Bild
vifabio » Internetquellen-Führer: Suche

Internetquellen-Führer

Treffer 1-10 von 155 (0,01 Sekunden)
Sortieren nach:
Das European Molecular Biology Laboratory ist eine Non-Profit-Organisation und ein Institut der Basisforschung, das von 18 Mitgliedsstaaten finanziert wird. Die Forschung am EMBL wird von 80 unabhängigen Gruppen, die das Spektrum der Molekularbiologie abdecken, durchgeführt. Eckpfeiler der Aufgaben des ... [Information des Anbieters, übersetzt]
www.embl-heidelberg.de/
Die auf dieser Site aufgelisteten Webadressen aus verschiedenen biologischen Teildisziplinen stammen aus der dritten Auflage des Buches "Using the Biological Literature: A Practical Guide", von Diane Schmidt, Elisabeth B. Davis, and Pamela F. Jacobs (2002). [Redaktion vifabio]
www.library.uiuc.edu/bix/biologicalliterature/
Polar- und Meeresforschung sind zentrale Themen der Erdsystem- und globalen Umweltforschung. Die Stiftung Alfred-Wegener-Institut führt wissenschaftliche Projekte in der Arktis, Antarktis und den gemäßigten Breiten durch. Sie koordiniert die Polarforschung in Deutschland und stellt die für Polarexpeditio... [Information des Anbieters]
www.awi-bremerhaven.de/
Die Mitarbeiter im Deutschen Krebsforschungszentrum haben ein gemeinsames Ziel: die Mechanismen der Krebsentstehung systematisch zu erforschen und Risikofaktoren für Krebserkrankungen zu erfassen. Aus den Ergebnissen dieser grundlegenden Arbeiten sollen neue Ansätze zur Vorbeugung, Diagnostik und ... [Information des Anbieters]
www.dkfz-heidelberg.de/
Die Aufgaben des Deutschen Primatenzentrums (DPZ) sind die Bearbeitung grundlagenorientierter biologischer und biomedizinischer Forschungsprojekte mit und über Primaten sowie der Service für andere, universitäre und ausseruniversitäre Einrichtungen auf diesen Arbeitsgebieten. Die eigene Forschung ... [Information des Anbieters]
www.dpz.eu/de/startseite.html
Als europaweit führendes Forschungszentrum mit der Ausrichtung auf Environmental Health untersucht das Helmholtz Zentrum München die komplexen Wechselwirkungen zwischen genetischer Disposition und Umwelteinflüssen bei Entstehung und Fortschreiten chronischer Erkrankungen. Aus der Aufklärung von ... [Information des Anbieters]
www.helmholtz-muenchen.de/
Bioinformatik dient der Verbesserung des wissenschaftlichen Verständnisses lebender Systeme mit Hilfe von computergestützten Berechnungen. Die Bioinformatics and Biological Computing Unit (BBCU) fördert und unterstützt die Einführung, den Gebrauch und die Entwicklung von bioinformatischen Tools für ... [Information des Anbieters, übersetzt und verändert]
bip.weizmann.ac.il/toolbox/overview.html
Der satzungsgemäße Auftrag des ZALF besteht in der wissenschaftlichen Erforschung von Ökosystemen in Agrarlandschaften und der Entwicklung ökologisch und ökonomisch vertretbarer Landnutzungssysteme. [Information des Anbieters]
www.zalf.de/
Tropische Küstenökosysteme, wie Mangroven, Korallenriffe oder Seegraswiesen, zählen zu den produktivsten Lebensräumen unserer Erde. Das Zentrum für Marine Tropenökologie hat zum Ziel, die wissenschaftliche Grundlage für ihre nachhaltige Nutzung zu schaffen. Forschung und Lehre am ZMT widmen sich den mit ... [Information des Anbieters, übersetzt]
www.zmt-bremen.de/
Das Center for Insect Science (CIS) ist eine Abteilung der Arizona Research Laboratories an der University of Arizona, Tucson. Die Aufgabe des CIS ist die Förderung der Zusammenarbeit in Forschung und Bildung quer durch die Themenbereiche der Biologie, Biomedizin und Biotechnologie, die Insekten und ... [Information des Anbieters, übersetzt und verändert]
cis.arl.arizona.edu/
Seite: 1 2 3 ... 16
» Thema (BioDDC)
» Ressourcentyp
» Geographischer Bezug
» Sprache
» Format
» Zugang
» Zielgruppe
Diese Suchanfrage abonnieren:
 
Sie vermissen wichtige Internetquellen? Schicken Sie uns Ihre Vorschläge. Webseite vorschlagen