Bild
vifabio » Internetquellen-Führer: Suche

Internetquellen-Führer

Treffer 1-10 von 22 (0,01 Sekunden)
Sortieren nach:
ATSAF ist eine wissenschaftliche Gesellschaft der international ausgerichteten Agrar- und Ökosystemforschung in Deutschland. ATSAF vereinigt Wissenschaftler/-innen und Entwicklungsexpert/-innen aus den Bereichen Agrarwissenschaften, Ökologie, Veterinärmedizin, Ernährung, Forstwirtschaft, Fischerei sowie ... [Information des Anbieters]
www.atsaf.de/
Die IUCN-SSC Crocodile Specialist Group (CSG) ist ein weltweites Netzwerk von Biologen, Wildlife-Managern, Regierungsbeamten, unabhängigen Wissenschaftlern, Nichtregierungsmitarbeitern, Farmern, Unternehmern, Gerbern, Vorsitzenden der Modebranche und privaten Firmen, die am Schutz der weltweit 23 wild ... [Information des Anbieters, übersetzt]
www.iucncsg.org/
Auf diese persölichen Webseite Privatperson befinden sich zahlreiche Abgaben zu tropischen Regenwäldern. Diese umfassen u. a. Informationen (auch als Fotos, Videos, Audiodateien) zur ökologischen Bedeutung, zu den Ureinwohnern, zur Zerstörung, zum Schutz, zur Flora und Fauna. Verschiedene Projekte sowie ... [Information des Anbieters, verändert]
www.faszination-regenwald.de/index.htm
Die 1987 in München gegründete Gesellschaft für Tropenökologie e.V. hat zum Ziel, die tropenökologische Forschung zu fördern, Forschungsergebnisse zu verbreiten und einen Beitrag zum Schutz tropischer Pflanzen, Tiere und Lebensräume zu leisten. Die GTÖ ist Herausgeberin des halbjährlich erscheinenden ... [Redaktion vifabio]
www.gtoe.de/
Die tropische Vogelwelt und ihr Lebensraum sind unser Fokus! Eine gemeinsame Plattform für einen kreativen Wissensaustausch ist unser Ziel! Die GTO ist ein Zusammenschluss von Personen, die sich mit der Erforschung, der Beobachtung, sowie Haltung und Erhaltung tropischer und subtropischer Vögel befassen. ... [Information des Anbieters]
www.tropenornithologie.de/gto/
Die Smithsonian Institution hat eine lange Tradition in der floristischen Erforschung und monographischen Bearbeitung der Pflanzenfamilie Gesneriaceae, die nach ihrer aktuellen Abgrenzung eine der größten Familien der Lamiales ist. Conrad V. Morton bearbeitete die Gesneriaceae von den 1930er Jahren bis ... [Information des Anbieters, übersetzt]
persoon.si.edu/gesneriaceae/
Die Hauptziele von GLOMIS sind: (1) Eine Datenbank zu den Eigenschaften der einzelnen Mangroven-Arten und der Mangroven-Ökosysteme zu erstellen; (2) die Informationen aus der Datenbank weltweit zugänglich zu machen; (3) den Blick auf die Funktionsweise, die Behandlung und die rationale Nutzung der ... [Information des Anbieters, übersetzt]
www.glomis.com/
Melastomataceae.Net liefert Informationen zur Biodiversität zweier Pflanzenfamilien, indem allen Nutzern ein Portal mit frei zugänglicher Datenbank zur Verfügung gestellt wird. Der Hauptservice ist hierbei "MEL names". Hier können eine Datenbank der Melastomataceae (Schwarzmundgewächse) und Memecylaceae ... [Information des Anbieters, übersetzt]
www.melastomataceae.net/
Neotropikey ist ein internationales Projekt, das an den Royal Botanic Gardens, Kew (Großbritannien) angesiedelt ist und Bestimmungswerkzeuge für die Blütenpflanzen der neotropischen Region (Tropisches Südamerika und Mittelamerika) entwickelt. Die Schlüssel wurden durch eine große Anzahl internationaler ... [Information des Anbieters, übersetzt und verändert]
www.kew.org/science/tropamerica/neotropikey.htm
NMITA (Neogene Marine Biota of Tropical America) ist eine Online-Datenbank für biotische Merkmale mariner Lebewesen. Sie enthält Bilder und Daten zu Taxa, die für die Untersuchung der Biodiversität in den Tropen bezüglich der letzten 25 Millionen Jahre genutzt werden. Es gingen Daten aus zwei großen ... [Information des Anbieters, übersetzt und verändert]
nmita.iowa.uiowa.edu/
Seite: 1 2 3
» Thema (BioDDC)
» Ressourcentyp
» Geographischer Bezug
» Sprache
» Format
» Zugang
» Zielgruppe
Diese Suchanfrage abonnieren:
 
Sie vermissen wichtige Internetquellen? Schicken Sie uns Ihre Vorschläge. Webseite vorschlagen