Bild
vifabio » Internetquellen-Führer: Suche

Internetquellen-Führer

Treffer 1-10 von 38 (0,02 Sekunden)
Sortieren nach:
17.05.2015 — 23.05.2015, Florida
The Florida Museum of Natural History and partners are honored to host the 30th Annual SPNHC General Meeting. The meetings will be a week long and are scheduled for May 17, 2015 to May 23, 2015. Traditional symposia, general sessions, tradeshow, demo camps and workshops are currently being planned. These ... [Information of the supplier]
www.flmnh.ufl.edu/index.php/spnhc2015/home/
Die American Association for the Advancement of Science, "Dreifach A-S" (AAAS), ist eine internationale Non-Profit Organisation, die sich der Förderung der Wissenschaft weltweit widmet und dabei als Lehrer, Leiter, Sprecher und Fachgesellschaft dient. Neben der Organisation von Mitgliedsaktivitäten ... [Information des Anbieters, übersetzt]
www.aaas.org/
Das American Museum of Natural History ist einer der weltweit führenden wissenschaftlichen und kulturellen Institutionen. Gegründet wurde es 1869 und liegt am Central Park in New York. Aufgrund vielfältiger Forschung auf den Gebieten Anthropologie, Geologie, Paläontologie und Zoologie, trägt dieses ... [Information des Anbieters, übersetzt]
www.amnh.org/
avhumboldt.de. Alexander von Humboldt Informationen online. ist die Online-Informationsplattform zu Humboldt-Aktivitäten weltweit und das Nachfolgeprojekt zu Alexander von Humboldt im Netz (www.humboldt-im-netz.de). Seit 1999 werden auf dieser Seite Informationen und Materialien zu Leben und Werk von ... [Information des Anbieters]
www.avhumboldt.de/
Das heutige Naturhistorische Museum ist das Lebenswerk von Pater Gabriel Strobl, der nach dem verheerenden Stiftsbrand 1865 in über 40 Jahren eine riesige naturkundliche Sammlung aufbaute. Strobl (1846–1925) trug über 100 Säugetierarten, 1100 Vögel, 226 Reptilien, 9200 Schalen- und Weichtiere zusammen ... [Information des Anbieters, verändert]
www.stiftadmont.at/deutsch/
Gemeinsam mit verschiedenen österreichischen Herausgebern naturwissenschaftlicher Zeitschriften, wird seit einigen Jahren versucht, das publizierte Wissen in Form von Zitaten und als pdf-Angebot der wissenschaftlichen Öffentlichkeit zur Verfügung zu stellen. Mehr als 400.000 Seiten stehen derzeit bereit, ... [Information des Anbieters]
www.landesmuseum.at/datenbanken/digilit/
CalPhotos ist eine Sammlung von mehr als 400.000 Bildern von Pflanzen, Tieren, Fossilien, Leuten und Landschaften. Eine Anzahl von Organisationen und Individuen hat Fotografien zu CalPhotos beigesteuert. Durch die begleitende taxonomische und geografische Information der Fotos und das Anmerkungs- und ... [Information des Anbieters, übersetzt und verändert]
calphotos.berkeley.edu/
Das Digital Academic Repository von Naturalis, dem Nationalmuseum für Naturgeschichte der Niederlande, ist ein Service im Rahmen eines nationalen und internationalen Netzwerkes für wissenschaftliche Informationsdienste. Auf diesem Dokumentenserver speichert das wissenschaftliche Personal von Naturalis ... [Information des Anbieters, übersetzt]
www.repository.naturalis.nl/
Online seit 1993 war das Exploratorium eines der ersten wissenschaftlichen Museen mit einer Site im World Wide Web. Diese Site besteht nun aus über 18 000 preisgekrönten Seiten mit Hunderten von unterschiedlichen Themen. Sie wird derzeit von 20 Millionen Besuchern im Jahr benutzt. Das macht diese Site ... [Information des Anbieters, übersetzt]
www.exploratorium.edu/index.html
GeoCASe (Geosciences Collection Access Service) ist eine erweiterte Version von BioCASE (Biological Collection Access Service), das eine transnationales Netzwerk von biologischen Sammlungen aller Art ist, welche ein XML-basiertes ABCD("Access to Biological Collection Database")-Schema verwenden. Für ... [Information des Anbieters, übersetzt]
www.geocase.eu/
Seite: 1 2 3 4
» Thema (BioDDC)
» Ressourcentyp
» Geographischer Bezug
» Sprache
» Format
» Zugang
» Zielgruppe
Diese Suchanfrage abonnieren:
 
Sie vermissen wichtige Internetquellen? Schicken Sie uns Ihre Vorschläge. Webseite vorschlagen