Bild
vifabio » Internetquellen-Führer: Suche

Internetquellen-Führer

Treffer 11-20 von 246 (0,01 Sekunden)
Sortieren nach:
VegBank ist die Datenbank für Vegetationsaufnahmen des Ecological Society of America's Panel on Vegetation Classification. VegBank besteht aus drei miteinander verlinkten Datenbanken, die Folgendes enthalten: (1) die Daten der Aufnahmeflächen, (2) die Vegetationstypen, die in der U.S. National Vegetation ... [Information des Anbieters, übersetzt]
vegbank.org/
Eine geschichtliche Übersicht zur Vegetationskunde in Madagaskar zeigt, dass die als klassisch geltende Karte und die “pflanzengeographischen Territorien“ von Perrier de la Bâthie und Humbert eine in großen Teilen subjektive Reflexion klimatologischer Faktoren darstellen, und dass sie fundamentale ... [Information des Anbieters, übersetzt]
www.mobot.org/mobot/Madagasc/vegmad1.html
Diese Checkliste gibt Informationen über die akzeptierten wissenschaftlichen Namen und Synonyme ausgewählter Pflanzenfamilien (inkl. 150 Familien der Samenpflanzen). Der Schwerpunkt der Checkliste wurde auf die Zusammenstellung des gegenwärtigen Wissensstandes einer Familie gesetzt und nicht deren ... [Information des Anbieters, übersetzt und verändert]
www.kew.org/wcsp/home.do
Eine Pflanzengeographie Siziliens eingeteilt nach verschiedenen Regionen wird auf dieser Website angeboten. Abbildungen und Beschreibungen stellen einzelne Regionen und Lebensräume vor, Artenlisten mit Kennzeichnung der endemischen Arten können abgerufen werden, teilweise sind Abbildungen vorhanden. Die ... [Redaktion vifabio]
www.dipbot.unict.it/frame/fitosiciliade.htm
Diese Checkliste bietet den Zugang zu Vegetationskarten und Verbreitungskarten von Pflanzen, gruppiert nach geographischen Aspekten. [Information des Anbieters, übersetzt und verändert]
www.lib.berkeley.edu/EART/vegmaps.html
Seit dem Erscheinen des achtbändigen Werkes „Die Farn- und Blütenpflanzen Baden-Württembergs“ (Hrsg. Sebald, Seybold, Philippi, Wörz; 1990 - 1998) ist die gründliche Erfassung der baden-württembergischen Flora weiter fortgeschritten. Um diesen Fortschritt der Öffentlichkeit zugänglich zu machen, haben ... [Information des Anbieters, verändert]
www-alt.naturkundemuseum-bw.de/stuttgart/projekte/flora/
Die Erforschung der Pflanzenwelt Südwestdeutschlands, der fachliche Austausch unter den Mitgliedern, Weiterbildung und die Förderung des Interesses an der Botanik und ihrer Nachbardisziplinen sind Ziele der Botanischen Arbeitsgemeinschaft Südwestdeutschland e.V. Ansprechen will die Botanische Arbeitsgeme... [Information des Anbieters]
www.botanik-sw.de/
Lomaflor ist eine Datenbank von Pflanzensammlungsbelegen der Küstengebiete Perus und Nordchiles von Gemeinschaften, die „Lomas Formationen“ genannt werden. Die Datenbank orientiert sich am Exemplar und enthält fast 9000 Belege: Farne [PTE], Gymnospermen [GYM], Monocotyledonen [MON] und Dicotyledonen ... [Information des Anbieters, übersetzt]
emuweb.fieldmuseum.org/botany/search_lomas.php
Die Flora Mesoamericana ist - als erste große Regionalflora in spanischer Sprache - eine kooperative Leistung des Missouri Botanical Garden, des Instituto de Biología of the National Autonomous University of Mexico (UNAM), des Natural History Museum, London, und zahlreicher weltweiter Spezialisten. Auf ... [Information des Anbieters, übersetzt]
www.mobot.org/MOBOT/fm/
Die Med-Checklist katalogisiert die wildwachsenden Gefäßpflanzen rund um das Mittelmeer. Es werden Synonyme und verwendete Namen der jeweiligen Länder gegenübergestellt, so dass eine Verständigung auf Basis des gegenwärtigen korrekten nomenklatorischen und taxonomischen Standards ermöglicht wird. ... [Information des Anbieters, übersetzt und verändert]
ww2.bgbm.org/mcl/home.asp
Seite: 1 2 3 4 ... 25
» Thema (BioDDC)
» Ressourcentyp
» Geographischer Bezug
» Sprache
» Format
» Zugang
» Zielgruppe
Diese Suchanfrage abonnieren:
 
Sie vermissen wichtige Internetquellen? Schicken Sie uns Ihre Vorschläge. Webseite vorschlagen