Bild
vifabio » Internetquellen-Führer: Suche

Internetquellen-Führer

Treffer 1-10 von 25 (0,01 Sekunden)
Sortieren nach:
18.03.2015 — 21.03.2015, Bonn
Die nächste Jahrestagung der Gesellschaft für Biologische Systematik findet vom 18.-21. März 2015 in den Räumen des Zoologischen Forschungsmuseum Alexander Koenig (ZFMK) in Bonn statt. Als besondere Programmpunkte werden am Samstag den 21. März verschiedene Workshops zu neuartigen Methoden wie z.B. der ... [Information des Anbieters]
https://www.zfmk.de/de/gfbs2015
21.02.2016 — 24.02.2016, Munich
On behalf of the organising committee you are cordially invited to attend the 17th annual meeting of the Gesellschaft für Biologische Systematik (GfBS), which will take place from 21–24 February 2016 at the University of Munich, Germany. The meeting will be hosted by the GeoBio-CenterLMU, and the ... [Information of the supplier]
www.en.palaeontologie.geowissenschaften.uni-muenchen.de/.../index.html
11.02.2018 — 14.02.2018, Vienna
It is our pleasure to announce that the 19th Annual Meeting of the ‚Gesellschaft für Biologische Systematik’ will be hosted by the Institute of Palaeontology of the University of Vienna (Austria) at the Geozentrum (UZA II) and the Natural History Museum Vienna. We want to invite you into the world’s most ... [Information of the supplier]
gfbs.univie.ac.at/
11.11.2015 — 12.11.2015, Trondheim
The Norwegian Biodiversity Information Centre and the Norwegian Barcode of Life Network (NorBOL) have the pleasure of welcoming you the first national symposium on biodiversity and DNA barcoding in Trondheim November 11-12, 2015. The conference aims to gather participants working with biodiversity at the ... [Information of the supplier]
norbol.org/symposium2015/
03.12.2016 — 04.12.2016, Linz
Das Vortragsprogramm für die diesjährige ABOL-Tagung ist fertig und kann hier heruntergeladen werden. Der Schwerpunkt der Tagung liegt heuer auf den angewandten Aspekten von DNA-Barcoding. Einen herzlichen Dank schon vorab den Vortragenden für ihre Beiträge! Die ABOL-Tagung beginnt am 3. Dezember um ... [Information des Anbieters]
www.abol.ac.at/2016/abol-tagung-2016/
BioNET sieht sich als internationale, gemeinnützige Initiative, die sich der Förderung der Taxonomie verschrieben hat, insbesondere in den ärmeren Ländern der Welt, die dennoch eine reiche Biodiversität aufweisen. Indem es auf lokale Partnerschaften (LOOPs) setzt, strebt BioNET an, ein Forum für die ... [Information des Anbieters, übersetzt]
www.bionet-intl.org/
BioSyst.EU repräsentiert europäische Wissenschaftler, die sich mit Themen der systematischen Biologie befassen. Sie betrachtet sich selbst als gemeinschaftlicher Gegenpart zu dem „Consortium of European Taxonomic Facilities“ (CETAF), in welchem sich europäische naturgeschichtliche Institutionen ... [Information des Anbieters, übersetzt]
www.biosyst.eu/
Das DELTA-Format (DEscription Language for TAxonomy) bietet eine flexible Methode zur Kodierung taxonomischer Beschreibungen für die Verarbeitung in Computersystemen. Es wurde durch die International Taxonomic Databases Working Group (TDWG) zum Standard für den Datenaustausch erhoben. Daten im DELTA-Form... [Information des Anbieters, übersetzt]
freedelta.sourceforge.net/
Wir, die Gesellschaft für Biologische Systematik sind ein gemeinnütziger Verein für alle jungen und etablierten, professionellen und in der Freizeit wissenschaftlich tätigen Systematiker, die mitarbeiten und unsere Ziele unterstützen möchten. Die GfBS, gegründet im Dezember 1997 in Berlin, setzt sich vor ... [Information des Anbieters]
www.gfbs-home.de/
Der Global Names Index ist die erste Komponente einer semantischen Umgebung für die Biologie, die den Namen Global Names Architecture (GNA) tragen wird. GNI wurde von der Global Biodiversity Information Facility (GBIF) und der Encyclopedia of Life (EoL) gemeinsam entwickelt. Hintergrund ist die zentrale ... [Information des Anbieters, übersetzt und verändert]
gni.globalnames.org/
Seite: 1 2 3
Sie vermissen wichtige Internetquellen? Schicken Sie uns Ihre Vorschläge. Webseite vorschlagen