Bild
vifabio » Internetquellen-Führer: Suche

Internetquellen-Führer

Treffer 1-10 von 79 (0,01 Sekunden)
Sortieren nach:
Die Exsikkatensammlung 'Flora exsiccata Bavarica' – herausgegeben von der vormals Königlichen botanischen Gesellschaft in Regensburg (heute Regensburgische Botanische Gesellschaft) – umfasst etwa 2000 Arten in Bayern vorkommender Farn- und Blütenpflanzen. Die Datenbank enthält Farbphotos der Herbarbelege... [Information des Anbieters, verändert]
regensburgische-botanische-gesellschaft.de/.../einrichtungen.html#flora_ex_bavarica
Dieses Portal soll Ihnen helfen, bestimmungskritische Taxa der deutschen Flora besser zu verstehen. Dazu bieten wir hier hochauflösende Scans ausgewählter Herbarbelege und vielfach auch Detailaufnahmen relevanter Merkmale als Überprüfungshilfen für Ihr Bestimmungsergebnis. Außerdem werden die jeweiligen ... [Information des Anbieters]
https://webapp.senckenberg.de/bestikri/
Die Homepage des Botanischen Gartens und Botanischen Museums Berlin-Dahlem bietet Informationen zu der Tätigkeit dieser Einrichtung, die neben der Präsentation der Pflanzenwelt auch Forschungsaufgaben und andere Dienstleistungen umfasst. Eine umfangreiche Linksammlung führt zu Herbarien, Datenbanken und ... [Redaktion vifabio]
bgbm3.bgbm.fu-berlin.de/
Das Forschungsmuseum in Görlitz ist das östlichste und eine der ältesten Einrichtungen im Senckenbergverbund, zu dem das Museum seit dem 01.01.2009 gehört. Die rund 20 Wissenschaftler befassen sich u. a. mit Bodenzoologie (Fadenwürmer, Milben, Springschwänze, Tausendfüßer, Regenwürmer), mit Wirbeltieren ... [Information des Anbieters, verändert]
www.naturkundemuseum-goerlitz.de
Im Rahmen des Aufbaus eines deutschen GBIF-Knotenverbundes verfolgt der Botanische Knoten das Ziel der Schaffung eines gemeinsamen Zugangsportals für die botanischen Sammlungen und Datenbanken Deutschlands und deren Verknüpfung mit GBIF International, Schaffung von fachübergreifenden virtuellen ... [Information des Anbieters]
www.gbif.de/botanik
Die vereinigten Herbarien der Universität und ETH Zürich zählen gegen 3.5 Mio Belege von Gefässpflanzen, Moosen, Algen und Pilzen aus allen Gegenden unserer Erde. Das Herbar der Sukkulenten-Sammlung Zürich konzentriert sich ganz auf die Vielfalt der Sukkulenten aus aller Welt und umfasst etwa 25.000 Belege. [Information des Anbieters]
www.herbarien.uzh.ch/index.html
Dieses Internetportal zur Flora Deutschlands enthält Information zu Beobachtungs- und Sammlungsdaten. BioCASE ermöglicht die Suche nach Daten zu einem bestimmten Taxon sowie erweiterte Suchanfragen z.B. nach Fundorten, Sammlern oder Zeiträumen. Über eine erweiterte Suchfunktion werden die in den ... [Information des Anbieters]
search.biocase.de/
ZEFOD ist ein Informationssystem zu botanischen und zoologischen Forschungssammlungen in Deutschland. Neben einer Übersicht über die sammlungshaltenden Institutionen, beinhaltet ZEFOD auch allgemeine Angaben zu den jeweiligen Sammlungen wie Angaben zur Institution (Anschrift, Kontaktdaten) und allgemeine ... [Information des Anbieters, verändert]
zefod.genres.de/
Das Herbarium Haussknecht (JE) befindet sich im Universitäts-Hauptgebäude im Zentrum Jenas. Es ist die umfangreichste Einrichtung dieser Art in Deutschland und umfasst neben der eigentlichen Sammlung getrockneter Pflanzen und anderer Pflanzenpräparate eine bedeutende botanische Spezialbibliothek und ein ... [Information des Anbieters]
www.spezbot.uni-jena.de/herbarium/
Die Seite des Ginkgo Museums Weimar dreht sich rund um das lebende Fossil Ginkgo biloba, den Ginkgo-Baum. Man erfährt nützliches über seine Kultivierung und Zucht, über die möglichen (Heil-) Wirkungen und Anwendungen der Pflanze und kann selbst Ginkgo- Samen zur Zucht erwerben, die dazu gehörigen ... [Redaktion vifabio]
www.mythos-ginkgo.de/
Seite: 1 2 3 ... 8
» Thema (BioDDC)
» Ressourcentyp
» Geographischer Bezug
» Sprache
» Format
» Zugang
» Zielgruppe
Diese Suchanfrage abonnieren:
 
Sie vermissen wichtige Internetquellen? Schicken Sie uns Ihre Vorschläge. Webseite vorschlagen