suchanfrage abonnieren:
 
Sie vermissen wichtige Internetquellen? Schicken Sie uns Ihre Vorschläge. Webseite vorschlagen