Bild
vifabio » Internetquellen-Führer: Suche

Internetquellen-Führer

Treffer 1-10 von 22 (0,01 Sekunden)
Sortieren nach:
Über die Website von Missouri Botanical Garden können derzeit 131 digitalisierte, historische Bücher betrachtet werden. Bislang sind mehr als 50.000 Seiten mit mehr als 12.000 Illustrationen verfügbar. Der Schwerpunkt liegt bei reich illustrierten Florenwerken. Ausdrucke sind nur teilweise möglich, bzw. ... [Redaktion vifabio]
www.illustratedgarden.org/mobot/rarebooks/
Das Museum der Heilpflanzen verarbeitenden Firma Aboca stellt seine Sammlung historischer Bücher auf dieser Site vor. Die Bücher in verschiedenen meist europäischen Sprachen oder Latein können in digitalisierter Form auszugsweise betrachtet werden. Download-Möglichkeiten werden nicht angeboten, ... [Redaktion vifabio]
www.abocamuseum.it/.../alphabetical-list-of-online-volumes-in-the-bibliotheca-antiqua
Anlass für die Errichtung der Digitalen Bibliothek des Königlichen Botanischen Gartens Madrid (CSIC) waren zwei Faktoren: ein außerordentlicher großer Bestand an Dokumenten, und umfassende Forschungsaktivitäten. Der Königliche Botanische Garten besitzt aufgrund seiner reichen und langen Geschichte eine ... [Information des Anbieters, übersetzt und verändert]
bibdigital.rjb.csic.es/
Die Webseite bietet eine Linkliste zu Sammlungen online zugänglicher botanischer Werke; auf dort enthaltene Werke bekannter Autoren wird in Kommentaren zu den Links hingewiesen. Unter den etwa 20 Sammlungen sind sowohl fachübergreifende als auch speziell botanische Angebote. [Redaktion vifabio]
www.bgbm.org/bgbm/library/botlit-www.htm
Zur Verbesserung der Verfügbarkeit der wissenschaftlichen Literatur haben wir Botanicus ins Leben gerufen, eine frei zugängliche, webbasierte Enzyklopädie digitalisierter botanischer Literatur des 18. und 19. Jahrhunderts aus der Bibliothek des Missouri Botanical Garden (MBG). Wir führen seit 1995 ... [Information des Anbieters, übersetzt]
botanicus.org/
Der Publikationsserver der Universitätsbibliothek Braunschweig bietet Volltext-Dokumente (darunter Artikel, Preprints, Elektronische Dissertationen der TU Braunschweig und retro-digitalisierte Bücher aus Spezialsammlungen der UB). Der Einstieg nach Sachgebieten ermöglicht die gezielte Auswahl biologische... [Redaktion vifabio]
www.digibib.tu-braunschweig.de/botanik.html
Das Projekt Biblioteca Digital de Botânica strebt den Aufbau und die freie Bereitstellung von digitalisierten Ressourcen der Bibliothek der Botanischen Abteilung der Universität Coimbra (Portugal) an. Dazu gehören unter anderem antike Bücher, Manuskripte, botanische Illustrationen, Nachlässe. [Information des Anbieters, übersetzt und verändert]
https:/.../Biblioteca%20Digital%20de%20Bot%C3%A2nica
Gallica, die enzyklopädische gelehrte Bibliothek, bietet Zugang zu allen Typen von Datenträgern: Druckerzeugnisse (Monographien, Zeitschriften und Zeitungen) in Text- und Bildformaten, Manuskripte, Tondokumente, Bilddokumente, sowie Karten und Pläne. Gallica versteht sich als das Portal zu den digitalisi... [Information des Anbieters, übersetzt]
gallica.bnf.fr/Search?f_sdewey=58&lang=en
Die LuEsther T. Mertz Library am New Yorker Botanischen Garten versteht sich als eine der weltweit größten und wichtigsten botanischen und gartenbauwissenschaftlichen Forschungsbibliotheken. Die Bibliothek strebt an, die Bereiche Systematische und Floristische Botanik so umfassend wie möglich zu sammeln, ... [Information des Anbieters, übersetzt und verändert]
mertzdigital.nybg.org/cdm4/browse.php
In Kooperation mit weiteren Bibliotheken und Archiven betreibt die ThULB Jena den Aufbau einer digitalen Publikationsplattform für Handschriften, historische Drucke, Archivalien und übrige Dokumenttypen. [Information des Anbieters]
archive.thulb.uni-jena.de/.../dewey.xml&numPerPage=10
Seite: 1 2 3
Sie vermissen wichtige Internetquellen? Schicken Sie uns Ihre Vorschläge. Webseite vorschlagen