Bild
vifabio » Internetquellen-Führer: Suche

Internetquellen-Führer

Treffer 1-10 von 15 (0,08 Sekunden)
Sortieren nach:
Die Webpräsenz BioImages bietet eine große Auswahl naturkundlicher Bilder, die meisten aus Großbritannien. Die Bilder dienen zur Veranschaulichng der biologischen Vielfalt sowie als Hilfsmittel bei der Art-Bestimmung. Wenngleich Bilder allein generell NICHT für eine zuverlässige Bestimmung ausreichen, so ... [Information des Anbieters, übersetzt]
www.bioimages.org.uk/
The Cell Centered Database (CCDB), launched in 2002 as one of the first Internet databases for cellular imaging data, makes 3D microscopic imaging data available to the structural biology and neuroscience communities. This database houses structural and protein distribution information derived from ... [Information of the supplier]
ccdb.ucsd.edu/
Seit dem Jahre 2000 ist unter www.koleopterologie.de eine umfangreiche Galerie mitteleuropäischer und weiterer Käfer (Coleoptera) entstanden, die mittlerweile weit über 6.000 Fotos (8282; Stand Dezember 2006) von mehr als 200 Bildautoren/innen umfaßt und von mehr als 1.000 Nutzern pro Tag besucht wird. ... [Information des Anbieters, verändert]
www.koleopterologie.de/gallery/index.html
Die Digital Fish Library (DFL) ist ein Gemeinschaftsprojekt an der University of California, San Diego mit dem Center for Scientific Computation in Imaging (CSCI), dem Center for functional Magnetic Resonance Imaging (CfMRI) und der Scripps Institution of Oceanography (SIO), einschließlich des Birch ... [Information des Anbieters, übersetzt]
www.digitalfishlibrary.org/library/
Auch Wanzen gehören zu den bekannteren und gerne fotografierten Insektenordnungen mit vielen auffälligen und bekannten Arten. Hier soll nun eine Galerie mitteleuropäischer Wanzen (Heteroptera) entstehen, in der möglichst viele Arten Einzug halten sollen, um damit ihren Farb- und Formenreichtum zu ... [Information des Anbieters]
www.koleopterologie.de/heteroptera/index.html
Iconographia Zoologica ist eine Sammlung von zoologischen Illustrationen, die in den Jahren 1881 bis 1883 aus der Zusammenfassung verschiedener Einzelsammlungen in der Bibliothek der Königlichen Niederländischen Zoologischen Gesellschaft (Natura Artis Magistra) hervorging. Die Illustrationen wurden ... [Information des Anbieters, übersetzt und verändert]
www.geheugenvannederland.nl/?/nl/collecties/iconographia_zoologica
Dieses elektronische Museum bietet zahlreiche Texte und Abbildungen von und über Jean-Henri Fabre - in seiner Heimat ein auch bei Nichtwissenschaftlern bekannter französischer Entomologe. Die Webpräsenz bietet umfassende biografische Informationen und Auszüge aus seinem populären Werk "Souvenirs ... [Redaktion vifabio]
www.e-fabre.com/
Auf diesen Webseiten werden Grafikdateien mit Auszügen aus Ernst Haeckels "Kunstformen der Natur" angeboten. Sie sind im Format PNG mit transparenten alpha-Kanälen verfügbar und stehen unter Creative Commons-Lizenz. Es ist zu beachten, dass nur die Versionen mit der höchsten Auflösung, welche man über ... [Redaktion vifabio]
draves.org/pix/kdn/
Das Ziel des hier vorgestellten, räumlich expliziten Modells ist es, die potentielle Artenvielfalt der Schweiz flächendeckend zu simulieren. Das Modell kombiniert artspezifische, von Experten formulierte Lebensraumansprüche mit der tatsächlichen räumlichen Verbreitung von Lebensraumtypen und ermöglicht ... [Information des Anbieters]
www.wsl.ch/land/products/biomod/
Die Seite "Motten und Schmetterlinge von Europa und Nordafrika" enthält zahlreiche Fotos europäischer Schmetterlingsarten, und zusätzlich Angaben über deren Futterpflanzen, Zucht und Lebenszyklus. Es werden zur Navigation alphabtische oder alternativ systematisch angeordnete Listen der Familien ... [Information des Anbieters, übersetzt und verändert]
www.leps.it/
Seite: 1 2
» Thema (BioDDC)
» Ressourcentyp
» Geographischer Bezug
» Sprache
» Format
» Zugang
» Zielgruppe
Diese Suchanfrage abonnieren:
 
Sie vermissen wichtige Internetquellen? Schicken Sie uns Ihre Vorschläge. Webseite vorschlagen