Bild
vifabio » Internetquellen-Führer: Suche

Internetquellen-Führer

Treffer 1-7 von 7 (0,01 Sekunden)
Diese private Website ist dem Mauersegler (Apus apus) gewidmet. Das Mauersegler in der Luft schlafen können und sich dort sogar paaren, zeigt deren enorme Anpassung an das Fliegen. Lediglich zum Brüten müssen sie den Himmel verlassen. Diese Website bietet eine Fülle von Informationen über die Biologie, ... [Redaktion vifabio]
www.commonswift.org/
Unser Ziel: Die Proteinfaltung, die Proteinaggregation und die damit zusammenhängende Krankheiten zu verstehen. Proteine sind biologische Arbeitspferde – es sind „Nanomaschinen“. Bevor Proteine ihre biochemische Arbeit aufnehmen, bauen sie sich bemerkenswert selbst zusammen oder „falten“ sich. Obwohl der ... [Information des Anbieters, verändert]
folding.stanford.edu/
Die Ministerkonferenz zum Schutz der Wälder in Europa (FOREST EUROPE) ist eine Kooperation von 46 europäischen Ländern und der Europäischen Union. Sie beschäftigt sich mit vordringlichen politisch und gesellschaftlich relevanten Fragen im Bereich Wald und Forstwirtschaft. Sie verabschiedet Empfehlungen, ... [Information des Anbieters, verändert]
www.foresteurope.org/
Es handelt sich hier um in ehrenamtlicher Arbeit erstellte umfangreiche Webseiten zur Welt der Hornissen. [Information des Anbieters, verändert]
www.vespa-crabro.de/
Die Mission des International Fund for Animal Welfare ist es, die angemessene und freundliche Behandlung von Tieren als empfindende Wesen zu fördern und zu sichern. Das schließt die Verbesserung der Qualität des Lebens von Tieren und ihrer Umwelt, den Schutz vor Ausrottung, die Verhinderung und ... [Information des Anbieters, übersetzt und verändert]
www.ifaw.org/
Bei der Seite handelt es sich um ein interaktives Lexikon für Meerwassertiere, die zum größten Teil in Aquarien gepflegt werden können. Man erhält Informationen und Beschreibungen von Fischen, Korallen, Weich- und Krustentieren sowie Angaben zur Systematik und zur Haltung der einzelnen Arten. Die Seite ... [Redaktion vifabio]
www.meerwasser-lexikon.de/
Die Wollemi Pine ist eine der ältesten und seltensten Baumarten der Welt, Mitglied einer 200 Millionen Jahre alten Pflanzenfamilie. Sie ist aus Fossilien bekannt und galt als ausgestorben, bis sie 1994 im Wollemi Nationalpark nicht weit von Sydney, Australiens größter Stadt, entdeckt wurde. Die Mission ... [Information des Anbieters]
www.wollemipine.com/
Sie vermissen wichtige Internetquellen? Schicken Sie uns Ihre Vorschläge. Webseite vorschlagen