Bild
vifabio » Internetquellen-Führer: Suche

Internetquellen-Führer

Treffer 1-10 von 13 (0,01 Sekunden)
Sortieren nach:
FUNCRYPTA, das weltweit größte Tardigradenprojekt, wird durch das BMBF im Rahmenprogramm Biotechnologie - Chancen nutzen und gestalten, "QuantPro - Quantitative Analyse zur Beschreibung dynamischer Prozesse in lebenden Systemen" gefördert. Die wissenschaftlichen Zielsetzungen von FUNCRYPTA sind: (i) die ... [Information des Anbieters]
www.funcrypta.de/
Das BugWise Programm wurde ursprünglich dazu entwickelt, um es Schulen, Landschaftspflege-Vereinen und Gebietsverwaltern zu ermöglichen, sich an ökologischer Forschung zu beteiligen. BugWise bietet auch die Gelegenheit, neue Methoden bei der Bewertung von Habitaten auszuprobieren und das Rüstzeug für ein ... [Information des Anbieters, übersetzt]
www.bugwise.net.au/
Die Internetseite bietet einen interaktiven Bestimmungsschlüssel für die Identifizierung aquatisch lebender Macroinvertebraten (ausgenommen Insekten) in North Dakota und ist besonders hilfreich als Grundlage für die Umsetzung eines Biomonitoring Programms. Der nicht klassisch dichotom aufgebauten ... [Information des Anbieters, übersetzt und verändert]
www.ndfreshwaterinverts.vcsu.edu/
Buglife-The Invertebrate Conservation Trust ist die einzige Organisation in Europa, die sich dem Schutz aller Wirbellosen widmet. Die Gesellschaft hat sich im Speziellen dem Schutz der britischen Invertebraten, von der Biene bis zum Käfer, von der Spinne bis zur Schnecke, verschrieben. Buglife wurde im ... [Information des Anbieters, übersetzt und verändert]
www.buglife.org.uk/
Die Xerces Society ist eine Nonprofit-Organisation, die die Natur durch den Schutz von Wirbellosen und ihrer Habitate erhalten will. Gegründet 1971, ist Xerces eine der weltweit führenden Organisationen des Invertebratenschutz. Schwerpunkte der Schutzprogramme von Xerces bilden Blütenbestäuber, vom ... [Information des Anbieters, übersetzt und verändert]
www.xerces.org/
Ich bin interessiert an der Struktur und Evolution tierischer Genome, mit einem besonderem Schwerpunkt auf Nicht-Modell-Organismen. In meiner Forschungsgruppe nutzen wir moderne Sequenziertechnologien, um Expressed Sequence Tags und genomische Sequenz-Daten von Nichtvertebraten (solche wie Regenwürmer, ... [Sonstige Quelle laut Angabe]
nematodes.org/
Die Gesellschaft der Pathologie von Wirbellosen (SIP) wurde im Jahre 1967 als eine interdisziplinäre wissenschaftliche Gesellschaft, die Mitglieder von verschiedenem wissenschaftlichen Hintergrund unter der Disziplin der Wirbellosen-Pathologie zusammenführt, gegründet. Die Grundsätze, wie sie in der ... [Information des Anbieters, übersetzt]
Der RWC ist eine offen zugängliche Wissensbasis von globaler Reichweite, die Zugriff auf Rädertierchen Nomenklatur, Taxonomie und Klassifikation, naturhistorische Sammlungen, geografische Verteilungen, Umweltdaten und Bibliographien für alle derzeit anerkannten Arten-, Gattungs-und Familiengruppennamen ... [Information des Anbieters, übersetzt]
www.rotifera.hausdernatur.at/
Dieses OnLine-Laborhandbuch bietet anatomische Beschreibungen für 112 Arten, die in der Lehre oder Forschung zur Zoologie der Invertebraten in Nordamerika zur Anwendung kommen können. Die Sammlung wurde im Laufe vieler Jahre aufgebaut, um das Studium der wirbellosen Tiere zu erleichtern und attraktiver ... [Information des Anbieters, übersetzt]
lanwebs.lander.edu/faculty/rsfox/invertebrates/
Es ist uns eine Freude, Sie zum Internationalen Kongress der Pathologie von Wirbellosen und Microbial Control sowie zum 47. Jahrestreffen der Society of Invertebrate Pathology (SIP) einzuladen. Das Meeting wird vom 3.–7. August 2014 an der Johannes Gutenberg-Universität in Mainz, Deutschland, stattfinden... [Information des Anbieters, übersetzt]
www.sip2014.mainz.jki.bund.de/
Seite: 1 2
Sie vermissen wichtige Internetquellen? Schicken Sie uns Ihre Vorschläge. Webseite vorschlagen