Bild
vifabio » Internetquellen-Führer: Suche

Internetquellen-Führer

Sie betrachten ähnliche Ressourcen für:
Treffer 1-9 von 9 (0,01 Sekunden)
Die National Library of Medicine (NLM) macht ihre archivarischen Sammlungen von führenden biomedizinischen Forschern und von Public Health auf Profiles in Science® verfügbar. Die Webpräsenz, veröffentlicht im September 1998, fördert den Gebrauch des Internets für Forschung und Lehre in der Geschichte der ... [Information des Anbieters, übersetzt]
profiles.nlm.nih.gov/
Die Site dokumentiert die Arbeit und das Leben des französischen Naturalisten Jean-Baptiste Lamarck. In einer Datenbank sind Veröffentlichungen aller Art erfasst, sie können nach im Text vorkommenden Worten durchsucht werden. Einzelne Arbeiten Lamarcks sind als pdf-Dokument verfügbar, außerdem eine ... [Redaktion vifabio]
www.lamarck.cnrs.fr/?lang=en
Diese Ressource bietet Zugang zur wertvollen Briefsammlung von und an Linné / Linnaeus ab 1735 bis zu seinem Tode. Die vollständige Katalogisierung der Briefe inklusive englischer Zusammenfassungen, sowie Faksimile der Originalmanuskripte und weiterer die Korrespondenz betreffende Literatur wird ... [Information des Anbieters, übersetzt und verändert]
linnaeus.c18.net/
Linus Pauling begann sein berufliches Leben mit dem Studium von Atomen und beendete es bekanntermaßen mit seinen Gedanken zur Medizin. Diese zwei Felder verbindend war ein zentrales Thema seiner Arbeit die Natur des menschlichen Blutes. Während seiner produktivsten dreißig Jahre zwischen Mittte der ... [Information des Anbieters, übersetzt]
scarc.library.oregonstate.edu/coll/pauling/blood/index.html
Diese Website erzählt unter Verwendung von 800 gescannten Dokumenten, Fotografien, Audioclips und Videoausschnitten die atemberaubenden Details der Jagd nach der Entdeckung der Doppelhelixstruktur der DNA. Verteilt über das Projekt sind Abbildungen vieler wichtiger und seltener Objekte zu sehen, die zu ... [Information des Anbieters, übersetzt]
scarc.library.oregonstate.edu/coll/pauling/dna/index.html
Das Darwin Correspondence Project hat eine Datenbank aufgebaut, die ca. 14500 Einträge enthält, die den Inhalt von allen noch bekannten Briefen, die von oder an Charles Darwin geschrieben wurden, zusammenfassen. Ungefähr 5000 dieser Einträge enthalten komplette Transkriptionen der Briefe, die aus den ... [Information des Anbieters, übersetzt und verändert]
www.darwinproject.ac.uk/
Dies ist eine Sammlung von historischen und modernen Büchern aus dem Bereich der Biologie (im weitesten Sinne). Viele dieser Bücher sind z.Z. vergriffen, sowohl in Bibliotheken als auch in Antiquariaten schwer erhältlich. Die Bücher wurden entweder eingescannt, oder zusätzlich abgeschrieben mit oder ohne ... [Information des Anbieters]
www.biolib.de/
Gallica, die enzyklopädische gelehrte Bibliothek, bietet Zugang zu allen Typen von Datenträgern: Druckerzeugnisse (Monographien, Zeitschriften und Zeitungen) in Text- und Bildformaten, Manuskripte, Tondokumente, Bilddokumente, sowie Karten und Pläne. Gallica versteht sich als das Portal zu den digitalisi... [Information des Anbieters, übersetzt]
gallica.bnf.fr/Search?f_sdewey=57&lang=en
Die kostbaren illustrierten Bücher des historischen Bestandes der Biblioteca di Biologia Ambientale bezeugen das Zusammentreffen von ästhetischer Schönheit und der sich entwickelnden botanischen Wissenschaft. Die Bibliothek verwahrt aus dem Zeitraum 1535 bis 1873 mehr als 1200 wertvolle und seltene ... [Information des Anbieters, übersetzt und verändert]
sapienzadigitallibrary.uniroma1.it/identifier/RMSBV
Sie vermissen wichtige Internetquellen? Schicken Sie uns Ihre Vorschläge. Webseite vorschlagen