Bild
vifabio » Internetquellen-Führer: Suche

Internetquellen-Führer

Treffer 1-10 von 15 (0,01 Sekunden)
Sortieren nach:
Die Ancient Yew Group (AYG) ist eine britische Vereinigung von Laien und Experten, die sich mit alten Exemplaren der Eibe (Taxus baccata) beschäftigen. Zu den Zielen der Vereinigung gehört die Dokumentation alter Eiben, die Überwachung ihres Gesundheitszustandes, die Förderung des Bewusstseins für den ... [Redaktion vifabio]
www.ancient-yew.org/
Die von M. P. Frankis online gestellte Sammlung von Koniferenzapfen zeigt Fotos der reifen Zapfen zahlreicher Nadelbäume aus der ganzen Welt, mit Vertretern aus den Familien Sciadopityaceae, Cupressaceae und Pinaceae. Die abgebildeten Zapfen sind mit Herkunftsbezeichnungen versehen; viele Arten werden im ... [Redaktion vifabio]
www.pinetum.org/cones/mpfcones.htm
CalFlora wurde als ein kollaboratives Forschungsprojekt entworfen, um Beschreibungen von Lebensräumen, Photographien, Verbreitungsangaben, nomenklatorische und weitere Informationen über die wildwachsenden Pflanzen Kaliforniens zugänglich zumachen. Jetzt ist CalFlora die Informationsplattform zur Flora ... [Information des Anbieters, übersetzt und verändert]
www.calflora.org/
Katalog des New York Botanical Garden zu Nacktsamern aus Nordamerika und Nordmexiko. [Redaktion vifabio]
sciweb.nybg.org/Science2/hcol/gymn/index.asp
Das Christmas Tree Genetics Program hat es sich zum Ziel gesetzt, das Wachstum, die Qualität und die Schädlingsresistenz von Weihnachtsbaumarten in North Carolina zu verbessern. Die Forschung konzentriert sich dabei vornehmlich auf die folgenden Arten: Frasers Tanne (Abies fraseri), Virginiakiefer (Pinus ... [Information des Anbieters, übersetzt und verändert]
www4.ncsu.edu/~frampton/ctg.htm
In den vergangenen Jahren gab es einen regelrechten Boom an Literatur über Koniferen, und das hier vorgestellte Werk "Conifers around the World" von Z. Debreczy und I. Rácz wird zu den wichtigsten Beiträgen gerechnet. Das wachsende Interesse ist zurückzuführen auf einige aufsehenerregende wissenschaftlic... [Information des Anbieters, übersetzt und verändert]
conifersaroundtheworld.com/
Das Zypressen-Schutzprojekt (Cupressus Conservation Project) plant das Pflanzen von Baumgruppen mit gefährdeten Arten von Cypressus. Einige Arten von Zypressen sind nicht über ihr gesamtes Verbreitungsgebiet gefährdet; aber einige isolierte Populationen stehen auf dem Spiel wegen der geringen Zahl der ... [Information des Anbieters, übersetzt]
www.cupressus.net/
Die Seite des Ginkgo Museums Weimar dreht sich rund um das lebende Fossil Ginkgo biloba, den Ginkgo-Baum. Man erfährt nützliches über seine Kultivierung und Zucht, über die möglichen (Heil-) Wirkungen und Anwendungen der Pflanze und kann selbst Ginkgo- Samen zur Zucht erwerben, die dazu gehörigen ... [Redaktion vifabio]
www.mythos-ginkgo.de/
Die Gymnospermen-Datenbank bietet gegenwärtig grundlegende Informationen (manchmal allerdings nur ein Name) für alle Arten und höherrangige Taxa der Nacktsamer (Gymnosperms), d.h. der Koniferen, Palmfarne und ihrer Verwandten. Sie können auf der Ebene der Familien in die taxonomische Hierarchie ... [Information des Anbieters, übersetzt]
www.conifers.org/
Palmfarne sind eine altertümliche Gruppe von Samenpflanzen mit einer Krone von großen zusammengesetzten Blättern und einem kräftigen Stamm. Sie sind heute eine unbedeutende Komponente der Flora in tropischen und subtropischen Regionen, aber während der Jura-Periode waren sie ein allgegenwärtiger Anblick ... [Information des Anbieters, übersetzt]
www.ucmp.berkeley.edu/seedplants/cycadophyta/cycads.html
Seite: 1 2
Sie vermissen wichtige Internetquellen? Schicken Sie uns Ihre Vorschläge. Webseite vorschlagen