Bild
vifabio » Internetquellen-Führer: Suche

Internetquellen-Führer

Treffer 1-10 von 25 (0,01 Sekunden)
Sortieren nach:
BioNET sieht sich als internationale, gemeinnützige Initiative, die sich der Förderung der Taxonomie verschrieben hat, insbesondere in den ärmeren Ländern der Welt, die dennoch eine reiche Biodiversität aufweisen. Indem es auf lokale Partnerschaften (LOOPs) setzt, strebt BioNET an, ein Forum für die ... [Information des Anbieters, übersetzt]
www.bionet-intl.org/
Wir, die Gesellschaft für Biologische Systematik sind ein gemeinnütziger Verein für alle jungen und etablierten, professionellen und in der Freizeit wissenschaftlich tätigen Systematiker, die mitarbeiten und unsere Ziele unterstützen möchten. Die GfBS, gegründet im Dezember 1997 in Berlin, setzt sich vor ... [Information des Anbieters]
www.gfbs-home.de/
Das DELTA-Format (DEscription Language for TAxonomy) bietet eine flexible Methode zur Kodierung taxonomischer Beschreibungen für die Verarbeitung in Computersystemen. Es wurde durch die International Taxonomic Databases Working Group (TDWG) zum Standard für den Datenaustausch erhoben. Daten im DELTA-Form... [Information des Anbieters, übersetzt]
freedelta.sourceforge.net/
Der schleichende und unbemerkte Verlust an Arten von Tieren, Pflanzen und anderen Organismen durch Umweltzerstörung, Übernutzung, invasive Arten und mangelnde Wertschätzung ist eine globale Katastrophe. Um den Verlust überhaupt bemerken zu können, bedarf es zunächst einer genauen Kenntnis der noch ... [Information des Anbieters, verändert]
www.taxonomie-initiative.de/
Diese Webpräsenz vereint zwei Ressourcen: einerseits das Buch "A Guide to Field Guides: Identifying the Natural History of North America" von Diane Schmidt, Biologin und Bibliothekarin an der University of Illinois, und andererseits die begleitende Website "International Field Guides". Nachdem der Verlag ... [Information des Anbieters, übersetzt]
www.library.illinois.edu/bix/fieldguides
BioSyst.EU repräsentiert europäische Wissenschaftler, die sich mit Themen der systematischen Biologie befassen. Sie betrachtet sich selbst als gemeinschaftlicher Gegenpart zu dem „Consortium of European Taxonomic Facilities“ (CETAF), in welchem sich europäische naturgeschichtliche Institutionen ... [Information des Anbieters, übersetzt]
www.biosyst.eu/
VIBRANT erkennt den Bedarf für eine Bibliographie des Lebens an, das heißt eine frei zugängliche Bibliographie jeden taxonomischen Papers, das jemals publiziert wurde. Keine der aktuell verfügbaren Portaldienste war zufriedenstellend, daher haben wir uns entschlossen das Plazi Bibliographie-Tool, RefBank ... [Information des Anbieters, übersetzt]
vbrant.ipd.uka.de/RefBank/
Der RWC ist eine offen zugängliche Wissensbasis von globaler Reichweite, die Zugriff auf Rädertierchen Nomenklatur, Taxonomie und Klassifikation, naturhistorische Sammlungen, geografische Verteilungen, Umweltdaten und Bibliographien für alle derzeit anerkannten Arten-, Gattungs-und Familiengruppennamen ... [Information des Anbieters, übersetzt]
www.rotifera.hausdernatur.at/
Diese Seite bringt die vergangenen Editionen des botanischen Werks „Code“ zusammen, die als Webdokumente präsentiert werden und horizontal und vertikal querverlinkt sind. Bisher umfassen die Editionen des botanischen „Codes“ mehr als ein Jahrhundert. Zwar wird es seit Mitte 2011 als „International Code ... [Information des Anbieters, übersetzt]
www.iapt-taxon.org/historic/
Die Danish Taxonomic Facility (DK-TAF) beinhaltet eine große Infrastruktur, die durch Kollektionen, Expertise und Ausrüstung ein fortgeschrittenes Studium der Biosystematik/Taxonomie und Geowissenschaften ermöglicht. Die Sammlungen der DK-TAG entsprechen sowohl quantitativ als auch qualitativ internation... [Information des Anbieters, übersetzt]
www.synthesys.info/tafs/gb-taf/the-natural-history-museum-nhm/?page_id=122
Seite: 1 2 3
Sie vermissen wichtige Internetquellen? Schicken Sie uns Ihre Vorschläge. Webseite vorschlagen