Bild
vifabio » Internetquellen-Führer: Suche

Internetquellen-Führer

Treffer 1-10 von 21 (0,02 Sekunden)
Sortieren nach:
Das Andean Botanical Information System (ABIS) präsentiert Informationen von floristischen und systematischen Untersuchungen von Blütenpflanzen (Phanerogamen) aus dem Südamerika der Anden. Gegenstand sind ausgewählte geographische Regionen und Gruppen von Andenpflanzen, die Flora der Küstengebiete von ... [Information des Anbieters, übersetzt]
www.sacha.org/
Anthos ist ein Informationssystem zu den Gefäßpflanzen Spaniens. Für jede Art werden nomenklatorische Informationen, Verbreitungskarten, Chromosomenzahlen sowie Abbildungen angeboten. Das System erlaubt es unter anderem, Artenlisten für Provinzen oder Distrikte abzufragen. ("Anthos es un sistema de ... [Information des Anbieters, übersetzt]
www.anthos.es
B-VEGANA (Vegetation edition and Analysis) ist ein integriertes Software-Paket, ausgerichtet auf die Speicherung, Verwaltung und Analyse ökologischer Daten. Das Paket besteht derzeit aus 10 Programmen, die auch unabhängig voneinander angewendet werden können. Beispiele: Ginkgo ist ein multivariates ... [Information des Anbieters, übersetzt und verändert]
biodiver.bio.ub.es/veganaweb/
Mit der Datenbank zur Biodiversität Kataloniens wird eine möglichst vollständige Zusammenstellung von Informationen zu den im katalanischen Gebiet vorkommenden Arten angestrebt. Dies umfasst Daten zu Biologie, Ökologie und Verbreitung der Arten sowie bibliographische Angaben. Bis jetzt konnten Daten zu ... [Redaktion vifabio]
biodiver.bio.ub.es/biocat/
Diese Site bietet einen Bestimmungsschlüssel für die Familien der Farne (Pteridophyta) in Äquatorialguinea. Der Anwender hat entweder die Möglichkeit, der Druckversion zu folgen oder interaktiv Schritt für Schritt die einzelnen Fragen nach den vegetativen Merkmalen zu beantworten. Bei der zweiten ... [Redaktion vifabio]
www.keytonature.eu/.../Clave_de_familias_de_Pteridophyta_de_la_Flora_de_Guinea_Ecuatorial_%28RJB%29
Anlass für die Errichtung der Digitalen Bibliothek des Königlichen Botanischen Gartens Madrid (CSIC) waren zwei Faktoren: ein außerordentlicher großer Bestand an Dokumenten, und umfassende Forschungsaktivitäten. Der Königliche Botanische Garten besitzt aufgrund seiner reichen und langen Geschichte eine ... [Information des Anbieters, übersetzt und verändert]
bibdigital.rjb.csic.es/
Die vorliegende Webseite bietet die drei vollständigen Bände der Flora Vascular de Andalucía Occidental (Flora des westlichen Andalusien) und die vier vollständigen Bände der Flora Vascular de Andalucía Oriental (Flora des östlichen Andalusien) zum Herunterladen als PDF-Dateien an. Jeder Band der ... [Information des Anbieters, übersetzt und verändert]
www.biolveg.uma.es/varios/florandor/florandor.html
Flora de Guinea Ecuatorial ist ein Forschungsprojekt, das von der Real Jardín Botánico de Madrid koordiniert wird. Von 1986 bis 2001 hat die Spanischen Agentur für internationale Entwicklungszusammenarbeit eine intensive Feldarbeit in Bioko und Río Muni finanziert. Das Ergebnis sind mehr als 20.000 ... [Information des Anbieters, übersetzt]
floradeguinea.com/
Die "Flora de Nicaragua" ist das erste moderne Florenwerk dieses Landes und zugleich das erste vollständige Florenwerk eines lateinamerikanischen Landes in spanischer Sprache. Es beschreibt 5.796 Arten, die 1.699 Gattungen in 225 Samenpflanzen-Familien angehören. Dabei wirkten 175 Wissenschaftler aus 16 ... [Information des Anbieters, übersetzt]
www.mobot.org/MOBOT/research/nicaragua/
Willkommen bei dem digitalen Flora-Verzeichnis der La Selva Biological Station, welches als Referenzquelle für die Gefäßpflanzen, die die Forschungsstation erfasst hat, dienen soll. Dieses elektronische Werkzeug bietet Ihnen: eine Checkliste der 148 Pflanzenfamilien, 825 Gattungen und 1975 Arten hier, ... [Information des Anbieters, übersetzt]
sura.ots.ac.cr/local/florula3/en/fr_motor.php
Seite: 1 2 3
Sie vermissen wichtige Internetquellen? Schicken Sie uns Ihre Vorschläge. Webseite vorschlagen