Bild
vifabio » Internetquellen-Führer: Suche

Internetquellen-Führer

Treffer 1-10 von 13 (0,01 Sekunden)
Sortieren nach:
Telmee ist die niederländische Art zu sagen, "Zähl mit uns" - eine Einladung sich an diesem internationalen Projekt zu beteiligen, um die enorme biologische Vielfalt unseres Kontinents aufzunehmen. Die Erfassung, welche Pflanzen und Tiere an welchen Orten in unserem Land auftreten, ist wichtig für die ... [Information des Anbieters, übersetzt]
www.telmee.nl/
In dem von der Europäischen Kommission geförderten Projekt "Fauna Europaea" (2000 - 2004) soll eine Datenbank aller rezenten mehrzelligen Land- und Süßwassertiere mit Angaben zu wissenschaftlichen Namen und Verbreitung entstehen. [Information des Anbieters, übersetzt und verändert]
www.faunaeur.org/
Wussten Sie, dass man dank einer kleinen Schnecke, die häufig in Gärten, Parks oder in Hecken vorkommt, Evolution vor der eigenen Haustür beobachten kann? Evolution ist ein sehr langsamer Prozess. Das Leben auf der Erde begann vor ca. 3,5 Milliarden Jahren. Was wir heute in der Natur beobachten können, ... [Information des Anbieters]
www.evolutionmegalab.org/de/information/viewHomePage
Die Datenbank enthält Informationen zu mehr als 2500 biologischen Sammlungen in Europa; Daten aus Index Herbariorum, NatureWeb und anderen Ressourcen sind über BioCISE direkt zugänglich. (Auf ein Nachfolgeprojekt mit dem Titel BioCASE wird verlinkt.) [Redaktion vifabio]
www.bgbm.org/BioCise/default.htm
Biodiversity Heritage Library for Europe (BHL-Europe) ist ein auf drei Jahre angelegtes Projekt, bei dem 28 bedeutende Naturkundliche Museen, Botanische Gärten und weitere Projektpartner mitwirken. Es wird davon ausgegangen, dass die Bibliotheken der europäischen Naturkundemuseen und Botanischen Gärten ... [Information des Anbieters, übersetzt und verändert]
www.bhl-europe.eu/
Während der ersten 30 Jahre der Erstellung des Atlas Florae Europaeae (AFE) blieb die Basistechnologie zur Speicherung von Verbreitungsdaten und zur Publikation von Verbreitungskarten praktisch unverändert. Die manuelle Erstellung von Karten ist prinzipiell mühsam. Darüber hinaus können Verbreitungsdaten... [Information des Anbieters, übersetzt]
www.luomus.fi/en/database-atlas-florae-europaeae
Euro+Med PlantBase - im Untertitel "Informationsquelle für europäisch-mediterrane Phytodiversität" - bietet eine Online-Datenbank und ein Informationssystem für die Gefäßpflanzen Europas und der Mittelmeerregion, auf der Basis von aktuellen und kritisch revidierten, auf einen Konsens orientieren ... [Information des Anbieters, übersetzt und verändert]
www.emplantbase.org/
Die Flora Europaea Database enthält nomenklatorische Daten zu den Gefäßpflanzen Europas. Die hier abrufbaren Daten wurden aus der digitalen Version der Flora Europaea extrahiert, deren vollständige Fassung im PANDORA Taxonomic Database System des Royal Botanic Garden Edinburgh vorgehalten wird. [Information des Anbieters, übersetzt und verändert]
rbg-web2.rbge.org.uk/FE/fe.html
SynBioSys Europe, eine Initiative des European Vegetation Survey, ist ein Informationssystem zur Evaluierung und zum Management von Biodiversität bei Pflanzenarten, Vegetationstypen und Landschaften. Das Projekt wird durch Alterra in Wageningen (Niederlande) koordiniert und wird als ein Netzwerk ... [Information des Anbieters, übersetzt]
www.synbiosys.alterra.nl/synbiosyseu
B-VEGANA (Vegetation edition and Analysis) ist ein integriertes Software-Paket, ausgerichtet auf die Speicherung, Verwaltung und Analyse ökologischer Daten. Das Paket besteht derzeit aus 10 Programmen, die auch unabhängig voneinander angewendet werden können. Beispiele: Ginkgo ist ein multivariates ... [Information des Anbieters, übersetzt und verändert]
biodiver.bio.ub.es/veganaweb/
Seite: 1 2
Sie vermissen wichtige Internetquellen? Schicken Sie uns Ihre Vorschläge. Webseite vorschlagen