Bild
vifabio » Internetquellen-Führer: Suche

Internetquellen-Führer

Treffer 1-10 von 193 (0,01 Sekunden)
Sortieren nach:
Das DRZE stellt umfassend die wissenschaftlichen Informationen bereit, die für eine qualifizierte Meinungs- und Urteilsbildung im Bereich der Ethik in den Biowissenschaften und der Medizin erforderlich sind. Der Schwerpunkt der Arbeit liegt in der wissenschaftlichen Aufbereitung der Informationen. [Information des Anbieters]
www.drze.de/
Die Society for the Study of Amphibians and Reptiles (SSAR), eine gemeinnützige Organisation, wurde 1958 gegründet, um die Forschung und die Kenntnisse über Amphibien und Reptilien zu fördern. SSAR ist die größte internationale Gesellschaft für Herpetologie und ist weltweit für ihre Programme, Publikatio... [Information des Anbieters, übersetzt und verändert]
www.ssarherps.org/
Die Gesellschaft vertritt die wissenschaftliche Ökologie im deutschen Sprachraum. Sie ist gemeinnützig, international offen und tätig, fördert die fachübergreifende Zusammenarbeit und vertritt die Anliegen der wissenschaftlichen Ökologie in der Öffentlichkeit. [Information des Anbieters]
www.gfoe.org/
Wissenschaftler in 15 Helmholtz-Zentren arbeiten an den unterschiedlichsten Themen von A wie Astrophysik bis Z wie Zellforschung. 24.000 Mitarbeiter nutzen modernste wissenschaftliche Infrastruktur, insbesondere Großgeräte, die auch der internationalen Science Community zur Verfügung stehen. Im Auftrag ... [Information des Anbieters]
www.helmholtz.de/
Die American Association for the Advancement of Science, "Dreifach A-S" (AAAS), ist eine internationale Non-Profit Organisation, die sich der Förderung der Wissenschaft weltweit widmet und dabei als Lehrer, Leiter, Sprecher und Fachgesellschaft dient. Neben der Organisation von Mitgliedsaktivitäten ... [Information des Anbieters, übersetzt]
www.aaas.org/
Der President's Council on Bioethics ist beauftragt den Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika in bioethischen Fragen zu beraten, die als eine Folge der Fortschritte in der biomedizinischen Wissenschaft und Technik auftauchen können, wie Forschung an Embryos und Stammzellen, unterstützte ... [Information des Anbieters, übersetzt und verändert]
www.bioethics.gov/
Das Umweltbundesamt ist die wissenschaftliche Umweltbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (BMU) mit dem vielfältigsten Themenspektrum. Unsere Ziele sind die natürlichen Lebensgrundlagen - auch in Verantwortung für die künftigen Generationen - zu ... [Information des Anbieters]
www.umweltbundesamt.de/
Rainforest Action Network (RAN) arbeitet für den Schutz der Regenwälder der Erde und unterstützt die Rechte ihrer Bewohner durch Bildung, Basisorganisation und gewaltlose direkte Aktionen. RAN erfüllt seine Aufgabe durch dynamische Kampagnen, die daran arbeiten Unternehmens- und Regierungspolitik in ... [Information des Anbieters, übersetzt]
Das Zentrum für Medizinische Ethik wurde 1986 als gemeinnütziger Verein von Professoren der Ruhr-Universität Bochum gegründet. Seine Aufgaben sind Forschung, Lehre, Publikation und Dokumentation in der angewandten und biomedizinischen Ethik. Interdisziplinäre und internationale Fragestellungen sowie die ... [Information des Anbieters]
www.zme-bochum.de/
An zahlreichen Hochschulen sind in den Fachbereichen Medizin, Tiermedizin und Biologie Tierversuche, bzw. Übungen an eigens zu diesem Zweck getöteten Tieren, Pflichtbestandteil der Ausbildung. Immer wieder weigern sich Studierende, an diesen, so genannten "tierverbrauchenden" Praktika teilzunehmen. Mehr ... [Information des Anbieters]
satis-tierrechte.de/index.htm
Seite: 1 2 3 ... 20
» Thema (BioDDC)
» Ressourcentyp
» Geographischer Bezug
» Sprache
» Format
» Zugang
» Zielgruppe
Diese Suchanfrage abonnieren:
 
Sie vermissen wichtige Internetquellen? Schicken Sie uns Ihre Vorschläge. Webseite vorschlagen