Bild
vifabio » Internetquellen-Führer: Suche

Internetquellen-Führer

Treffer 1-9 von 9 (0,02 Sekunden)
Die Amphibian Ark ist eine gemeinsame Anstrengung von drei Hauptpartnern: World Association of Zoos and Aquariums (WAZA), IUCN/SSC Conservation Breeding Specialist Group (CBSG) und IUCN / SSC Amphibian Specialist Group (ASG). AArk hat sich gegründet, um die Ex-situ-Komponenten des Amphibian Conservation ... [Information des Anbieters]
www.amphibianark.org/
Die ASG (=Amphibian Specialist Group) unterstützt den Schutz von Amphibien und deren Habitaten auf der ganzen Welt durch Kooperation mit lokalen Organisationen und Einzelpersonen. Wann immer möglich und sinnvoll werden Projekt mit der Amphibian Ark Initiative verbunden, um sicherzustellen, dass Spezies ... [Information des Anbieters, übersetzt]
www.amphibians.org/
Herpetologie ist die Forschung an Reptilien und Amphibien und diejenigen, die sie studieren, werden als Herpetologen bezeichnet. Die Australian Society of Herpetologists Incorporated ist ein Berufsverband für praktizierende Herpetologen. Verwenden Sie diese Website, um mehr über ASH, wer daran beteiligt ... [Information des Anbieters, übersetzt]
www.australiansocietyofherpetologists.org/
Die American Society of Ichthyologists und Herpetologists (ASIH) ist eine internationale Organisation, die sich den wissenschaftlichen Bereichen der Fischkunde und Herpetologie widmet. Ihre primären Schwerpunkte sind die Kenntnisse über Fische, Amphibien und Reptilien zu erhöhen, Wissen durch Publikation... [Information des Anbieters, übersetzt]
www.asih.org/
Die Cryptobranchid Interest Group beschäftigt sich mit dem Schutz von Riesensalamandern (Cryptobranchidae) und deren Habitaten durch den Ausbau kooperativer Programme, in-situ- und ex-situ-Forschung, Informationsaustausch, öffentliche Ausbildung und politische Fürsprache. Ein Schwerpunkt liegt in der ... [Redaktion vifabio]
www.caudata.org/cig/
Die Deutsche Gesellschaft für Herpetologie und Terrarienkunde (DGHT) ist eine Gesellschaft zur Förderung der Herpetologie und Terrarienkunde, die im Jahre 1964 als Nachfolgeorganisation des seit 1918 bestehenden "Salamander" gegründet wurde. Unsere Mitglieder arbeiten in Wissenschaft und Forschung, im ... [Information des Anbieters]
www.dght.de/
Ziele des Arbeitskreises sind es Verbreitung und Arealdynamik, Bestand und Bestandsentwicklung sowie Gefährdung der Amphibien und Reptilien des Landes Nordrhein-Westfalen zu ermitteln und diese Kenntnisse für den Naturschutz und Wissenschaft aufzubereiten. Zu den Aufgaben gehören daher die Erfassung und ... [Information des Anbieters]
www.herpetofauna-nrw.de/
Amphibien und Reptilien gehören zu den bedrohtesten Tierarten in der Schweiz. 90 % aller in der Schweiz vorkommenden Arten stehen auf der Roten Liste und sind mehr oder weniger stark gefährdet. Die Koordinationsstelle für Amphibien- und Reptilienschutz in der Schweiz (karch) hat sich zum Ziel gesetzt, ... [Information des Anbieters]
www.karch.ch/
Die Society for the Study of Amphibians and Reptiles (SSAR), eine gemeinnützige Organisation, wurde 1958 gegründet, um die Forschung und die Kenntnisse über Amphibien und Reptilien zu fördern. SSAR ist die größte internationale Gesellschaft für Herpetologie und ist weltweit für ihre Programme, Publikatio... [Information des Anbieters, übersetzt und verändert]
www.ssarherps.org/
Sie vermissen wichtige Internetquellen? Schicken Sie uns Ihre Vorschläge. Webseite vorschlagen