Bild
vifabio » Internetquellen-Führer: Suche

Internetquellen-Führer

Treffer 1-10 von 30 (0,01 Sekunden)
Sortieren nach:
ESP is happy to announce that our 10th world conference will take place in Hannover, Germany from 21-25 October, 2019. It was in Germany that we first started our ESP conferences in 2008. Hence, we decided to celebrate our 10th world conference anniversary in Germany. The ESP10 conference locations are ... [Information of the supplier]
https://www.espconference.org/esp10
Das gemeinsame Portal der deutschen Umweltbibliotheken stellt sowohl ein Angebot an die interessierte Öffentlichkeit dar, die vielfältigen Angebote, Leistungen und Informationen der Umweltbibliotheken in Anspruch zu nehmen, als auch ein Arbeits- und Kommunikationsinstrument für die Umweltbibliotheken ... [Information des Anbieters]
www.umweltbibliotheken.de/
Mit dem Umweltatlas Hessen wird der interessierten Öffentlichkeit ein Überblick über wichtige Umweltdaten gegeben. Die Entwicklungstrends zeigen auf, in welchen Umweltbereichen zufrieden stellende Ergebnisse erzielt wurden und auf welchen Gebieten noch besondere Anstrengungen erforderlich sind. Die ... [Information des Anbieters]
atlas.umwelt.hessen.de/atlas/
Society is being transformed through the connection of data - from databases, archives, sensors and models - to analytics and other services. Working at the boundaries of computational and environmental sciences, breakthroughs in enviro-informatics multiply the convergence already underway in natural ... [Information of the supplier]
https:/.../environmental-data-symposium-2017
CourseWare ist ein Simulator, der es Studenten ermöglicht u.a. mit voreingestellten Szenarien mathematische Experimente am Bildschirm durchzuführen. Vorhandene Simulatoren, die einfach zu verändern sind oder genutzt werden können wie sie sind, gibt es u.a. zu folgenden Themen: Fraktale, Waldsukzession ... [Information des Anbieters, übersetzt und verändert]
www.gingerbooth.com/courseware/index.html
Das Netzwerk von Long Term Ecological Research (LTER) ist eine gemeinschaftliche Anstrengung, bei der mehr als 1800 Wissenschaftlern und Studenten beteiligt sind, ökologische Prozesse über lange Zeiträume und in weiter geographischer Verteilung zu untersuchen. Das Netzwerk fördert die Synthese und die ... [Information des Anbieters, übersetzt und verändert]
lternet.edu/
Das EuMon-Projekt versucht, im europäischen Kontext existierende Monitoringprogramme für Biotope und Arten der FFH-Richtlinie zu standardisieren, zusammenzufassen und zu koordinieren. Hierzu sollen existierende Monitoringprogramme und- methoden verglichen und integriert werden. Die erfolgversprechendsten ... [Information des Anbieters]
eumon.ckff.si/
Auf Initiative von Umwelteinrichtungen aus der Schweiz, Österreich und Deutschland wurde eine neue Plattform gestartet: Die Umweltbeobachtungskonferenz. Mehr als 20 öffentliche Institutionen aus 6 Nationen stehen dahinter. Die ersten Resolutionen sind hier erschienen. Die Arbeitsgruppen arbeiten ... [Information des Anbieters]
www.eobc.eu/
Das deutsche Netzwerk für ökologische und ökosystemare Langzeitforschung ist eine Plattform für Kommunikation, Dokumentation und Zusammenarbeit von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern in der langfristigen, systemorientierten und interdisziplinären Umweltbeobachtung in Deutschland. LTER-D ist ... [Information des Anbieters]
www.ufz.de/lter-d/
Im Rahmen einer Initiative zur Förderung der Biodiversitätsforschung in Deutschland werden aktuell drei beispielhafte großskalige Langzeituntersuchungsgebiete etabliert (Förderung durch die Deutsche Forschungsgemeinschaft). Sie werden als Biodiversitäts-Exploratorien bezeichnet, im Gegensatz zu ... [Information des Anbieters]
www.biodiversity-exploratories.de/
Seite: 1 2 3
» Thema (BioDDC)
» Ressourcentyp
» Geographischer Bezug
» Sprache
» Format
» Zugang
» Zielgruppe
Diese Suchanfrage abonnieren:
 
Sie vermissen wichtige Internetquellen? Schicken Sie uns Ihre Vorschläge. Webseite vorschlagen