Bild
vifabio » Internetquellen-Führer: Suche

Internetquellen-Führer

Treffer 1-10 von 31 (0,01 Sekunden)
Sortieren nach:
Das Übereinkommen über Feuchtgebiete von internationaler Bedeutung - insbesondere als Lebensraum für Wasser- und Watvögel - wurde 1971 in Ramsar (Iran) unterzeichnet. Als zwischenstaatlicher Vertrag bietet er eine Basis sowohl für nationale Maßnahmen als auch für internationale Kooperationen zum Schutz ... [Information des Anbieters, übersetzt]
www.ramsar.org/
CAML untersucht die Verbreitung und den Reichtum der unermeßlichen antarktischen Meeres-Biodiversität, um einen Bezugspunkt zum Nutzen der Menschheit zu schaffen. [Information des Anbieters, übersetzt]
www.caml.aq/
Das Coral Reef Targeted Research & Capacity Buildung for Management Programm (CRTR) ist eine internationale Forschungsinitiative, die sich mit Korallenriffen beschäftigt und für den verbesserten Umgang mit Korallenriffen wissenschaftlich fundiertes und vertrauenswürdiges Fachwissen bereitstellt. Die ... [Information des Anbieters, übersetzt]
www.gefcoral.org/
Die Linkliste der International Association of Theoretical and Applied Limnology (Societas Internationalis Limnologiae, SIL) setzt einen Schwerpunkt auf Links zu aktuellen limnologischen Kongressen und zu Fachorganisationen und Forschungsstätten. [Redaktion vifabio]
www.limnology.org/links.html
Das Angebot der Environment Protection Agency widmet sich Feuchtgebieten und Projekten zum Thema. Sie gibt Antworten auf Fragen wie, "was sind Feuchgebiete?", "Warum sind Feuchtgebiete schützenswert?", "Wie kann man sie schützen?" und "Was kann man selbst zum Schutz beitragen?". [Redaktion vifabio]
www.epa.gov/owow/wetlands/
Ziele der American Fisheries Society sind der Erhalt der aquatischen Ökosysteme, berufliche Weiterbildung von Beschäftigten der Fischwirtschaft, Förderung der Fischereiwissenschaft und der Nachhaltigkeit der Fischerei. Die Gesellschaft ist Herausgeberin einiger renommierter Fachzeitschriften, u.a. des ... [Redaktion vifabio]
www.fisheries.org/afs/
Der Verband Deutscher Sporttaucher (VDST) startete mit Unterstützung des Bundesamtes für Naturschutz (BfN) einen neuen Wettbewerb, die NEOBIOTA-Watcher-Aktion 2007 um mehr über das Vorkommen von neuen Tieren und Pflanzen in unseren heimischen Gewässern zu erfahren. Vor allem in aquatischen Lebensräumen ... [Information des Anbieters, verändert]
neobiota.umwelt.vdst.de/
Im Rahmen des vom Institut für Seenforschung (ISF) der Landesanstalt für Umwelt, Messungen und Naturschutz Baden-Württemberg (LUBW) koordinierten INTERREG-Projekts ANEBO (Aquatische Neozoen im Bodensee) sollen der Kenntnisstand zum Thema Neozoen verbessert und Handlungsoptionen für die Gewässerschutzarbe... [Information des Anbieters]
www.neozoen-bodensee.de/
Aquatic Commons ist ein digitales thematisches Repositorium, das die natürliche Meeres-, Brackwasser- und Süßwasserumwelt umfasst. Es deckt alle Aspekte von Erforschung, Technologie, Management und Naturschutz dieser Räume, ihre Organismen und Ressourcen sowie ökonomische, soziologische und rechtliche ... [Information des Anbieters, übersetzt und verändert]
aquaticcommons.org/
Gegründet 1929, unterstützt die FBA (zwei Standorte in Cumbria, Nordwestengland und Dorset, Südwestengland) die Frischwassererforschung durch innovative wissenschaftliche Leistungen, durch kompetentes Fachwissen z. B. durch die Erarbeitung von Gutachten, durch die Organisation und Durchführung wissenscha... [Information des Anbieters, übersetzt und verändert]
www.fba.org.uk
Seite: 1 2 3 4
» Thema (BioDDC)
» Ressourcentyp
» Geographischer Bezug
» Sprache
» Format
» Zugang
» Zielgruppe
Diese Suchanfrage abonnieren:
 
Sie vermissen wichtige Internetquellen? Schicken Sie uns Ihre Vorschläge. Webseite vorschlagen