Bild
vifabio » Internetquellen-Führer: Suche

Internetquellen-Führer

Treffer 1-10 von 105 (0,01 Sekunden)
Sortieren nach:
Das SDEI ist das Traditionsinstitut der deutschen Entomologie. Gegründet 1886 als "Nationalmuseum" mit systematisch-taxonomischem Schwerpunkt, entwickelte es sich nach 1922 als Institut der Kaiser-Wilhelm-Gesellschaft in einer Arbeitsgemeinschaft mit der Biologischen Reichsanstalt zum Mediator zwischen ... [Information des Anbieters]
www.senckenberg.de/root/index.php?page_id=5242
Die Aufgabe des Coral Health and Monitoring Programs ist es, Dienste anzubieten, um die Gesundheit von Korallenriffen weltweit zu erhalten und zu verbessern. Unsere langfristigen Ziele sind: die Einrichtung eines internationalen Netzwerks von Korallenriffforschern, um Wissen und Informationen über ... [Information des Anbieters, übersetzt]
www.coral.noaa.gov/
Dieses mehrjährige und weltweite Projekt hat das Ziel, grundlegende Aspekte der Taxonomie und des Schutzes der Eulen der Welt zu klären. [Information des Anbieters, übersetzt und verändert]
www.globalowlproject.com/
Das Museum mit seiner fast 200-jährigen Geschichte bildet zusammen mit dem Zoologischen Institut der Universität Greifswald eine Einheit. Die umfangreichen Sammlungen (z. B. Sammlung von Vögeln der vorpommerschen Region, die Pommernsammlung; Muschelkrebse, Ostracoda; Insekten, Carabidae und Diptera sind ... [Information des Anbieters, verändert]
www.mnf.uni-greifswald.de/.../zool-museum.html
Seewiesen war von 1958 bis 1999 Standort des Max-Planck-Instituts für Verhaltensphysiologie und jahrzehntelang Wirkungsstätte des Nobelpreisträgers Konrad Lorenz. Im Rahmen des Föderalen Konsolidierungsprogramms beschloss der Senat der Max-Planck-Gesellschaft zwar 1997, das Max-Planck-Institut für ... [Information des Anbieters, verändert]
www.orn.mpg.de/
Das Webportal science4you lädt Naturfreunde ein, ihre Artenfunde auf der Webseite zu melden. Im Forum "Wer sieht was?" mit einem breiten Spektrum von Tier- und Pflanzenarten und im speziellen "Wanderfalterforum“ werden Fundmeldungen zusammengetragen. Angesprochen sind Wissenschaftler, Experten aus der ... [Information des Anbieters, verändert]
www.science4you.org/platform/
Der North American Breeding Bird Survey (BBS) ist eine Kooperation zwischen dem Patuxent Wildlife Research Center des U.S. Geological Survey und dem National Wildlife Research Centre des Canadian Wildlife Services. Das BBS versucht Status und Trend innerhalb der nordamerikanischen Vogelpopulationen zu ... [Information des Anbieters, übersetzt und verändert]
www.pwrc.usgs.gov/bbs/
Diese private Website beschäftigt sich mit der Erforschung des Zugs, des Verhaltens und der Ökologie von Bless- (Anser albifrons), Grau- (Anser anser) und Saatgänsen (Anser fabalis). Zur individuellen Markierung werden die Tiere mit farbigen Halsmanschetten sowie teilweise auch mit Satellitensendern ... [Redaktion vifabio]
www.blessgans.de/
COST (European Cooperation in Science and Technology) ist ein langfristiges Förderprogramm der Europäischen Gemeinschaft, mit dem die Zusammenarbeit von Wissenschaftlern und Forschergruppen quer durch Europa verbessert werden soll. Diese Form der Forschungsförderung erfolgt in neun fachlichen Domänen, ... [Information des Anbieters, übersetzt und verändert]
www.cost.eu/domains_actions/bmbs
Die 106. Jahrestagung der Deutschen Zoologischen Gesellschaft (DZG) wird vom 13. bis 16. September 2013 an der LMU München stattfinden; die wissenschaftliche Leitung liegt bei Benedikt Grothe, die organisatorische Leitung bei Oliver Behrend. [Redaktion vifabio]
www.dzg-ev.de/de/jahrestagung/2013_muenchen_106/2013_muenchen.php
Seite: 1 2 3 ... 11
» Thema (BioDDC)
» Ressourcentyp
» Geographischer Bezug
» Sprache
» Format
» Zugang
» Zielgruppe
Diese Suchanfrage abonnieren:
 
Sie vermissen wichtige Internetquellen? Schicken Sie uns Ihre Vorschläge. Webseite vorschlagen