Bild
vifabio » Internetquellen-Führer: Suche

Internetquellen-Führer

Treffer 1-10 von 12 (0,02 Sekunden)
Sortieren nach:
Dieses Portal bietet Zugang zu den Sammlungen des Staatlichen Museums für Naturkunde Stuttgart (SMNS), des Staatlichen Museums für Naturkunde Karlsruhe (SMNK), des Botanischen Gartens und Botanischen Museums Berlin-Dahlem (BGBM), des Zoologischen Forschungsmuseums Alexander Koenig in Bonn (ZFMK), der ... [Information des Anbieters]
www.binhum.net/
In einem mehrjährigen Forschungsprojekt des Helmholtz-Zentrums für Kulturtechnik der Humboldt-Universität wurden Teile des Medizinhistorischen Museums, die Porträtsammlung sowie herausragende Grafiken der Universitätsbibliothek, alle Exponate der großen Ausstellung "Theatrum naturae et artis. Wunderkamme... [Information des Anbieters]
www.sammlungen.hu-berlin.de/schlagworte/253/
Der Zweck dieser Seite ist es, elektronischen Zugang zur Sammlung zum E. H. Strickland Entomological Museum der Universität zu bieten – eines der bedeutendsten Insektensammlungen in Kanada. Die Sammlung enthält ungefähr eine Millionen Exemplare und setzt sich aus zwei Teilsammlungen zusammen: die ... [Information des Anbieters, übersetzt und verändert]
entomology.museums.ualberta.ca/
FishNet ist eine gemeinschaftliche Anstrengung von naturkundlichen Museen und anderen Einrichtungen der Biodiversitätsforschung in Nordamerika, die ein weltweites Netzwerk ichthyologischer Sammlungen errichten wollen. Den Benutzer des FishNet 2-Portals stehen aufgrund regelmäßiger Spiegelung der Bestände ... [Information des Anbieters, übersetzt und verändert]
www.fishnet2.net/
Willkommen auf der Homepage "Integrated Digitized Biollections (iDigBio)", der us-amerikanischen Ressource für das Programm "Advancing Digitization of Biological Collections (ADBC)", welches von der National Science Foundation begründet wurde. Durch ADBC werden Daten und Bilder für Millionen von ... [Information des Anbieters, übersetzt]
https://www.idigbio.org/
IndExs liefert Informationen zu Titeln, Abkürzungen und Bibliographie von Exsiccatae. Exsiccatae sind hier definiert als „publizierte, einheitliche, nummerierte Sätze von konservierten Belegen, welche mit gedruckten Etiketten versehen sind“ (nach Pfister 1985). Es sind die zwei ähnlichen lateinischen ... [Information des Anbieters, übersetzt und verändert]
indexs.botanischestaatssammlung.de/
Bibliothek und Archive des Naturkundemuseums in London beherbergen die weltweit älteste Literatursammlungen, Originalzeichnungen und Manuskripte zur Naturgeschichte. Der online Katalog erlaubt die Suche nach Autoren, Titeln, Serien, Fachbegriffen und Schlagwörtern. Der gesamte Bestand seit 1989 und über ... [Information des Anbieters, übersetzt]
www.nhm.ac.uk/research-curation/science-facilities/library/
Zur Zeit befinden sich in der Online Zoologie Datenbank des O.U.M.N.H. über 5000 erfasste Säugetier-Exemplare und über 17000 Vogelpräparate aus der eigenen Sammlung sowie ein elektronischer Katalog eines kleinen Teils der Sammlungen von Charles Darwin. Über eine separate Suchabfrage kann ebenso eine ... [Information des Anbieters, übersetzt und verändert]
www.oum.ox.ac.uk/collect/lifecoll2.htm
Die entomologischen Sammlungen sind von großer historischer Bedeutung und repräsentieren eine der besten entomologischen Quellen im gesamten Königreich (UK). Sie nahmen ihre Anfänge in den Hinterlassenschaften des Pfarrers Frederick W. Hope, der 1849 seine gesamte Sammlung vererbte. Die Hope Professoren ... [Information des Anbieters, übersetzt und verändert]
www.oum.ox.ac.uk/database/entom/moreinfo/collects.htm
Die Einrichtung "The University of Alberta Microfungus Collection and Herbarium" (UAMH) ist eine international bekannte Sammlung von Pilzstämmen, die sich bei Sammlung, Schutz, Verbreitung, Pädagogik und Forschung mit Bezug zu lebendigen Pilzkulturen von medizinischer, wissenschaftlicher oder industriell... [Information des Anbieters, übersetzt]
www.uamh.devonian.ualberta.ca/
Seite: 1 2
Sie vermissen wichtige Internetquellen? Schicken Sie uns Ihre Vorschläge. Webseite vorschlagen