Bild
vifabio » Internetquellen-Führer: Suche

Internetquellen-Führer

Treffer 1-10 von 69 (0,01 Sekunden)
Sortieren nach:
Die NCBI Entrez Genome Project- Datenbank ist vorgesehen als eine durchsuchbare Sammlung vollständiger (und unvollständiger) Sequenzierungen, Kartierungen und Dokumentationen zellulärer Organismen. Die Datenbank ist in organismen-spezifische Bereiche unterteilt, die als Portal funktionieren, von dem aus ... [Information des Anbieters, übersetzt und verändert]
www.ncbi.nlm.nih.gov/sites/entrez?db=genomeprj
SINEBase ist eine Datenbank von Short interspersed elements und ein Toolset für deren Identifizierung und Analyse. Short interspersed elements (SINEs) sind sich wiederholende DNA-Sequenzen, die in die Genome von Eukaryoten eindringen. Sie können in einigen Arten mehr als 10% des Genoms einnehmen, in ... [Information des Anbieters, übersetzt]
sines.eimb.ru/
BEKIS ist eine Online-Datenbank, die einen schnellen Zugriff auf Informationen über die in der Bundesrepublik Deutschland und Europa auf dem Feld der Bioethik existierenden Forschungseinrichtungen und Forschungsprojekte bietet. Es finden sich hier ausführliche Instituts- und Projektbeschreibungen neben ... [Information des Anbieters]
bekis.drze.de/
BELIT ist eine integrative Literaturdatenbank, die vom Deutschen Referenzzentrum für Ethik in den Biowissenschaften (DRZE, Bonn) entwickelt worden ist und in Zusammenarbeit mit der Informations- und Dokumentationsstelle für Ethik in der Medizin (IDEM, Göttingen), dem Interfakultären Zentrum für Ethik in ... [Information des Anbieters]
www.drze.de/BELIT
BioMagResBank (BMRB) is the publicly-accessible depository for NMR results from peptides, proteins, and nucleic acids recognized by the International Society of Magnetic Resonance and by the IUPAC-IUBMB-IUPAB Inter-Union Task Group on the Standardization of Data Bases of Protein and Nucleic Acid ... [Information of the supplier]
www.bmrb.wisc.edu/
Nukleotidsequenz-Datenbank des European Bioinformatics Institute (EBI), in Kooperation mit GenBank (USA) und DNA Database of Japan (DDBJ). Hier können komplette Genome und Nukleotidsequenzen gesucht werden. [Redaktion vifabio]
www.ebi.ac.uk/embl/
KEGG stellt eine Datenbank zur systematischen Analyse von Gen-Funktionen dar, in dem sie Sequenzen mit funktionellen Daten (Metabolismus, Membrantransport, Singnaltransduktion usw.) verbindet. [Redaktion vifabio]
www.genome.jp/kegg/
The Molecular Modeling Database (MMDB) contains 3D macromolecular structures, including proteins and polynucleotides. MMDB contains over 28,000 structures and is linked to the rest of the NCBI databases, including sequences, bibliographic citations, taxonomic classifications, and sequence and structure neighbors. [Information of the supplier]
www.ncbi.nlm.nih.gov/entrez/query.fcgi?db=Structure
RNAi Database provides comprehensive access to publicly available RNAi phenotypic data from the worm Caenorhabditis elegans. RNAiDB provides raw data (in the form of images and movies), annotated phenotypes, graphical gene maps, analysis of potential off-target gene inhibition, and tools for searching ... [Information of the supplier, modified]
www.rnai.org
Genatlas ist eine Datenbank mit relevanten Informationen zu gene mapping und Erbkrankheiten. Es gibt eine Phenotypdatenbank, eine Genotypdatenbank und eine Datenbank für Literatur. Die Datenbank wurde 1986 von Jean Frézal aufgebaut und bildet seither eine wichtige Forschungsgrundlage für Forscher auf dem ... [Information des Anbieters, übersetzt und verändert]
genatlas.medecine.univ-paris5.fr/
Seite: 1 2 3 ... 7
» Thema (BioDDC)
» Ressourcentyp
» Sprache
» Format
» Zugang
» Zielgruppe
Diese Suchanfrage abonnieren:
 
Sie vermissen wichtige Internetquellen? Schicken Sie uns Ihre Vorschläge. Webseite vorschlagen