Bild
vifabio » Internetquellen-Führer: Suche

Internetquellen-Führer

Treffer 1-10 von 11 (0,03 Sekunden)
Sortieren nach:
Die American Fern Society ist über 100 Jahre alt. Mit über 900 Mitgliedern weltweit ist sie einer der größten internationalen Farn-Clubs. Sie wurde 1893 gegründet mit der Zielsetzung Interesse an Farnen zu wecken. Zu diesem Zweck fördert die Society die Korrespondenz und den Austausch von Informationen ... [Information des Anbieters, übersetzt und verändert]
www.amerfernsoc.org/
Während der ersten 30 Jahre der Erstellung des Atlas Florae Europaeae (AFE) blieb die Basistechnologie zur Speicherung von Verbreitungsdaten und zur Publikation von Verbreitungskarten praktisch unverändert. Die manuelle Erstellung von Karten ist prinzipiell mühsam. Darüber hinaus können Verbreitungsdaten... [Information des Anbieters, übersetzt]
www.luomus.fi/en/database-atlas-florae-europaeae
Diese Webpräsenz widmet sich der Pteridophyten-Flora - Farne, Schachtelhalme und Bärlappe - des Großherzogtums Luxemburg. In den letzten Jahrzehnten sind Farne und Farnverwandte, besonders deren Unterarten und Hybriden, von Botanikern in Luxemburg häufig vernachlässigt worden; daher fehlen in vielen ... [Information des Anbieters, übersetzt]
mnhnl.lu/cgi-bin/baseportal.pl?htx=/atlas/pterido/intro
Die britische Pteridologische Gesellschaft wurde in dem Lake District im Jahre 1891 gegründet und wurde bald die Anlaufstelle für Farn-Enthusiasten auf den Britischen Inseln. Heute bietet sie nach wie vor eine Vielzahl von Informationen über Farne durch ihre Website und durch die regelmäßige Veröffentlic... [Information des Anbieters, übersetzt]
www.nhm.ac.uk/hosted_sites/bps/
Diese Site bietet einen Bestimmungsschlüssel für die Familien der Farne (Pteridophyta) in Äquatorialguinea. Der Anwender hat entweder die Möglichkeit, der Druckversion zu folgen oder interaktiv Schritt für Schritt die einzelnen Fragen nach den vegetativen Merkmalen zu beantworten. Bei der zweiten ... [Redaktion vifabio]
www.keytonature.eu/.../Clave_de_familias_de_Pteridophyta_de_la_Flora_de_Guinea_Ecuatorial_%28RJB%29
Hier haben Sie die Möglichkeit, nach in den gemäßigten Klimazonen beheimateten Farnen zu suchen und sich jeweils deren Eigenschaften anzuschauen. [Information des Anbieters]
www.farndatenbank.de/
Eine Bestimmung von etwa 60 Farnarten Großbritanniens ist durch Auswahl von morphologischen Merkmalen aus Pulldown-Listen möglich; die meisten der enthaltenen Arten kommen auch in Mitteleuropa vor. Die Webseiten zu den einzelnen Arten liefern Beschreibungen, Abbildungen und Angaben zu Standorten, Verbreitung und Taxonomie. [Redaktion vifabio]
fernid.info/
Diese großformatige Übersicht der Familien der Farnpflanzen wurde durch David Rydeheard erstellt und kann entweder online betrachtet oder als Poster heruntergeladen bzw. erworben werden. Die Grafik ist sowohl für professionelle Botaniker als auch für Studierende oder Amateure gedacht; die wissenschaftlic... [Redaktion vifabio]
www.cs.man.ac.uk/~david/flora/ferns.html
Diese interaktive Bestimmungsschlüssel basiert auf LUCID3 und dient der Identifizierung aller zurzeit bekannten Farne und Bärlappgewächse in der südlichen Region der Rocky Mountain Region (Southern Rocky Mountain Region = SRMR), ein sehr artenreiches Gebiet, in dem viele endemische Arten vorkommen. Der ... [Information des Anbieters, übersetzt]
www.uvm.edu/.../Ferns%20and%20Lycophytes%20of%20the%20Southern%20Rocky%20Mountain%20Region.htm
Diese Webpräsenz zielt darauf ab, eine umfassende Liste aller Arten von Farnen zu liefern, die aus Thailand, Laos und Kambodscha bekannt sind, sowie für jede Art einen Steckbrief, der den korrekten Namen und Synonyme, eine Beschreibung, Angaben zur Verbreitung und zum Schutzstatus enthält. Außerdem soll ... [Information des Anbieters, übersetzt]
rbg-web2.rbge.org.uk/thaiferns/
Seite: 1 2
Sie vermissen wichtige Internetquellen? Schicken Sie uns Ihre Vorschläge. Webseite vorschlagen