Bild
vifabio » Internetquellen-Führer: Suche

Internetquellen-Führer

Treffer 1-9 von 9 (0,01 Sekunden)
Die Amphibian Ark ist eine gemeinsame Anstrengung von drei Hauptpartnern: World Association of Zoos and Aquariums (WAZA), IUCN/SSC Conservation Breeding Specialist Group (CBSG) und IUCN / SSC Amphibian Specialist Group (ASG). AArk hat sich gegründet, um die Ex-situ-Komponenten des Amphibian Conservation ... [Information des Anbieters]
www.amphibianark.org/
Die weiterentwickelte Internet-Version eines in Buchform existierenden Bestimmungsschlüssels für Amphibien hilft in der deutschen Version bei der Bestimmung von Kaulquappen, in der englischen Version ist auch ein Bestimmungsschlüssel für adulte Tiere enthalten. Neben einer Meldemöglichkeit für Amphibien- ... [Redaktion vifabio]
www.kaulquappe.de/
Die Amphibien und Reptilien in Österreich werden in dieser Webpräsenz mit Abbildungen vorgestellt. Neben einer systematischen Beschreibung der einzelnen Arten sind Erläuterungen zu Lebensräumen und Lebensweisen, zur Biologie und zur Ökologie sowie eine umfangreiche Linkliste zu finden. Außerdem wird ein ... [Redaktion vifabio]
www.herpetofauna.at/
Die Deutsche Gesellschaft für Herpetologie und Terrarienkunde (DGHT) ist eine Gesellschaft zur Förderung der Herpetologie und Terrarienkunde, die im Jahre 1964 als Nachfolgeorganisation des seit 1918 bestehenden "Salamander" gegründet wurde. Unsere Mitglieder arbeiten in Wissenschaft und Forschung, im ... [Information des Anbieters]
www.dght.de/
Ambitionierte Homepage - mit aktuellem Forschungsbezug - über alles Wissenswerte zum Thema Amphibien und Frösche im Speziellen. Der Umfang der Seite reicht dabei von der Artenvielfalt der Frösche in verschiedenen Ländern bis hin zu aktuellen Meldungen und dokumentierten Fotoalben. [Redaktion vifabio]
www.kwet.de/
Ziele des Arbeitskreises sind es Verbreitung und Arealdynamik, Bestand und Bestandsentwicklung sowie Gefährdung der Amphibien und Reptilien des Landes Nordrhein-Westfalen zu ermitteln und diese Kenntnisse für den Naturschutz und Wissenschaft aufzubereiten. Zu den Aufgaben gehören daher die Erfassung und ... [Information des Anbieters]
www.herpetofauna-nrw.de/
Amphibien und Reptilien gehören zu den bedrohtesten Tierarten in der Schweiz. 90 % aller in der Schweiz vorkommenden Arten stehen auf der Roten Liste und sind mehr oder weniger stark gefährdet. Die Koordinationsstelle für Amphibien- und Reptilienschutz in der Schweiz (karch) hat sich zum Ziel gesetzt, ... [Information des Anbieters]
www.karch.ch/
Die "Schriftenschau für den Feldherpetologen" ist eine Bibliographie zur Biologie, Ökologie und Faunistik der in den deutschsprachigen Ländern freilebenden Amphibien und Reptilien (ab 1990). Die Literaturdatenbank ist die Internet-Umsetzung der "Schriftenschau für den Feldherpetologen" des Naturkundemuse... [Information des Anbieters, verändert]
www.amphibienschutz.de/literatur/
Der erste bundesweite Überblick zur Verbreitung der Amphibien und Reptilien Deutschlands erschien 1996 in dem von Rainer Günther herausgegebenen Standardwerk “Die Amphibien und Reptilien Deutschlands”. Im Herbst 2012 beantragte die Arbeitsgemeinschaft Feldherpetologie und Artenschutz der Deutschen ... [Information des Anbieters]
www.feldherpetologie.de/atlas/
Sie vermissen wichtige Internetquellen? Schicken Sie uns Ihre Vorschläge. Webseite vorschlagen