Bild
vifabio » Internetquellen-Führer: Suche

Internetquellen-Führer

Treffer 1-10 von 57 (0,01 Sekunden)
Sortieren nach:
Die Society for the Study of Amphibians and Reptiles (SSAR), eine gemeinnützige Organisation, wurde 1958 gegründet, um die Forschung und die Kenntnisse über Amphibien und Reptilien zu fördern. SSAR ist die größte internationale Gesellschaft für Herpetologie und ist weltweit für ihre Programme, Publikatio... [Information des Anbieters, übersetzt und verändert]
www.ssarherps.org/
Die Gesellschaft vertritt die wissenschaftliche Ökologie im deutschen Sprachraum. Sie ist gemeinnützig, international offen und tätig, fördert die fachübergreifende Zusammenarbeit und vertritt die Anliegen der wissenschaftlichen Ökologie in der Öffentlichkeit. [Information des Anbieters]
www.gfoe.org/
Die American Association for the Advancement of Science, "Dreifach A-S" (AAAS), ist eine internationale Non-Profit Organisation, die sich der Förderung der Wissenschaft weltweit widmet und dabei als Lehrer, Leiter, Sprecher und Fachgesellschaft dient. Neben der Organisation von Mitgliedsaktivitäten ... [Information des Anbieters, übersetzt]
www.aaas.org/
Die DGM bietet einen organisatorischen Rahmen für Informations- und Meinungsaustausch zu meereskundlichen Themen. Die DGM gibt vierteljährlich ein Mitteilungsblatt heraus, das Beiträge und Informationen aus allen Bereichen der Meeresforschung enthält. Darüberhinaus soll das Mitteilungsblatt als Diskussionsforum dienen. [Information des Anbieters]
www.meeresforschung.de/
Die Neurowissenschaftliche Gesellschaft e.V. hat sich zum Ziel gesetzt, die Neurowissenschaften in Forschung und Lehre zu fördern und in allen ihren Teilbereichen in In- und Ausland zu repräsentieren. [Information des Anbieters]
NWG.Glia.mdc-berlin.de/
OTS ist ein gemeinnütziges Konsortium von mehr als 50 Universitäten und Forschungsinstituten in den Vereinigten Staaten und Latein Amerika, das Führung in Ausbildung, Forschung und der sinnvollen Nutzung der Natur in den Tropen bieten will. [Information des Anbieters, übersetzt]
Münchner Entomologische Gesellschaft (gegründet 1904) ist mit weit über 500 Mitgliedern eine der größten entomologischen Gesellschaften des deutschen Sprachraumes. Sie versteht sich als wissenschaftliche Gesellschaft, deren Aufgabe die Förderung der Insektenkunde in jeder geeigneten Form ist. Es werden ... [Information des Anbieters]
www.zsm.mwn.de/external/meg/
Einrichtungen aus den unterschiedlichen Bereichen der Meeresforschung in Deutschland bilden seit 2004 das Konsortium Deutsche Meeresforschung. Der satzungsgemäße Auftrag des Vereins ist die Förderung der Wissenschaft und Forschung auf dem Gebiet der Meereswissenschaften. Die Seiten enthalten neben der ... [Redaktion vifabio]
www.deutsche-meeresforschung.de/
Die 1987 in München gegründete Gesellschaft für Tropenökologie e.V. hat zum Ziel, die tropenökologische Forschung zu fördern, Forschungsergebnisse zu verbreiten und einen Beitrag zum Schutz tropischer Pflanzen, Tiere und Lebensräume zu leisten. Die GTÖ ist Herausgeberin des halbjährlich erscheinenden ... [Redaktion vifabio]
www.gtoe.de/
Das Wort Bionik setzt sich aus den Begriffen Biologie und Technik zusammen. Als Wissenschaft beschäftigt sich die Bionik mit der Entschlüsselung von Erfindungen der belebten Natur und mit der Umsetzung der zugrunde liegenden Prinzipien in technische Anwendungen. Das Bionik-Kompetenz-Netz BIOKON ist ein ... [Information des Anbieters]
www.biokon.net/
Seite: 1 2 3 ... 6
» Thema (BioDDC)
» Ressourcentyp
» Geographischer Bezug
» Sprache
» Format
» Zugang
» Zielgruppe
Diese Suchanfrage abonnieren:
 
Sie vermissen wichtige Internetquellen? Schicken Sie uns Ihre Vorschläge. Webseite vorschlagen