Bild
vifabio » Internetquellen-Führer: Suche

Internetquellen-Führer

Treffer 1-10 von 11 (0,01 Sekunden)
Sortieren nach:
“Science Environment for Ecological Knowledge” (SEEK) ist eine Initiative, die auf eine Laufzeit von fünf Jahren angelegt ist und die Schaffung einer Cyberinfrastruktur für ökologische, umweltwissenschaftliche und biodiversitätsbezogene Forschung sowie die Förderung des Wissensstandes der Fachcommunity ... [Information des Anbieters, übersetzt]
seek.ecoinformatics.org/
GenMAPP ist eine freie Computeranwendung, die der kartografischen Visualisierung von Genexpressionen und anderen genomischen Daten dient. GenMAPP enthält weitere integrierte Programme, um Gesamtanalysen von Genexpressionen durchzuführen und mit anderen zu vergleichen. [Information des Anbieters, übersetzt und verändert]
www.genmapp.org/
PlutoF bietet eine cloud-Datenbank und entsprechende Unterstützung für Forscher und Forschungsgruppen auf den Gebieten der Taxonomie, Ökologie, Phylogenie, etc. Zweck der Plattform ist das Erzielen einer Synergie durch einfache Klassifikationsmodule, Analysewerkzeuge, etc. Des Weiteren werden projektüber... [Information des Anbieters, übersetzt]
plutof.ut.ee/
Die hier frei zugängliche Software zur Modellierung der Habitate einzelner Arten basiert auf dem Ansatz der maximalen Entropie (maximum-entropy approach). Die Software nutzt dafür verschiedene Variablen der natürlichen Umgebung (wie Höhe ü.d.M., Niederschlagsmenge, und andere) sowie einen Datensatz mit ... [Information des Anbieters, übersetzt]
www.cs.princeton.edu/~schapire/maxent
Unser Ziel: Die Proteinfaltung, die Proteinaggregation und die damit zusammenhängende Krankheiten zu verstehen. Proteine sind biologische Arbeitspferde – es sind „Nanomaschinen“. Bevor Proteine ihre biochemische Arbeit aufnehmen, bauen sie sich bemerkenswert selbst zusammen oder „falten“ sich. Obwohl der ... [Information des Anbieters, verändert]
folding.stanford.edu/
BioCatalogue wird einen kuratierten und umfassenden Katalog biologischer Webservices anbieten, um dadurch die Benutzer - dies können sowohl Menschen als auch Maschinen sein - in die Lage zu versetzen, diese Dienste leicht zu entdecken und zu nutzen. Es zielt weiterhin darauf ab, eine Plattform mit ... [Information des Anbieters, übersetzt und verändert]
www.biocatalogue.org/
ViBRANT ist ein von der Europäischen Gemeinschaft finanziertes Projekt, das im Dezember 2010 starten und die Entwicklung von virtuellen Forschungsgemeinschaften im Bereich der Biodiversitätsforschung unterstützen wird. Unser Ziel ist, eine effektivere und weitergehend integrierte Infrastruktur für ... [Information des Anbieters, übersetzt]
Das Ziel dieses Gemeinschaftsprojektes des Swiss-Prot-Teams am Schweizerischen Institut für Bioinformatik und des Medical Informatics Service der Universitätsklinik Genf ist die Erkundung von Frage-Antwort-Systemen im Bereich funktionale Genomik. Die Benutzer des wissensbasierten Frage-Antwort-Systems ... [Information des Anbieters, übersetzt und verändert]
eagl.unige.ch/EAGLi/
OntoGene is a research project which aims at pushing the boundaries of text mining for the biomedical literature. Our work focuses on the extraction of semantic relations between specific biological entities (such as genes, proteins, drugs, diseases) from the biomedical scientific literature (e.g. ... [Information of the supplier]
www.ontogene.org/
bioKepler is a Kepler suite facilitating rapid development and scalable distributed execution of bioinformatics workflows in Kepler while simplifying access to a wide range of bioinformatics tools executed locally or distributedly. bioKepler contains a set of Kepler actors, called “bioActors”, that are ... [Information of the supplier]
www.biokepler.org/
Seite: 1 2
Sie vermissen wichtige Internetquellen? Schicken Sie uns Ihre Vorschläge. Webseite vorschlagen